BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.06.2001, 13:49     #1
disaster   disaster ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von disaster

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Niedersachen
Beiträge: 826

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring, BMW X1
Probleme mit Automatikgetriebe

Hallo!

Ich habe einen E36 318i A 82KW Bj 11/91. Nun kommt es in letzter Zeit öfter vor, dass wenn ich den Wagen anlasse die Kontrollleuchte für die Automatik anbleibt... ich kann dann also nur im 1. Gang fahren und aus der Lüftung kommt super heiße Luft raus! Da erstickt man fast. wenn ich den den Wagen wieder anmache und wieder aus evtl 1-2 mal dann geht wieder alles! Ach ja.. und die Klimaanlagen Leuchte leuchtet kurz und geht wieder aus.

Irgendwer ne Idee?

Disaster
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.06.2001, 10:13     #2
Captn Difool   Captn Difool ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Remstal
Beiträge: 7.376

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Touring

ES
Bei einer fälligen Inspektion schon mal das Getriebeöl gewechselt worden? Sollte alle 80Tkm gewechselt werden. Kann natürlich auch andere Ursachen haben. Meiner ist noch zu jung, keine Probs. Im Zweielsfall lieber zu einer BMW-Werkstatt, eh Dir das Getirebe verreckt.
Captn

------------------
320iA Touring e36
Userpage von Captn Difool
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2001, 10:16     #3
disaster   disaster ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von disaster

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Niedersachen
Beiträge: 826

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring, BMW X1
Hehe.. das Getriebeöl ist komplett vor 7 Tagen getauscht worden.. war nun bei BMW... der meinte, der hat den Fehler auf Grund irgendeiner Unterspannung gemeldet... aber er könnte das nicht nachvollziehen hat nun den Fehler aus der Elektronik gelöscht... und meinte wenn es nochmla vorkommt soll ich wieder hin...

Disaster
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2001, 20:24     #4
Markus   Markus ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 519

Aktuelles Fahrzeug:
528
Unterspannung ?????????? das kenn ich irgend wo her
es kann aber muß nicht sein, daß der Regler von der Lima. am ende ist "Kohlen abgenützt" das hat mich fast in den waaaahnsinn getrieben

------------------
B M Wuchtig wegen der Freude und so
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2001, 20:41     #5
disaster   disaster ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von disaster

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Niedersachen
Beiträge: 826

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring, BMW X1
Danke Markus.. aber könnteste das mal so erklären, dass ich das auch verstehe? :-) Ich habe nämlich davon keine Ahnung...

Danke!

Disaster
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2001, 20:51     #6
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.117

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Bei den Schleifkohlen handelt es sich um ein (Verschleiß-)Teil der Lichtmaschine, kann bei höherer Laufleistung schon mal austauschreif sein.

Munter bleiben: Jan Henning
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2001, 21:02     #7
disaster   disaster ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von disaster

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Niedersachen
Beiträge: 826

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring, BMW X1
aha.. und warum kommt das dann? ich meine, in der Batterie ist doch Strom... wieso meldet die Automatik dann nen Fehler?

PS: der wagen ist zwar 9 Jahre alt, aber hat nur 38 000KM runter also so verschlissen kann es eigentlich nicht sein.

Disaster
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2001, 21:09     #8
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.117

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Also: Die Lichtmaschine erzeugt normalerweise bis zu 14,4 Volt Spannung. Die Batterie gibt wenn sie top geladen ist 12 Volt ab. Wenn die Lichtmaschinenschleifkohlen abgenutzt sind erzeugt die Lichtmaschine qualitativ (Gleichförmigkeit) und quantitiativ (Spannung) nicht mehr genug Strom um die Batterie zu laden. Es kann aber genausogut eine korrodierte Masseverbindung, Steckverbindung, etc sein.

Schleifkohlen sind bei der Laufleistung wirklich unwahrschweinlich.

Munter bleiben: Jan Henning
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2001, 21:17     #9
disaster   disaster ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von disaster

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Niedersachen
Beiträge: 826

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring, BMW X1
OK alles klar... naja.. seit dem der Typ da dran war hatte ich auch kein Prob mehr.. mal abwarten.. und ansonsten hab ich ja noch nen Jahr Händlergarantie :-)

Disaster
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:59 Uhr.