BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2002, 21:00     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.177

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
ORACLE BMW Racing verbucht zweiten Viertelfinalsieg gegen OneWorld Challenge-14.11.02

Auch am zweiten Renntag im Viertelfinale der Herausfordererserie zum America´s Cup stellte das Team ORACLE BMW Racing (USA-76) seine Stärken in den Bereichen Teamwork und Bootsgeschwindigkeit eindrucksvoll unter Beweis. Zum zweiten Mal konnte die für den in San Francisco beheimateten Golden Gate Yacht Club startende USA-76 die in Seattle (USA) ansässigen Gegner der OneWorld Challenge schlagen und damit 2:0 in Führung gehen. Nach dem dramatisch engen Duell vom Vortag entwickelte sich das Match am Donnerstag zu einem Verdrängungsrennen auf dem Wasser, in dessen Verlauf die Crew auf USA-76 die Konkurrenz bei perfekten Segelbedingungen um 14 Knoten Wind aus Südwest mit besserer Bootsgeschwindigkeit besiegte.

Schon in der Vorstartphase konnte das Team ORACLE BMW Racing dem Match seinen Stempel aufdrücken. Nach dem klassischen Aufeinandertreffen der beiden Boote sicherten sich Skipper Chris Dickson und sein Team mit hervorragendem Timing die optimale Startposition auf der favorisierten Seite der Startlinie. Steuermann Peter Holmberg und die Mannschaft gingen auch in diesem zweiten Match als erste über die Startlinie, kontrollierten auf dem ersten Teilabschnitt des Kurses Julia die rechte Seite und hatten bereits an der ersten Wendemarke einen Vorsprung von 24 Sekunden herausgesegelt. Während der Wind auf 17 Knoten auffrischte, gelang der Mannschaft ein nahezu perfektes Spinnakermanöver. Kraftvoll segelte USA-76 dem Gegner vor dem Wind davon. Entsprechend hatte sich der Vorsprung an der zweiten Wendemarke auf 34 Sekunden erhöht.

John Cutler, Mitglied der Afterguard im Team ORACLE BMW Racing, zeichnete sich am Donnerstag für die taktischen Entscheidungen an Bord verantwortlich. Entsprechend verteidigte das Team seine kontrollierende und führende Position auf der rechten Seite des Kurses weiterhin souverän. Mittels erstklassiger Crew-Arbeit an Bord baute die Mannschaft auf USA-76 den Vorsprung an der nächsten Wendemarke auf 36 Sekunden aus. Trotzdem gelang es der OneWorld Challenge auf der zweiten Vorwindstrecke aufzuholen und den Rückstand auf bis zu zehn Sekunden zu verkürzen. Was folgte, war ein spannender Zweikampf auf dem letzten Amwind-Teilabschnitt. Doch die Mannschaft an Bord von USA-76 reagierte mit Ruhe und Besonnenheit auf die Attacken des Gegners und baute die Führung bis zur letzten Wendemarke des Rennens wieder auf 30 Sekunden aus.

Am Ende war es ein hart erkämpfter Sieg, denn beim Runden der letzten Tonne war der Spinnakerbaum an Bord der USA-76 gebrochen. Einmal mehr glänzte die Crew mit erstklassiger Reaktion. Der Bruch wurde umgehend von den Vorschiffsleuten repariert: Geordie Shaver, Bill Bates und David Brooke sorgten in atemberaubender Geschwindigkeit dafür, dass der Spinnakerbaum schon kurze Zeit später wieder einsatzfähig war. Während dieser spannenden Minuten musste sich das Team ORACLE BMW Racing ein letztes Mal heftigen Attacken der OneWorld Challenge entgegensetzen, doch die blieben umsonst. ORACLE BMW Racing kreuzte die Ziellinie mit 17 Sekunden Vorsprung und baute die Führung im Viertelfinal-Duell gegen die OneWorld Challenge auf 2:0 Punkte aus.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:47 Uhr.