BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2002, 15:24     #1
fbaerlin   fbaerlin ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 34
Filtersystem? Luftfiltersensor? Wo ist der?

Hallo!

Ich habe mir einen K&N Performance Kit für meinen BMW 320i Cabrio BJ 95 gekauft.
Als ich das Teil einbauen möchte, ist mir aufgefallen, dass ich in den K&N Filter einen Luftdurchlass-Sensor schieben soll, welcher anscheinend in meinem alten Filter steckt. Jedoch sind bei mir die Löcher, wo eigentlich der Sensor sein soll, verschlossen.
Rechts neben der Filter ist jedoch so ein komisches Teil, das ähnlich aussieht, wie ein Ölmeßstab.
Was ist das? und vor allem: Wo ist mein Luftdurchlass-Sensor? Irgendwo muß das doch gemessen werde, oder?
Muß ich jetzt meinen Filter wieder zurückgeben oder brauche ich den Sensor gar nicht?
Da ja bisher auch nichts weiteres an dem original Filter angeschlossen war außer der Luftschlauch, brauche ich ja eigentlich nicht mehr, oder?

Danke für Eure Hilfe

Gruß

Frank
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.11.2002, 08:17     #2
fbaerlin   fbaerlin ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 34
Hallo?

Kann mir niemand weiterhelfen?????????

Schade, eigentlich wollte ich den Filter am Wochenende reinbauen.

Grüße

Frank
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 12:33     #3
G31C   G31C ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 554
Schade, ich glaube, ich kann dir da nicht weiterhelfen.
Von einem Luftdurchlaßsensor im Luftfilter habe ich noch nichts gehört. Ist bei meinem auch nicht vorhanden (bzw hab ich nicht finden können). Der Luftmassenmesser funktioniert wie eine Art Hitzdrahtanemometer und ist deutlich hinter dem Luftfilter vor der Drosselklappe eingebaut.
Wenigstens hab ichs wieder nach oben geschoben.......
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 17:29     #4
klaus76   klaus76 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 82

Aktuelles Fahrzeug:
E36 320i Bj.91
Luftfilter

Hallo,

Das teil was aussieht wie ein Ölfühler ist die ansaugluftvorwärmung.da wird im prinzip heißes kühlwasser durchgeleitet um zu kalte ansaugluft etwas anzuwärmen.
von dem anderen teil habe ich allerdings auch noch nie etwas gehört.

mfg
klaus
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 17:46     #5
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Das Ding ist übrigens bloß das Thermostat und beheizt den Drosselklappenstutzen. Kann mir garnicht vorstellen das dadurch die durchströmende Luft großartig wärmer wird.

Falls doch, dann wäre das doch schon ein netter Ansatz für die Billig Motor Tuner Fraktion (BMTF). Vielleicht besser als sich nen Ladeluftkühler in nen Saugmotor einzubauen.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:35 Uhr.