BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.11.2002, 10:52     #1
otsll   otsll ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 106

Aktuelles Fahrzeug:
530 xd touring Aut. F10, 330 Ci Cabrio Facelift e46, 315 e21, 520i e28, VW Polo,
Doch ein Sensibelchen

@ all

Und wieder eine neues Kapitel der unendlichen Geschichte der Defekte.

NAchdem die Fenster x-Mal repariert wurden und jetzt an allen Ecken scheppern, die Innenraumverkleidung teilweise erneuert werden mußte wegen MAcken nach der Reperatur, der Fahrersitz neu bezogen wurde, da das Leder bereits nach einm dreiviertel Jahr durchgescheurt war, hab ich jetzt eine neu lackierte Stoßstange da der Lach abblätterte. Bei der Gelegenheit hat man auch gleich eine neue kupplung (bei km 35000) einbauen müßen, da die alte, wenn das Auto warm gefahren war, nicht richtig funktionierte.

Ums klarzustellen: Das alles ging auf Garantie bzw Kulanz aber insgesamt stand die Kiste locker 8 Wochen in der Werkstatt. Soviel haben alle Autos davor nicht in der Wekstatt gestanden. Soviel zum traurugen Thema "Premiumqualität" zu Premiumpreisen.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.11.2002, 11:22     #2
André B.   André B. ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-34119 Kassel
Beiträge: 132

Aktuelles Fahrzeug:
325CiA Cabrio 5/2002
Wegen der Scheiben fahre ich alle 2 Monate in die Werkstatt und lass sie mir mit Aquapel neu beschichten. Bei 2 Jahren Garantie bin ich gespannt, wie lange BMW das noch mitmacht...

In der BMW-NL Kassel werde ich schon vom Meister mit Namen begrüsst...

Vielleicht sind unsere ansprüche für ein Cabrio zu hoch?

André
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2002, 11:55     #3
JC1   JC1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 52078-Aachen
Beiträge: 156

Aktuelles Fahrzeug:
330 CIC (gestohlen 5/04)
Die Ansprüche sehe ich bei einem Wagen > 40 K als absolut gerechtfertigt an! Die Fortschritte und Preissteigerung im Vergleich zu einem E36 Cabrio muss man denke ich dazu in Relation setzen.
Karrosseriesteifigkeit .
Motor war schon vorher .
Fahrwerk Geschmacksache mir zu komfortabel.
Innenverarbeitung .
Lederqualität (Montana) im Vergleich zum Z3 meiner Freundin . Man sieht schon nach 9 Monaten und 15.000 KM Gebrauchsspuren. Z3 5 Jahre 60.000 KM wie neu und Sie putzt und pflegt auch nicht jede Woche (eher 1X im Jahr)
Innenraumverkleidung nach minimalem Kontakt mit dem Windschott links hinten, oberste Schicht eingerissen der Schaumstoff sichtbar. Wurde ohne Zuzahlung ausgetauscht.
Scheiben bei mir bislang problemlos und der Wagen ist in der Regel Wind und Wetter ausgesetzt.

Der Eindruck bislang zwiespältig. Befürchte jedoch, dass es kein Wagen für die Ewigkeit ist.
Im Vergleich zu dem Aufwand den ich betreiben muss mir einen solchen Wagen zu leisten.

Gruss
JC1
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:20 Uhr.