BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.11.2002, 18:45     #41
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@genaro

dann hast du aber scheinbar sehr oberflächlich gelesen - oben habe ich exakt deine frage beantwortet.
bei solchen themen polarisieren sich immer gruppen, genauso wie turbo vs. sauger oder otto vs. benzin ... - ist immer recht lustig. erst entbrennt ein streit und zum schluss einigt man sich wieder und raucht ne friedenspfeife. thats life

ciao claus

ps:

ich würde das aber durchaus in der praxis gerne mal vergleichen. solche vergleiche machen wir öfter, richtig professionell mit moderator, video und funkgeräten - wo kommst du her???
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS

Geändert von Blue Rabbit (22.11.2002 um 18:48 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 22.11.2002, 18:49     #42
genaro   genaro ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: D-89331 Burgau
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 525dA (E60)
Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit
@genaro

dann hast du aber scheinbar sehr oberflächlich gelesen - oben habe ich exakt deine frage beantwortet.
bei solchen themen polarisieren sich immer gruppen, genauso wie turbo vs. sauger oder otto vs. benzin ... - ist immer recht lustig. erst entbrennt ein streit und zum schluss einigt man sich wieder und raucht ne friedenspfeife. thats life

ciao claus

Gute Idee Claus, dann geh ich jetzt mal eine Rauchen........ und schönes Wochenende noch...

Bis zu nächsten Diskussion

Miko
Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 18:53     #43
Micha M3   Micha M3 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Micha M3
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Karlsruhe-Durlach
Beiträge: 3.689

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F10 530d
Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit


ich will ja niemandem vorschreiben, welches getriebe er zu fahren hat. es geht lediglich darum einige vorurteile hier mal richtig zu stellen (z.b. schaltgeschwindigkeit). das viele mit einem automatik besser bedient sind bestreite ich keineswegs, es hängt eben von den anforderungen ab. für mich gibt es nur schalter. selbst dem smg stehe ich skeptisch gegenüber (muss ich mal testen), weil ich gerne auch mal gänge überspringe und ich liebe zwischengas. da ist der M54 etwas träge was kurze gasstöße angeht.

ciao claus
Hallo Claus,

teste mal das SMG Getriebe!! Aber wenn schon dann im M3, das ist um ein vielfaches besser als das des 330 Ci. Deine Meinung würde mich interessieren. Ich war ebenfalls ein absoluter Fan des Schaltgetriebes, bin vom SMG aber hellauf begeistert. Meiner Meinung nach kombiniert es die Vorteile der beiden Getriebearten, sprich in der Stad ist es stressfrei wie eine Automatik, schaltet butterweich (wenn du damit zurechtkommst) und ermöglicht an der Ampel (wenn man doch mal Lust darauf hat) einen Blitzstart mit optimaler Traktion.

Auf der anderen Seite ist es sehr sportlich, da der Motor genauso spantan am Gas hängt, wie bei einem Schalter (ist im Grunde ja auch nichts anderes), du genauso die Gänge überspringen kannst (einfach schnell genug die Schaltwippe betätigen, dann kannst du auch direkt vom 6ten in den 2ten Gang schalten) und das mit dem Zwischengas macht das Getriebe automatisch. Außerdem sind die schaltzeiten mit 80 Millisekunden wirklich nicht mehr zu schlagen.

Also, probier es mal aus, deine Meinung dazu würde mich ehrlich interessieren.
__________________
Gruß Micha

"Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "
Userpage von Micha M3
Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 19:03     #44
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi micha,

ich muss jetzt doch wohl mal meinen cousin besuchen. der hat das auto meiner begierde mit smg - ebenso wie du. ausserdem wollte ich auch mit ihm noch einen kleinen leistungsvergleich fahren, auch wenn ich da sicherlich alt aussehe.
ne andere option, wäre meinen bmw händler bei der nächsten inspektion mal den m3 abzuluxen - dann ist bloss leider winter. mal sehen, ich werde es auf jeden fall mal testen. das man die hände im eifer des gefechtes am lenkrad lassen kann halte ich neben den sehr kurzen schaltzeiten auch für einen grossen vorteil.
wie schaltet smg denn so unter last in hohen drehzahlen?? haut das brutal rein, oder zackert der einfach ohne merkliche schubunterbrechungen durch?
ich sehe schon, wenn ich den m3 mal gefahren bin, muss ich sofort einen haben , dann rebelliert aber meine frau

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 20:17     #45
PIT   PIT ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von PIT
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.125

Aktuelles Fahrzeug:
E93 Cabrio 325i 2007 und F10 535d 313 PS
Also ich fand das SMG extrem unkultiviert!!! Beim Runterschalten klappts eigentlich ganz gut, da gibts schön Zwischengas und den kleinen Ruck verkraftet man bestens da ja Léistung rascherwünscht: absolut doof ist aber das hochschalten unter Last (mit mehr Einsatz als 100 PS das haut´s rein und funzt extrem viel schlechter wie ne normale Automatik oder ein geübter Schalter!!! Eigentlich nurv ideal für schwache Autos wie Smart ! Die ähnliche Schaltung im Maserati CAmbiocorsa kostet zwar das 3-fache ist aber orginal ferrari und WELTEN besser!!!!!!!!!!!!!!! Für BMW HAndschalter oder Vollautomatik!
__________________
535d mit 313 PS, immer noch einfach nur geil....
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2002, 00:34     #46
Micha M3   Micha M3 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Micha M3
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Karlsruhe-Durlach
Beiträge: 3.689

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F10 530d
Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit
hi micha,
wie schaltet smg denn so unter last in hohen drehzahlen?? haut das brutal rein, oder zackert der einfach ohne merkliche schubunterbrechungen durch?
ich sehe schon, wenn ich den m3 mal gefahren bin, muss ich sofort einen haben , dann rebelliert aber meine frau

ciao claus
Das kann passieren, dass du davon nicht mehr loskommst. Die Karre kann süchtig machen.

Thema Schalten unter Vollast. Eins ist sicherlich klar. Wenn man unter Vollast im höchsten Schaltmodus schaltet, ohne vom Gas zu gehen, dann knallt das Getriebe die Gänge ziemlich brutal rein. Da dies aber wirklich in 80 Millisekunden passiert wirkt sich das so aus, dass du ein kleinen Schlag in den Rücken bekommst und die hinteren Räder unter Umständen die Traktion verlieren. Den Eingriff des Differentials spürst du in diesem Moment auch ziemlich extrem. Da das alles während einer ziemlich beeindruckenden Beschleunigung passiert und der kurzzeitige Traktionsverlust teilweise selbst beim schalten vom dritten in den vierten Gang vorkommt (was bei einer Geschwindigkeit von 170 km/h passiert) kommt einen der Vorgang extrem brutal vor. Eine Unterbrechung der Schubkraft spürt man dabei nicht, nur einen Schalg in den Rücken.

Aber wie gesagt nur, wenn du das Gas beim Schalten voll stehen läßt. Und das ist ja auch normal, ist ja nichts anderes, wie wenn du beim Handschalter während des Schaltvorgangs das Gas stehen lassen würdest. Daher ist auch hier Feingefühl im Gasfuss gefragt. Jetzt darf man nicht den Fehler machen, wie beim Handschalter komplett vom Gas zu gehen, dafür schaltet das SMG viel zu schnell. Bis du komplett Gas weggenommen hast hat das Getriebe schon längst geschaltet und dir geht einfach nur Schub verloren, so wie wenn du beim vollen Beschleunigen vom Gas gehst. Die Kunst liegt hier in der Dosierung. Sprich bei Vollast ist Millimeterarbeit gefragt. Während man über die Wippe am Lenkrad den Schaltvorgang einleitet, muss man gleichzeitig einen Millimeter Gas wegnehmen und gleich wieder voll drauf. Dabei nicht auf das Getriebe achten, wenn man das tut hat man schon verloren, da man so schnell nicht reagieren kann. Ich habe es schon ein paar mal erwähnt, die Sache erfordert Übung und ist mit einer normalen Probefahrt beim Händler nicht richtig auszutesten. Wenn du einen Cousin hast, der einen M3 mit SMG fährt, dann solltest du die Gelegenheit nutzen und die Sache ausgiebig testen.

Aber Vorsicht, deinen 330er wirst du anschließend auf dem Hof deines BMW Händlers stellen und um einen M3 flehen.....

Und nochwas, es gibt ja hier im Forum immer wieder User die behaupten, das Getriebe wäre unharmonisch oder unkultiviert. Wenn ich normal fahre und das ist eher schneller als der Durchschnitt, dann bekommt mein Beifahrer nicht mit, wann ich schalte, weil er die Schaltvorgänge einfach nicht spürt. Und sorry Jungs, das schafft keine Automatik, nicht mal die Daimler-Automatik und die ist auch nach eigenen Erfahrungen um Welten besser als die von BMW.
Das Getriebe ist nicht unkultiviert, es lässt aber einen unkultivierten Einsatz zu, was manchmal auch seinen Reiz hat.
__________________
Gruß Micha

"Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "
Userpage von Micha M3
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2002, 07:30     #47
Bonusheld   Bonusheld ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Bonusheld
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-40789 Baumberg
Beiträge: 2.097

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330CiA MII & nen alten Golf3

Baumberg
Zitat:
Original geschrieben von tor

Eigentlich ist die ganze Diskussion schwachsinnig, weil ein Schalter einfach sportlicher ist, da gibt es nix zu diskutieren!
tor
Ja genau. Trotzdem warte ich bis heute auf den Freak, der mit nem <320er Schalter mal nicht meinen Auspuff sieht. Kann also anscheinend keiner richtig schalten.
__________________
Bonusheld
Gute Ideen werden nicht automatisch akzeptiert. Sie lassen sich nur mit kühner Ungeduld durchsetzen.
Userpage von Bonusheld
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2002, 08:07     #48
HeinZ1   HeinZ1 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von HeinZ1
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 3.613

Aktuelles Fahrzeug:
Z1, Z4 SDrive 30i, VW Touareg, Porsche Panamera Diesel, Jaguar XK-Cabrio
Ich fahre ja mehrere Autos in beiden Ausführungen

mit Automatik: BMW 840 und manchmal den Firmen-X5 (4,4 Ltr.)
als Schalter: Z1, 330 xi touring, Porsche C4 Cabrio, Nissan Terrano TD

also ich bin der Meinung, es hängt auch vom Charakter des Autos (und vielleicht auch des Fahrers) ab. In einem X5 wäre ein Schaltgetriebe einfach nur lächerlich. Der 8er ist so ein Grenzfall, aber eigentlich kein Sportwagen, sondern eher zum schnellen Reisen und deshalb mit Automatik in Ordnung.

Ein Porsche mit Automatik wäre für mich einfach nur ein Albtraum und auch beim Touring ist mir der Schalter lieber, weil ich mich dadurch einfach direkter mit dem Antrieb verbunden fühle, als wenn ein Wandler dazwischen steckt.

Auch beim Geländewagen ist mir der Schalter lieber, weil er mir doch mehr Möglichkeiten zum Eingreifen lässt.

Das Ganze an Zehntelsekunden festzumachen halte ich aber für unsinnig, entscheidend ist doch das subjektive Empfinden und somit auch der Spass den man dabei hat. Drum würde ich jedem empfehlen, beide Getriebeversionen zu testen und die zu nehmen, die ihm persönlich mehr Spass macht.

HeinZ1

P.S.: Das Vergnügen einen M3 mit SMG zu fahren, hatte ich bisher leider noch nicht.

Geändert von HeinZ1 (23.11.2002 um 08:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2002, 10:57     #49
mt-330d   mt-330d ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D
Beiträge: 566
Hi,

ich persönlich glaube nicht, daß ein Automatik-PKW in Punkto
Beschleunigung ,Höchstgeschwindigkeit und Spritverbrauch an einen
Schalter herankommt.

Besonders das Thema Höchstgeschwindigkeit scheint besonders bei den 5/330dA
öfters ein Problem zu sein, da man doch öfters Klagen liesst.

Hier nur ein Bsp.:

http://www.nie-wieder-bmw.de/bmw530d/

Obwohl ich lieber Schalter fahre, gibt es doch Situationen, in denen ich lieber Automatik fahre, z.B.: im Urlaub im Ausland, besonders wenn dort Links-Verkehr herrscht. Der grosse Vorteil ist hier, daß man sich keine Gedanken ums Schalten (mit links !) machen muss und man sich auf den Verkehr konzentrieren kann.

SMG ?!
Habe ich vor kurzem in einem 330ci getestet und bin hin und hergerissen.
Bei Geschwindigkeiten über 70 km/h habe ich es hinbekommen vollkommen
Ruckfrei zu schalten.
Das SMG hat bei höheren Geschwindigkeiten einen Riesenspass gemacht.
Beim Beschleunigen aus niedrigeren Gängen/Geschwindigkeiten waren mir die Schaltvorgänge zu ruckelig.
Wahrscheinlich reichen 4h Probefahrt nicht aus, um sich komplett auf das
SMG einzustellen.
Der C-Modus des SMG würde mir für die Stadt und Stau als Automatik-Ersatz
vollkommen reichen.
__________________
Gruß
MT-330d

MT's BMW Videos
Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2002, 11:19     #50
Bonusheld   Bonusheld ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Bonusheld
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-40789 Baumberg
Beiträge: 2.097

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330CiA MII & nen alten Golf3

Baumberg
Zitat:
Original geschrieben von mt-330d
Hi,
ich persönlich glaube nicht, daß ein Automatik-PKW in Punkto
Beschleunigung ,Höchstgeschwindigkeit und Spritverbrauch an einen
Schalter herankommt.
Das mag so sein, jedoch glaube ich nicht, dass diese marginalen Unterschiede einen Automatikfahrer im Verhältnis zur Komforteinbuße interessieren.
Als Beispiel darf ich hier mal den 330iA erwähnen der gegenüber dem Schalter folgende Unterschiede aufzuweisen hat:

- Leergewicht +35 kg
- Höchstgeschwindigkeit -3 Km/h
- Beschleunigung -0,5 sec.
- Mehrverbrauch Stadt +1,2l, Land +0,1l

Alles Werksangaben! Beeindruckende Unterschiede, nicht!?
__________________
Bonusheld
Gute Ideen werden nicht automatisch akzeptiert. Sie lassen sich nur mit kühner Ungeduld durchsetzen.
Userpage von Bonusheld
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:32 Uhr.