BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2002, 09:12     #31
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Feuerwehr520i
@Layro: Der 5. legt sich ein zum Spritsparen, sobal ich Kraft brauche, schaltet er in den 4. Bei Kickdown (den ich praktisch nie brauche) entsprechend tiefer.

Sportmodus? Was ist das? Brauch ich sowas von selten. Kommt mir auch seltsam vor, daß du "ständig" im Sportmodus fahren musst. Da stimmt doch immer noch was nicht mit dem Wagen.

Oder ist der 2,8 so anders characterisiert?
Ich weiß nicht ob Deiner auch die Steptronik hat, der Sportmodus läßt sich bei mir nämlich dadurch einlegen, indem ich den Wählhebel einfach in die manuelle Schaltgasse lege (Anzeige im Display S D) und dann normal fahre. Durch diese Aktion werden die Gänge etwas weiter ausgedreht, die Wandlerbrückung kommt etwas früher, das Schalten in den 5. Gang wird verhindert und die Schaltvorgänge sind nicht mehr ganz so "sanft".
Das mit dem 5. Gang kann ich auch nicht erklären, hängt aber evtl. mit z.B. damit zusammen, daß die Kraft des Motors nicht für diese ewiglange Übersetzung reicht, und man dadurch mehr Gas gibt als unbedingt nötig. Auf jeden Fall sind mit der Sperre des 5ten die Schaltvorgänge viel seltener und man befindet sich öfters schon in der für Beschleunigungsvorgänge optimalen Fahrstufe. Kickdown ist damit nur in den seltensten Fällen nötig, gute Beschleunigung wird auch nur mit normalem Gasgeben erreicht.

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.11.2002, 11:21     #32
Sven323i   Sven323i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Sven323i
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-28844 Weyhe
Beiträge: 1.490

Aktuelles Fahrzeug:
E36 323i , E46 332 Ci;

DH L ???
MMM Also der 2,8 geht eigentlich sehr sehr gut bis 5000
__________________
http://www.LS-Tuning.de Onlineshop und Forum
http://www.BMW-Treffen.com Fotos und Berichte von BMW
http://www.BMW-Club-Nordwest.de Der BMW Club für s Bremer Umland
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2002, 11:42     #33
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 44.312

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Steptronic habe ich keine, die ganz normale 5-Gang-Automatik eben.

Aber es kann doch trotzdem nicht sein, daß du mit dem Sportmodus sparsamer unterwegs bist. Sportlicher klaro, aber sparsamer? Das Teil dreht ja viel höher und vor allem bis der dann mal hochschaltet. Ob das der Weisheit letzter Schluss ist?
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2002, 12:53     #34
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Feuerwehr520i
Steptronic habe ich keine, die ganz normale 5-Gang-Automatik eben.

Aber es kann doch trotzdem nicht sein, daß du mit dem Sportmodus sparsamer unterwegs bist. Sportlicher klaro, aber sparsamer? Das Teil dreht ja viel höher und vor allem bis der dann mal hochschaltet. Ob das der Weisheit letzter Schluss ist?
Tja, ich weiß auch nicht mehr weiter. Habe zur Zeit trotz des "sparsameren" Sportmodus mit meinen 205er Winterschlappen einen Spritverbrauch von ca. 13 Litern (keine Kaltstarts wegen Tiefgarage, ca 50 % Stadt, rest normale Überlandfahrten). Muß wohl doch noch mal zum Werkstattmenschen. Aber die sind ja alle der Meinung das die Kiste einen normalen Durst hat, mit den 12 - 16 Litern die er braucht. Auf jeden Fall hat das Auto im Gegensatz zu vorher jetzt wenigstens Power.

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2002, 12:56     #35
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 44.312

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Zitat:
Original geschrieben von Layro

Tja, ich weiß auch nicht mehr weiter. Habe zur Zeit trotz des "sparsameren" Sportmodus mit meinen 205er Winterschlappen einen Spritverbrauch von ca. 13 Litern (keine Kaltstarts wegen Tiefgarage, ca 50 % Stadt, rest normale Überlandfahrten). Muß wohl doch noch mal zum Werkstattmenschen. Aber die sind ja alle der Meinung das die Kiste einen normalen Durst hat, mit den 12 - 16 Litern die er braucht. Auf jeden Fall hat das Auto im Gegensatz zu vorher jetzt wenigstens Power.

Gruß.
Power passt, aber der Durst ist ja nicht normal. Ich pendel gerade bei 11,9 Litern, aber mit hohem Anteil an Stadtverkehr bzw. Wohnwagen. Und das noch bei sehr sportlicher Fahrweise.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2002, 13:31     #36
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Feuerwehr520i


Power passt, aber der Durst ist ja nicht normal. Ich pendel gerade bei 11,9 Litern, aber mit hohem Anteil an Stadtverkehr bzw. Wohnwagen. Und das noch bei sehr sportlicher Fahrweise.
Die NL und der freie BMW Händler schieben es immer noch auf die Einfahrzeit (z.Z. habe ich 9500 km drauf) und das hohe Fahrzeuggewicht. Ich selbst habe leider keine Gegenargumente bzw. für die Werkstattleute vertrauenswürdige Vergleichswerte.
Die von Dir angegebenen 11,9 l (wirklich genau dieser Wert) habe ich als Gesamtverbrauchswert im BC, und erreiche es eigentlich nur bei zurückhaltender Fahrweise (dann sind auch Werte von ~ 10 l drin). Wenn ich nur ein bißchen die nun vorhandene Leistung abrufe, haut es mir den Verbrauch sofort auf Werte über 14 l. Bei Vollgasjagden auf der Autobahn habe ich einen Verbrauch von 18 Litern. Aber laut BMW sind diese Werte noch voll im grünen Bereich und keinerlei Grund zur Beanstandung. Es wurde ja sogar schon mal ´ne Verbrauchsfahrt von der NL gemacht (Extremschleicherei, 10,8 l ), eine Fahrt mit normaler Fahrweise wollen die aber einfach nicht machen, und somit stehe ich da mit meinem Talent. Ich gebe dem Auto jetzt noch Zeit bis ca. 15 000 km um diesen "Einfahrverbrauch" ad acta zu legen, dann wird aber auf den Tisch geklopft daß die Bude wackelt.

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2002, 14:49     #37
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 44.312

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Zitat:
Original geschrieben von Layro

Die NL und der freie BMW Händler schieben es immer noch auf die Einfahrzeit (z.Z. habe ich 9500 km drauf) und das hohe Fahrzeuggewicht. Ich selbst habe leider keine Gegenargumente bzw. für die Werkstattleute vertrauenswürdige Vergleichswerte.
Die von Dir angegebenen 11,9 l (wirklich genau dieser Wert) habe ich als Gesamtverbrauchswert im BC, und erreiche es eigentlich nur bei zurückhaltender Fahrweise (dann sind auch Werte von ~ 10 l drin). Wenn ich nur ein bißchen die nun vorhandene Leistung abrufe, haut es mir den Verbrauch sofort auf Werte über 14 l. Bei Vollgasjagden auf der Autobahn habe ich einen Verbrauch von 18 Litern. Aber laut BMW sind diese Werte noch voll im grünen Bereich und keinerlei Grund zur Beanstandung. Es wurde ja sogar schon mal ´ne Verbrauchsfahrt von der NL gemacht (Extremschleicherei, 10,8 l ), eine Fahrt mit normaler Fahrweise wollen die aber einfach nicht machen, und somit stehe ich da mit meinem Talent. Ich gebe dem Auto jetzt noch Zeit bis ca. 15 000 km um diesen "Einfahrverbrauch" ad acta zu legen, dann wird aber auf den Tisch geklopft daß die Bude wackelt.

Gruß.
Wie lange soll denn die Einfahrzeit noch gehen? Knapp 10.000 km sollten dann doch langsam genug sein. Die wollen dich wohl eher über die Gewährleistungszeit hinausbringen.

Mein Vorgänger hatte auch 10,6 im BC stehen. Naja, der war ja auch ein bissl älter wie ich

Schon mal den 5. Gang gesperrt? Obwohl, gerade der ist ja zum Sparen da. Und von wegen Mehrgewicht. Viel mehr wie ich hast du auch nicht drin. Obwohl der E46 natürlich schwerer ist als der E36, dafür soll aber der 2,5 sparsamer sein.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2002, 15:28     #38
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Feuerwehr520i


Wie lange soll denn die Einfahrzeit noch gehen? Knapp 10.000 km sollten dann doch langsam genug sein. Die wollen dich wohl eher über die Gewährleistungszeit hinausbringen.

Mein Vorgänger hatte auch 10,6 im BC stehen. Naja, der war ja auch ein bissl älter wie ich

Schon mal den 5. Gang gesperrt? Obwohl, gerade der ist ja zum Sparen da. Und von wegen Mehrgewicht. Viel mehr wie ich hast du auch nicht drin. Obwohl der E46 natürlich schwerer ist als der E36, dafür soll aber der 2,5 sparsamer sein.
Die meinen wirklich, durch das superdünne LL Öl ist der Verschleiß in der Einfahrzeit so gering, daß sich Diese bis auf 13 000 - 15 000 km verlängern kann (Aussage des BMW Kundenservice München). Über die Garantiezeit bringen die mich nicht wenn ich schon in 4 Monaten 10 000 km geschafft habe . Übrigends braucht der Karren wirklich keinen Tropfen Öl, schon fast unnormal, da alle meine bisherigen Neuwagen am Anfang etwas vom feinen Stoff konsumierten.
Das Dein E36 gewichtsmäßig an Meinen rankommt, glaube ich nicht. Durch die (Fast-)Vollausstattung hat meiner garantiert deutlich über 1,6 t (ich glaube, ich laß den Karren wirklich mal wiegen), und Leichtbau ist ja bei allen modernen Fahrzeugen ein Fremdwort .
Den größten Vorteil, den dein 2,8er haben dürfte, ist, daß er nicht diese sch... Euro 4 Norm einhalten muß. Mein KFZ Meister Kumpel hat mir mal erzählt was die Autohersteller so alles treiben, nur um eine absolut weltfremde Ökonorm zu erreichen (Abgasrückführung und sowas). Da wird eine extreme Verschlechterung der einen Werte (und des Verbrauchs !) in Kauf genommen, um die eigentlich unwichtigeren Werte in den geforderten Bereich zu bekommen. Genaueres kann ich heute abend noch erfragen, da bin ich auf ein paar Bierchen bei ihm .

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2002, 07:56     #39
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 44.312

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Also nachdem ich ebenfalls Automatik habe und auch fast Vollausstattung, sollte der Gewichts unterschied nicht sooooo gravierend sein. Ich gehe mal im Extremfall von maximal 150 kg aus. Meine AHK mit guten 20 kg schlägt ja auch noch zu Buche.

Mit der Euro 4 Norm könnte was dran sein. Aber die 192 Ps hat er ja eben mit dieser Norm. Ist ja nichts nachgerüstetes, wie es das früher gab. Vielleicht "atmet" der 2,8 besser aus? Sollte ja weniger Abgasreinigung verbaut sein.


BTW: Sind wir leicht OT?
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2002, 08:42     #40
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Feuerwehr520i
Also nachdem ich ebenfalls Automatik habe und auch fast Vollausstattung, sollte der Gewichts unterschied nicht sooooo gravierend sein. Ich gehe mal im Extremfall von maximal 150 kg aus. Meine AHK mit guten 20 kg schlägt ja auch noch zu Buche.

Mit der Euro 4 Norm könnte was dran sein. Aber die 192 Ps hat er ja eben mit dieser Norm. Ist ja nichts nachgerüstetes, wie es das früher gab. Vielleicht "atmet" der 2,8 besser aus? Sollte ja weniger Abgasreinigung verbaut sein.


BTW: Sind wir leicht OT?
Moin.
Wie gesagt, ich schau mal ob ich irgendwo mal auf ´ne Waage kann, mit meinen Hobel.
Ich habe als Gewichtsplus das Schiebedach, die elektrisch verstellbaren Sitze und, ganz entscheidend, den Modellschriftzug anzuführen.
Habe gestern ein sehr interressantes Gespräch mit meinem Kumpel gehabt. Kurz : Da wird mit Abgasrückführung und spezieller Lambdaregelung hin- und herjongliert bis die Stickoxide und das CO auf Werte der Euro 4 Norm sind, dabei wird ein Mehrverbrauch wissentlich in Kauf genommen, und zwar von allen Herstellern. Es wird auch mit Tricks in der Motorsteuerung beschissen auf Teufel komm raus um auf die vorgeschriebenen Werte zu kommen (Euro 4 Testablauf fest in die Elektronik einprogrammiert usw.).

Ob wir leicht OT sind ?
Ja sicher, aber nur ganz leicht .

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.

Geändert von Layro (17.11.2002 um 08:47 Uhr)
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:10 Uhr.