BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.11.2002, 22:47     #11
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.690

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Bei meinem "kleinen" Unfall (Bild siehe oben)
wurde eine Achsvermessung durchgeführt,
mit dem Resultat, das die Spur minimal verstellt war.
Es wurden ein neuer Querlenker, neues Lenkgetriebe,
Radnabe, Federbein, Felge, Reifen usw. eingebaut.
Es sind also die versteckten Dinge, die man nicht sieht.

Genauso kann es Dir gehen.
Mach kein Schei_ß, und lass es richtig machen.
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.11.2002, 16:31     #12
Alex_316i   Alex_316i ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 66

Aktuelles Fahrzeug:
E36 316i Coupe
Ich bin mit meinem E36 Coupe mal mit ca. 30 kmh über ne Verkehrsinsel geschossen (hoher Randstein !!!)

Sah von außen auch nicht so wild aus...aber bei BMW kamm dann die Überraschung:
an der VA fast alles kaputt (neuer Querlenker, neues Lenkgetriebe, neue Radkästen, neue Ferderbeine und vieles mehr) und sogar an der HA noch leicht Verstellungen !
+ 1 neuer Kotflügel
Resultat: Schaden > 4.000 € !

Also wart lieber mal ab was "untendrin" noch alles kaput is - und lass es profesionel reparieren !


p.s.: Der Preis is allerdings noch ohne die 4 neue Felgen + Reifen die auch nötig waren
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2002, 18:30     #13
Karl2000   Karl2000 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Karl2000
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: A-
Beiträge: 378

Aktuelles Fahrzeug:
E39

SL-
Hi
Marcus leider haben deine airbags aufmachen müßen den der satellit(leitet zündung für dach und seitenairbag ein)ist im fußraum re verbaut.
selbst rep.versuch ist nicht empfelenswert wie meine vorredner bereits richtig erkannten.
blech kannst du schon in freier werkstatt rep.lassen,airbag nur von BMW es geht um deine sicherheit.z.b.für tausch batt.klemme muß ein teilstück des hauptkabelbaums erneuert werden.

Mfg.Karl2000
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2002, 23:46     #14
Cheat   Cheat ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Cheat
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: A-5310 Mondsee
Beiträge: 1.478

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318ti Compact

SL - 453ER
Zitat:
Original geschrieben von DanObe
P.S.: Daniel ist nicht zufällig mit dir verwandt
Hab ich mir auch gedacht

Airbags auf jeden Fall in einer BMW NL reparieren lassen. Blechschaden is wohl ziemlich egal wo!

Greetz, Flo
__________________
The fast and the furious from Austria...

Klein aber ohooo .... mein Compact

Aktuelle 318ti Pics
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2002, 15:45     #15
vortex   vortex ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 583
Hallo,

ich denke die Frage von Marcus78 ist durchaus berechtigt, ob der Airbag hätte zünden sollen!

(Karl, Du könntest vielleicht versuchen, deine Mitteilungen präziser zu formulieren, damit man auch was versteht)

Der Beifahrer-Airbag darf nicht aufgehen, wenn dort keiner sitzt! Wofür gibt es denn die Sitzbelegungserkennung?!?

Marcus, ich würde an Deiner Stelle unbedingt mal mit Deiner Versicherung telefonieren!

Egal ob du den Schaden reguliren willst oder nicht.

Ich bin mir sicher, dass die Dir sagen werden, dass der die Airbags NICHT reguliert werden können, wenn dort keiner gesessen hat! ==> Deswegen mußte ja die Autoindustie neuere Autos mit Sitzbelegunssensoren ausrüsten...

Außerdem rechnet Dir Deine seriöse Versicherung gerne aus, ab welcher Schadenshöhe sich eine Regulierung noch lohnt.

Wenn nicht, unbedingt die Versicherung wechseln!

Vergiß unbedingt selber am Airbag zu basteln. Stell Dir nur vor, es kommt jemand zu schaden, weil der Airbag nach einem Crash falsch aufgegengen ist.

Dann lass ihn lieber ganz weg!

sl8s
Vortex
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2002, 18:26     #16
0815   0815 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 603

Aktuelles Fahrzeug:
.O. 911/991 2S .O.

HB-MW ***
Moin,

IMHO ist das Auslösen der auf der Beifahreseite befindlichen Airbags RICHTIG !
Bei einem "mittelstarken" Aufprall eines gegnerischen Fahrzeugs in der rechte Autoseite wird der Fahrer nach rechts geschleudert, wie stark auch immer (Massenträgheit). In einem
solchen Fall möchte ich lieber auf ein Luftkissen als auf eine A-Säule oder eine Seitenscheibe o.ä. aufschlagen. Ein Systemfehler kann ich hier beim besten willen nicht erkken, bzw. wenn es ein solcher wäre, würde ich in dankend als sinnvoll betrachten.

Fakt ist, das ich solche Sachen prinzipiell nur WERKSTATT-TECHNISCH und somit
ordnungsgemäß wieder in den Originalzustand bringen lassen würde. Im Ernstfall
geht es hier um MENSCHENLEBEN, womöglich sogar noch um das einer einer dritten Person, welche nichtsahnend mitfährt.


Gruß
0815
__________________
>> LINUX is a bit like a wigwam, no WINDOWS, no GATES and an APACHE inside <<
Userpage von 0815
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2002, 16:02     #17
vortex   vortex ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 583
Hmm war hier nicht von der anderen Seite die Rede?
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2002, 16:18     #18
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hallo,

es ging hier um die Auslösung der Kopf- und Seitenairbags vorne, nicht um den Beifahrerairbag.

Die Sitzbelegungserkennung ist lediglich an den Beifahrerairbag gekoppelt, nicht an die Kopf- und Seitenairbags.

Die Kopf- und Seitenairbags müssen IMHO durch die kaum vorhandene seitliche Knautschzone auch früher und wesentlich schneller auslösen.

Die Auslösezeit war ja auch der Grund für die späte Einführung der Seitenairbags Mitte bis Ende der 90`er Jahre (bei allen Herstellern).

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2002, 16:41     #19
0815   0815 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 603

Aktuelles Fahrzeug:
.O. 911/991 2S .O.

HB-MW ***
@Nudel: Ich habe auch nie von dem Beifahrerairbag gesprochen, sondern von den "auf der Beifahreseite befindlichen Airbags". Falls ich nicht angepsrochen war, vergiss es

@vortex: ZITAT MARCUS78 "Der Einschlag war beim rechten blinker". Also gehe ich von der Beifahrerseite aus.
__________________
>> LINUX is a bit like a wigwam, no WINDOWS, no GATES and an APACHE inside <<
Userpage von 0815
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2002, 16:43     #20
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Zitat:
Original geschrieben von 0815
@Nudel: Ich habe auch nie von dem Beifahrerairbag gesprochen, sondern von den "auf der Beifahreseite befindlichen Airbags". Falls ich nicht angesprochen war, vergiss es

Hi,

ich vergesse es.

Ich meinte Vortex - hätte es natürlich auch schreiben sollen.....

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:59 Uhr.