BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2002, 10:51     #1
akin330ci   akin330ci ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von akin330ci

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-40878 Ratingen
Beiträge: 87

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325D E90

BB-BO
Ölwechsel - Intervalle abwarten ?

Hallo Jungs und Mädels,

bin wieder da. Wann wechselt ihr eigentlich euer ÖL ? Ich bin nun
12 TKM gefahren und habe noch 10 TKM bis zur Inspektion lt. Intervall-
anzeige. Habe nen 330Ci.

Habe bei meinem alten BMW immer bei 10 ~ 12 TKM Ölgewechselt, statt auf
die Intervalle zu warten.

Ich möchte halt meinen Motor ordentlich pflegen. Was haltet Ihr davon ?

Gruss,
akin
__________________
HH - akin330ci
330Ci www.acom73.de.vu
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 06.11.2002, 10:57     #2
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Ja, eine hervorragende Idee. Ob du die Intervalle gleich halbieren muß ist natürlich Ansichtssache - es tut dem Motor auf jeden fall gut, die bis zu 25tkm langen Werksintervalle sind in meinen Augen nämlich auch viel zu lang.

Ich hatte für den E46 Benziner schon mal folgendes Schema vorgeschlagen:

Serie:

25tkm Ölservice
50tkm Inspektion I
75tkm Ölservice
100tkm Inspektion II

u.s.w.

Mein Vorschlag:

2000km Ölservice
17tkm Ölservice
32tkm Ölservice
47tkm Inspektion I
62tkm Ölservice
77tkm Ölservice
92tkm Inspektion II

u.s.w

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 11:04     #3
akin330ci   akin330ci ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von akin330ci

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-40878 Ratingen
Beiträge: 87

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325D E90

BB-BO
Jan,

danke für Deine Antwort. Mir ist aufgefallen, das Du die Intervalle auf 15.000 KM datiert hast.
Irgendwie finde ich das auch lang oder übertreibe ich. Ich hatte vorher eher ältere Autos
und mein letzter war ein 91er 318i Cabrio.

Hmm. ich denke Du hast recht. Ich werde mich auch in Richtung gg. 15.000 KM bewegen
und dann wechseln.


Danke.
akin330ci
__________________
HH - akin330ci
330Ci www.acom73.de.vu
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 11:18     #4
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Ja, viele "alte Fahrensleute" haben die 10tkm fest im Blut. Ich trau mich aber nicht einem Neuwagenfahrer so kurze Intervalle vorzuschlagen, da ich oft genug schon mit den 15tkm enorme Überzeugungsprobleme habe. Die Werbung mit den Longlifeölen sitzt tief, und die unverständichen Ölfreigaben für diese aktuellen Modelle treibt die Kosten für einen Ölwechsel auch enorm in die Höhe. Bis zu 20€ je Liter verlangt BMW für bestimmte Öle - und sie haben sichergestellt das man ohne Garantieverlust nix anderes verwenden kann.

Mach die Intervalle so kurz wie du magst, bei über 15tkm hab ich aber ein ungutes Gefühl.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 12:09     #5
sashom   sashom ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D-52223 Stolberg
Beiträge: 22

Aktuelles Fahrzeug:
E 36 Limo 320i
Hallo Ihrs,

also wenn selbst BMW-Mechaniker keine bedenken bei langen Ölintervallen und Castrol
Intervalle von 40.000Km für Unproblematisch hält, welchen Grund sollte es geben so alle 10.000 Km das Öl zu wechseln?? Die SI-Anzeige berechnet ja auch je Fahrzeug individuell
die Intervalle, oder?


Gruß Sashom
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 12:16     #6
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Tja, was spricht dagegen. Gute Frage. Hier schon oft gestellt und ausführlichst beantwortet. Deswegen an dieser Stelle nur so viel: Motorinstandsetzer stellen bei nach der neuen Vorschrift und mit den neuen Ölen gefahrenen Modellen (ab M52TU) erheblichen Mehrverschleiß fest. BMW selbst mußt die Ölfilterpatronen modifizieren, weil die erste Variante in einigen Fällen durch die bei so langen Intervallen anfallenden Motorsäuren zerfressen wurde.

Ist die Frage was man will. Während der Garantiezeit geht ein Motor auch mit den neuen Intervallen sicher nicht kaputt, so solide ist die Konstruktion. Wer vor hat mit seinem vierrädrigen Freund alt zu werden vertraut aber lieber auf die alten, kürzeren Intervalle.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 12:49     #7
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Zitat:
Motorinstandsetzer stellen
Stellt das eigtl. außer Ingo Köth noch jemand fest ? Der versteigt sich ja mittlerweile schon zu der Behauptung, mit 5W30 "scharf gefahrene" Fahrzeuge würden 80 tkm grundsätzlich nicht mehr erreichen. Dafür gibt's aber schon verdammt viele M52TU mit weit über 100 tkm und bei einer jährlichen Fahrleistung von mind. 25.000 km sind das bestimmt keine Rentnerfahrzeuge.
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 13:00     #8
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von Kai
Stellt das eigtl. außer Ingo Köth noch jemand fest ?
Hallo

Zeig mir auch nur einen der das Gegenteil behauptet und das auch anhand von konkreten Beispielen und anhand von vorzeigbaren Fällen belegen kann. Der Angeklagte (die lange Ölwechseldistanz) ist schuldig bis zum Beweis des Gegenteils - Und wie der Fall mit dem Ölfilter zeigt ist man mit kurzen Intervallen auf der deutlich sicheren Seite. Kaputt gehen kann immer was, hundertprozentig ausschließen kann man das nie, nur muß man sich wenn man die Marathonintervalle auf ein bewährtes Maß kürzt nicht noch zusätzlich vorwerfen lassen an einer groß angelegten Feldstudie mitgespielt und leider verloren zu haben.

Fahrt nur weiter so wie es die Anzeige vorgibt und füllt das Öl ein mit dem eure Händler den meisten Gewinn machen. Ich geh da einen anderen Weg, und wer am Ende besser dasteht kann sich ja freuen.

Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 13:10     #9
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Na das wird ja immer lustiger, daß die Extremmeinung bis zum Beweis des Gegenteils richtig ist !?? Was ist denn mit den ganzen Kisten, die schon deutlich über 80 tkm haben ? Zitat I.K.: 5W30 hat in keinem Motor etwas zu suchen! Es ist ein Öl, das zu 100% den Motor bei straffer Fahrt innerhalb von 80tkm zerstört.
Wenn einer mal eine konkrete Zahl hätte, z.B. Motorschäden bis 150 tkm 2 % mit 10W40 15.000 km Wechsel, 4 % mit 5W30 20.000 km Wechsel oder wenigstens mal den Schaden -Prozentsatz der mit langem Intervall und 5W30 gefülltem. Solange nicht klar ist, wie hoch der wirklich ist, ist das für mich alles nur Panikmache. Wenn sich z.B. die Zahl der Motorschäden bis soundsoviel km von meinetwegen 1 auf 2 % verdoppelt, dürfte das der ganz großen Mehrzahl der Besitzer immer noch ziemlich wurscht sein.

Kai
(der seit einiger Zeit 5W40 fährt, weil das viel billiger ist )
Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 13:30     #10
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von Kai
Na das wird ja immer lustiger, daß die Extremmeinung bis zum Beweis des Gegenteils richtig ist !??
Hallo

Was ist daran lustig? Die kurzen Intervalle haben ihre Eignung hinreichend belegt einen Motor im Rahmen seiner Konstruktion steinalt werden zulassen. Die neuen müssen dies erst noch beweisen, und wer einen sicheren Weg gehen will läßt sich auf das Vabanquespiel "Mein Öl fahr ich bis es ranzig ist" nicht ein. Konkrete Zahlen kann nur BMW rausrücken wie viele Motorren in welchem Alter kaputt gegangen sind. Mir reicht der mit vielen Indizien begründete Generalverdacht das sie ein Risiko darstellen um mich auf eine konservative Position zurückzuziehen. Wenn du das Versuchskaninchen spielen willst - bitte.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:50 Uhr.