BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.11.2002, 13:11     #1
Gast 1  
Gast
 
Beiträge: n/a
Angelaufene Scheinwerfer nach Waschstraße

Hi,

war mit meinem e46 mit Xenon (04/01) in der Waschstraße. Nun sind die Scheinwerfer zur Hälfte innen angelaufen + ein Nebellicht. eigentlich ist das doch nicht normal, oder? Kann man da was machen oder muss ich von BMW auf Kulanz (wenns geht) die Lichter auswechseln lassen?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.11.2002, 13:21     #2
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Das kommt drauf an: Wenn die Scheinwerfer sehr warm waren und dann mit sehr kaltem Waschstrassenwasser abgeduscht wurden, kann die Luftfeuchtigkeit im inneren des Scheinwerfers am kalten Glas kondensieren. In diesem Fall wäre allerdings zu erwarten, dass das auf beiden Seiten etwa gleichmäßig geschieht. Wenn nur eine Seite betroffen ist, liegt vermutlich eine Undichtigkeit vor. Ich würde das mit der Kulanz auf jeden Fall probieren!
Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2002, 13:37     #3
E36_325tds   E36_325tds ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: A-
Beiträge: 54

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 325tds
oder check mal die dichtungen und abdeckungen hinten bei den birnen.

bei mir ist immer ein blinker angelaufen, da die clips für die verriegelung der birnenfassung im blinkergehäuse nicht mehr gehalten haben.

wenn hinten alles dicht is, dürfte normalerweise nichts anlaufen.

lg
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2002, 15:30     #4
Gast 1  
Gast
 
Beiträge: n/a
Hi,

war gerade bei BMW. Man sagte mir, dass die Lichter jetzt offen wären und wenn man 3min. das Abblendlicht anlässt, dann müsste es weg sein. Auf der rechten Seite war es auch so, aber links ist es nach einem halben Tag immer noch. Die stellen eine Kulanzanfrage und wollen dann die Dichtung auswechseln. Nur zur infos: Der linke Scheinwerfer wurde schon mal wegen Fehler beim Xenon getauscht während der Garantiezeit! Mal sheen, was nun rauskommt.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:07 Uhr.