BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2002, 10:51     #1
320icabrio   320icabrio ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D-91126 Rednitzhembach
Beiträge: 80

Aktuelles Fahrzeug:
523i / 320i Cabrio

RH AW199
Fehlerspeicher lesen

Hallo, die Fa. Eichstädt-Elektronik verkauft Fehlerspeicher-
Diagnose „ Datachecker „ für BMW für 169.- Euro
Nachzuschauen bei eichstaedt-elektronik.de
Gruß Werner



Gruß Werner

Geändert von 320icabrio (26.11.2002 um 16:10 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.10.2002, 11:04     #2
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Hallo Werner

ich kann dir zwar bei deiner Frage nicht weiter helfen, habe aber eine an dich.

Ich habe mir das Teil ja auch zusammengebastelt und an meinem Auto getestet. Bei mir sieht die Verbindung zu den verschiedenen Modulen zwar ein bißchen anders aus als bei dir (DME=OK dafür Airbag und ABS=keine Verbindung) aber ich bekomme mit der Software (Carsoft3.4) keine fehler ausgelesen. Ich bin mir aber sicher das welche vorhanden waren. Mein Motor und das Steuergerät ist aus einem 11/96er 328.

Welche Erfahrungen hast du damit? Werden dir Fehler angezeigt?
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2002, 12:32     #3
david325   david325 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von david325
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-85305 Jetzendorf
Beiträge: 2.495

Aktuelles Fahrzeug:
325ix E30 + 325i Cabrio E36
bei mir klappt carsoft einwandfrei. es werden natürlich nur vorhandene steuergeräte erkannt (carsoft erkennt aber längst nicht alle).
service-zurücksetzen geht bei mir auch nicht, dafür reicht aber ja eine einfache drahtbrücke...
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2002, 12:39     #4
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Ich weiss leider nicht wie aktuell Carsoft 3.4 ist (Datum), aber kann es sein das die Software einfach nicht alle Fehler kennt?

Bei mir waren 2 Fehler vorhanden, wurden aber durch Carsoft nicht angezeigt obwohl die Verbindung zur DME da war (Daten des SG wurden angezeigt).

Die Fehler waren:
- Magnetventil Abgasklappe
- undefiniertes Geschwindigkeitssignal
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2002, 12:43     #5
david325   david325 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von david325
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-85305 Jetzendorf
Beiträge: 2.495

Aktuelles Fahrzeug:
325ix E30 + 325i Cabrio E36
also das undefinierte geschwindigkeitsignal bekommt man praktisch bei jedem auto mal als fehler.
die software is zwar schon alt, denke aber schon daß sie alle fehler kennt, da die ja nur mit einem code abgelegt sind den carsoft dann als text meldet. wenn kein fehler vorhanden kann die software keine codes auslesen
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2002, 12:56     #6
320icabrio   320icabrio ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D-91126 Rednitzhembach
Beiträge: 80

Aktuelles Fahrzeug:
523i / 320i Cabrio

RH AW199
Fehlerspeicher auslesen

Zitat:
Original geschrieben von TV
Hallo Werner

ich kann dir zwar bei deiner Frage nicht weiter helfen, habe aber eine an dich.

Ich habe mir das Teil ja auch zusammengebastelt und an meinem Auto getestet. Bei mir sieht die Verbindung zu den verschiedenen Modulen zwar ein bißchen anders aus als bei dir (DME=OK dafür Airbag und ABS=keine Verbindung) aber ich bekomme mit der Software (Carsoft3.4) keine fehler ausgelesen. Ich bin mir aber sicher das welche vorhanden waren. Mein Motor und das Steuergerät ist aus einem 11/96er 328.

Welche Erfahrungen hast du damit? Werden dir Fehler angezeigt?
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo, TV ich habe mein Interface so getestet:

Anschlüsse: D16 an +12V Konst.
D19 an – 12 Konst.
D15 (RXD) mit D20 (TXD) verbunden
D = Diagnosestecker

Diag-Progr. auf Voll_Diagnose gestartet
und abwarten bis der Tester alle Funktionen durchgespielt hat.

Ergebnis: DME/DDE Status: DME/DDE does not respond !
Combi Status: Combi does not respond !
Airbag Status: Fault -> The Airbag has stored Fault
ABS/ASR Status: OK
BC/MID Status: OK
BWA/MID Status: Fault The DWA stored faults !
ZKE/ZVM Status: Fault Read ZKE/ZVM Fault storage
HKL Status: Fault Read Aircon. Fault storage
EGS Status: EGS does not respond !

Wenn du etwas anderes angezeigt bekommst vertausche doch
einmal die COM-Stecker.
Meld wieder !!

Gruß Werner
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2002, 13:00     #7
320icabrio   320icabrio ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D-91126 Rednitzhembach
Beiträge: 80

Aktuelles Fahrzeug:
523i / 320i Cabrio

RH AW199
Zitat:
Original geschrieben von david325
bei mir klappt carsoft einwandfrei. es werden natürlich nur vorhandene steuergeräte erkannt (carsoft erkennt aber längst nicht alle).
service-zurücksetzen geht bei mir auch nicht, dafür reicht aber ja eine einfache drahtbrücke...
Hallo, welche Steuergeräte sind bei deinem Fz verbaut und welche werden erkannt ??
Gruß
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2002, 13:03     #8
320icabrio   320icabrio ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D-91126 Rednitzhembach
Beiträge: 80

Aktuelles Fahrzeug:
523i / 320i Cabrio

RH AW199
Zitat:
Original geschrieben von TV
Ich weiss leider nicht wie aktuell Carsoft 3.4 ist (Datum), aber kann es sein das die Software einfach nicht alle Fehler kennt?

Bei mir waren 2 Fehler vorhanden, wurden aber durch Carsoft nicht angezeigt obwohl die Verbindung zur DME da war (Daten des SG wurden angezeigt).

Die Fehler waren:
- Magnetventil Abgasklappe
- undefiniertes Geschwindigkeitssignal
Hallo, du kannst in deiner Software nachschauen welche Fehlercodes die Saftware kennt

Gruß Werner
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2002, 13:11     #9
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Zitat:
Original geschrieben von 320icabrio

Hallo, du kannst in deiner Software nachschauen welche Fehlercodes die Saftware kennt

Gruß Werner
wie mach ich das? Ist das bloß ein Textfile in dem der Fehler namentlich auftaucht?

Ich werd das mit dem Auslesen nochmal probieren, habe den Tester sowie den dazugehörigen PC jedoch gerade verliehen.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2002, 13:27     #10
david325   david325 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von david325
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-85305 Jetzendorf
Beiträge: 2.495

Aktuelles Fahrzeug:
325ix E30 + 325i Cabrio E36
DME/DDE wird erkannt
Combi wird erkannt
Airbag wird erkannt
ABS/ASR wird erkannt
BC/MID wird erkannt
BWA/MID hab ich nicht, wird nicht erkannt
ZKE/ZVM wird erkannt
HKL hab ich nicht, wird nicht erkannt
EGS hab ich nicht, wird nicht erkannt

verdeckmodul taucht leider nicht auf usw.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.