BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.10.2002, 14:10     #1
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.138
Was gibts bei nem 318tds zu beachten?

Hi!

ein freund von mir musste leider aus geldmangel von einem 323 coupe auf einen 318tds zurücksteigen... (armer bursche ..)

auf jeden fall ist der jetzt baujahr 11/94 und hat 94000km auf der uhr!

hat wer tips auf was er bei dem auto besonders achten sollte, was auf ihn zukommen könnte -> bezogen auf baujahr und tachostand...

noch ein paar infos: er ist jetzt zweitbesitzer und auto ist scheckheft gepflegt, hat aber im prinzip keine extras ausser schiebedach..

wäre (oder besser gesagt er wäre) für tips dankbar, da sich keiner von uns beiden mit den dieseln von bmw so wirklich auskennt!

Chris
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 04.10.2002, 15:06     #2
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Es gibt 3 gute Gründe das Auto zu kaufen.

Grund 1: Der Kilometerstand. Bei einem Diesel überhaupt kein Problem. Der ist jetzt erst so richtig eingefahren

Grund 2: Er ist Scheckheftgepflegt. Auf das Auto wurde bestimmt achtgegeben. Also wird er bestimmt keine grösseren Mängel haben.

Grund 3: Der vielleicht wichtigste Grund. Es ist ein Diesel!!!

Ich hatte mal einen 318td als Leihwagen. Er ging zwar nicht so gut wie ein tds, aber für einen Diesel nicht schlecht. Und da dein Freund einen tds in Aussicht hat geht er bestimmt noch um einiges besser.

Wieviel PS hat der denn eigentlich?


P.S.: Frag ihn mal ob du ihn dir bei dem nächsten Treffen ausleihen kannst, dann können wir zusammen den Bauhausparkplatz einrußen


Grüsse

Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 15:15     #3
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.118

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Nunja, und es gibt auch einige Gründe dagenen:

- Der Vorkammerdiesel ist laut und lahm. 90PS sind im E36 eigentlich indiskutabel, der 316i ist das sinnvolle Minimum, da kommt noch so was wie Fahrfreude auf, bei dem 1,7tds aber eher weniger....

- Der Vorkammerdiesel aus dieser Baureihe hat weder gute Abgaswerte, noch ist er extrem sparsam. Die Steuer ist auch nicht zu verachten.

- Er ist ein Turbodiesel. Wobei diese Modelle scheinbar noch problemloser sind als die E46-Direkteinspritzer....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 15:50     #4
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.138
naja er HAT ihn schon gekauft....

wegen hoher kilometerleistung im jahr..

steuer fällt bei uns nicht so ins gewicht (keine unterscheidung diesel benziner)
bei uns zählt nur das er 90 ps hat, anstatt den 170 von vorher

das er lahm und laut ist war zu erwarten wenn man nen 6er gewöhnt ist..

aber ich meinte eher gibts motorseitig probs oder irgendwas?!?

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 16:04     #5
ran   ran ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-45xxx Recklinghausen
Beiträge: 87

Aktuelles Fahrzeug:
E36 320i-Cabrio + R100R
Moin,
hatte bis vor einem Jahr einen 318tds. Habe ihn 11/95 von WA aus Dingolfing gekauft. Habe ihn aufgrund der "Leistungschwäche" nach einem Jahr einen Chip von Digi-Tec gegönnt. Danach war der 318er fahrbar. Ansonsten kannst du dich auf eine ausgeprägte Anfahrschwäche im unteren Drehzahlbereich einstellen. (Im Vertauen: Macht nicht wirklich Spass!) Ansonsten hatte ich nach ca. 60.000km überhaupt keine technischen Probleme. Der 318er war (ist noch) zuverlässig, braucht relativ wenig Diesel und ist ansonsten ein richtiger BMW. Würde allerdings aus diesen Baujahren *schlagt mich nicht* einen TDI, gleich welcher Marke, vorziehen.
Grüsse
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 16:55     #6
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.138
i fahr ihn ja e nicht

er hat e überlegt a4 oder 3er da er aber seinen nicht zu einem angemessenen preis losbekommen hat, auch nicht privat hat er ihn zum bmw händler gegeben! für 10000euro!!!! (323 coupe bj 97 und 90000km) und hat ihn gegen den getauscht...

naja er konnte ihn sich halt nicht mehr leisten und konnte auch nix draufzahlen...


@ran
wieviel hat diesel deiner im durchschnitt geschluckt?

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 18:54     #7
ChrisFaber   ChrisFaber ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Luxembourg
Beiträge: 1.380

Aktuelles Fahrzeug:
F01 760i, E91 330iA Touring, E46 330dA Touring, E86 Z4M Coupe, VW Käfer 1302 Cabrio '71
hmmm, also is jetzt eh zu spät... aber privatverkauft, hätte bestimmt 12.000€ gebracht und dafür gibts doch schon ganz schöne G*** TDI mit 110PS und evtl. chip auf 130-140PS... und die machen dann doch wieder spass, dank 300Nm...

aber zu spät, nehm ich mal an...


Naja, wenn es dafür noch chips gibt ( )würd ichs machen, weil SO ein Hochleistungsmotor ist es ja eh nicht...
Ansonsten, immerhin n BMW...


christian
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 19:36     #8
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.138
naja golf ....

er hat e zwei monate versucht ihn anzubekommen, aber nix war...

trotz kompletten m-paket und dem technoviolett, echt ein schönes auto!
war ein import aus deutschland..
aber ein grosses manko war halt einfach die fehlende klima und ausserdem für ö-verhältnisse vielen 170ps und das es kein diesel ist..
da hat man in ö heutzutage echt probleme...

aber es hilft e nix!
er ist zufrieden, oder besser gesagt er hat zufrieden zu sein

Chris

Geändert von Blubbi (05.10.2002 um 19:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2002, 19:35     #9
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.138
hat keiner von euch einen 318er ghabt!??
oder sind die so zuverlässig gewesen?!

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2002, 22:09     #10
Gabriel   Gabriel ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-861** Augsburg
Beiträge: 4

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318 tds
Hallo zusammen,

ich fahre seit 2 1/2 Jahren einen 318er tds. Ich habe ihn mit 13000 Km gekauft und ich bin mittlerweile bei 85000 Km angekommen. Ich habe in diesem Zeitraum keine Probleme mit dem Wagen gehabt.Hier sind einige Daten zu diesem Model:

1. Mein Wagen wurde im Juni 1995 gebaut und erfüllt die Euro2-Abgasnorm (29DM/100ccm in D).
2. Der Durchschnittsverbrauch liegt über diese Laufleistung bei 5,85l/100Km (Werksangabe: 5,9 im Drittelmix).
3. Ich würde die Finger vom Chip-Tuning weglassen. Die tds-Motoren sind leistungsmäßig ausgereizt.
4. Ich mache alle 10000Km einen Ölwecsel, obwohl die Anzeige dies erst bei ca. 15000Km meldet.
5. Es gelten die allgemeinen Empfehlungen in Umgang mit Turbomotoren: immer gut warmfahren, nicht sofort den Motor nach einer scharfen Fahrt abstellen, etc.
6. Die Einspritzanlage verträgt kein Biodiesel.
7. Er hat sonst die Schwachstellen der E36 Baureihe.

Gruss Gabriel
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:05 Uhr.