BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2002, 20:33     #1
akos   akos ist offline
Freak
  Benutzerbild von akos

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-61381 Friedrichsdorf
Beiträge: 661

Aktuelles Fahrzeug:
316ti MII,99er Golf IV Cabrio

HG-
Poltern im Heck E46 compact.

haben seit gestern unseren neuen und haben auf der ersten ausfahrt festgestellt das es recht aus dem heck rumpelt wenn man über schlechte straßen oder gulli-deckel fährt.

was könnte das sein? oder ist das die heckablage (habe sie noch nicht ausgebaut)?

klar werde ich auch zum händler gehen wollte nur im vorraus wissen was es sein könnte.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.10.2002, 23:22     #2
Airboarder   Airboarder ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Airboarder
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: mal hier, mal da
Beiträge: 933

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320td compact (meiner), E60 530d, SLK 350

AN-JE XXX
Gewöhn dich schonmal an das Klappern im compact... Meiner Meinung nach ist einfach das Fahrwerk zu hart, deshalb rumpelts bei der kleinsten Erschütterung. Leider konnte ich das Klappern bei mir nie richtig lokalisieren (bis auf die Hutablage; gelöst durch versteckt angebrachten Tesa); auch dem Händler ergings nicht anders.

mfG airboarder
__________________
BMW 320td compact MII
Userpage von Airboarder
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2002, 09:01     #3
Uhmie   Uhmie ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 14

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318i E46 12/2001
Hallo ihr beide!

wenn ihr sagt hinten rechts, meint ihr dann auf der Beifahreseite? Da kommt nämlich bei mir auch immer ein Geräusch, wenn ich über kleine Schlaglöcher oder Querrillen fahr. Nervt mich ein wenig, da der Compact sonst eigentlich sehr ruhig im Innenraum ist.

@akos: Wenn du in der Werkstatt warst, und die was finden, bitte poste es hier. Würde mich auch interessieren, an was das liegt.

Ciao
Uhmie!
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2002, 10:03     #4
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.781
Ich habe das auch, allerdings habe ich auch ein Fahrwerk von Eibach verbaut. Die Werkstatt konnte nichts finden.

@Airboarder

wie hast Du die Hutablage denn ruhig bekommen ?

Gruss
__________________
"Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen" (Heiner Geißler)
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2002, 11:45     #5
ufo2000   ufo2000 ist offline
Profi
  Benutzerbild von ufo2000
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.660

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 320dA 07/11

B-XX XXX
Habe mir jetzt auch eine Rolle Tesa in den Kofferraum gepackt, klappert aber immernoch

nee, mal im ernst, habe noch nicht darauf geachtet. Es poltert so ab und zu mal was im hinteren Berech.

Habe jetzt einen Subwoofer drinn und nun ists übertönt
__________________
Greetings Ufo
*Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung!*
Userpage von ufo2000
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2002, 13:01     #6
akos   akos ist offline
Freak
  Benutzerbild von akos

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-61381 Friedrichsdorf
Beiträge: 661

Aktuelles Fahrzeug:
316ti MII,99er Golf IV Cabrio

HG-
war heute bei bmw und der meister ist probegefahren und hatt es auch deutlich gehört und meint das es nicht von der ablage kommt sondern irgend einer verkleidung sein könnte die man von aussen nicht sehen kann.

habe nächste woche sowieso denn termin zur lackierung unserer stoßstange und da wollen sie mal sehen was das ist. wenn ich dann was weiß melde ich mich hier noch mal.

PS: es kommt auch bei uns nur aus der rechten seite.
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2002, 15:23     #7
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hi,

bei meinem zirpt es im Heckbereich auch ganz leicht - aber nur, wenn es draußen kalt ist!

Letzte Woche war es sehr kalt, teilweise mit Nachtfrost, Resultat: Geräusche!

Diese Woche ist es halbwegs warm: Absolute Ruhe!

Werde mal den Tesa-Trick ausprobieren und die Rollen der Hutablage damit umwickeln!

In die Werkstatt fahre ich deswegen nicht, weil es dann in der Regel meist nur noch schlimmer wird.......

War nämlich bei meinem ersten Compact auch so......

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2002, 16:29     #8
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
@Akos, Servus,

hier meine drei (inzwischen beseitigten) Klapperquellen:

a) Hutablage, kriegst Du nie ganz "ruhig", das liegt an der Kostruktion an sich. In der Werkstatt hat man mir aber die Gummis, auf denen das Pappteil liegt anders "justiert", seitdem liegt sie besser und strammer auf und meldet sich nur noch bei ganz derben Stößen.

b) Werkzeugmulde unterm Kofferraumboden. Check mal nach, ob das Mäpple mit den drei Pille-Palle-Werkzeugen nicht immer hin- und herschlägt.

c) Die Kofferraumklappe itself! Bei mir war wochenlang nicht zu orten, woher dieses verflixte Geklapper "aus dem Heckbereich" kommt. Ein Meister hat's nach x Probefahrten endlich gefunden. "Die Klappe arbeitet!" Daraufhin wurde sie strammer gestellt (merkt man jetzt beim Öffnen, es "knallt" lauter, sie muss auch mit mehr Schwung zugedonnert werden) und jetzt ist Ruhe.

Punkt d) dürfte für Dich nicht zutreffen, es knarzte auch eine Zeit lang von hinten links aus dem Radkasten. Da war bei ca. km 4500 (!!) der Federteller angeknackst, daraufhin krächzte die Feder jedes Mal auf Holperpflaster, wenn sie sich beim einfedern eindrehte.
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2002, 10:11     #9
Cop   Cop ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Cop
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-68219 Mannheim
Beiträge: 1.248

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3,0 i

**-569
Leider habe ich das selbe prob. ich denke es ist typ.Compact hey hat einer prob . mit wasser eintritt an der Beifahrertür ??? Mal bitte melden


Liebe Grüße Dirk
__________________
Rasen mit Verstand
Meine Userpage Jetzt mit Bilder Dank Georg
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2002, 12:30     #10
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hi,

@Cop: Welches Baujahr ist denn Deiner, bei einigen Compact von 6/01-9/01 war eine Türfolie locker, so konnte das Wasser in den Innenraum gelangen.

Da gab es - glaube ich - sogar eine Serviceaktion des Werkes.

Wenn Du in der Werkstatt bist, unbedingt den Teppichboden und das, was darunterliegt, auf Feuchtigkeit prüfen lassen!

Sonst hast Du dauerhaft ein Feuchtbiotop......

Gruß
Daniel *derseinencompactwegenfeuchtigkeitgewandelthat*
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.