BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2002, 06:03     #21
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
Es will ja keiner den E46 schlecht reden, es geht darum, dass man hier im Forum seine Problemchen oder Erfahrungen austauscht.
Was meinst Du wieviele E46 Fahrer ohne die Kommunikation über das Internet von den meisten BMW-Händlern einfach abgespeist werden, indem die Meister sagen, geht nicht (siehe Blinkerquittierung)
Erst hier erfährt man doch was wirklich geht und was nicht.
Vielleicht kennt ja BMW das Problem noch gar nicht.
BMW ist sicherlich nicht gewillt das Problem auf sich beruhen zu lassen und ich denke der Kofferraum sollte beim Öffnen schon trocken bleiben.
Bei anderen Fahrzeugen funkioniert das ja auch.
Daher kann es ja sein, dass jemand hier im Forum bereits über BMW eine Abhilfe des Wassereintritts bekam und somit mir und auch anderen weitergeholfen werden kann.
Ich denke dies ist ein Forum für kritische und lobende Kommentare bezüglich unseren BMW-Fahrzeugen.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.09.2002, 10:20     #22
Maff   Maff ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Maff
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Thüringer Wald
Beiträge: 395

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 sDrive30i
@Jimmy Bondy

Übrigens die Sache mit dem automatischen Entriegeln der Türen beim Abziehen des Zündschlüssels geht wohl doch nicht. (Hab mir mal den Ausdruck des Car/Key-Memory's machen lassen.) Wer weiss, was die Kundenbetreuung da wieder erzählt hat.
Userpage von Maff
Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2002, 11:01     #23
SF320CI   SF320CI ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von SF320CI
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-0xxxx
Beiträge: 158

Aktuelles Fahrzeug:
320 Ci Automatik MII

L-xxxx
Tröstet Euch, mein 4er Golf (2-türig) hatte das auch und zwar ziemlich extrem. Da lief das Wasser auch auf die ganze Verkleidung im Kofferraum. Am besten immer ein paar Sandsäcke dabei haben.
Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2002, 19:12     #24
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.583

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Bei unserem 520er ham we das net Das läuft seitlich ab

Aber beim Compact extrem
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2002, 23:37     #25
Philo   Philo ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D-44xxx Dortmund
Beiträge: 29

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318i E46, 325iX E30

DO-BC 1xx
Hallo,

@ Jimmy Bondy:

Vielen Dank für Deinen Beitrag, er hat mir eine von mir nicht bedachte Perspektive aufgezeigt, das mit dem Austausch von Erfahrungen im Sinne von Argumentation gegenüber den BMW- Vertretungen, ein sehr guter Aspekt.
Ein Dank ebenfalls dahingehend, daß mein Beitrag wohl etwas provokant war, jedoch nicht die von mir erwartete Reaktion hervorgerufen hat (bis jetzt).
Meine Erwartung war eher negativ und dann kam dieser sehr loyale Text, Hochachtung, es ist doch gut hier.

@all mit dem Problem des Wassereinbruchs nach Regen in den Kofferraum:

ich denke der große Zwischenraum unterhalb der Heckscheibe, der, der immer so schwer zu reinigen ist, besonders rund um die Scharniere, sollte groß genug sein, das Wasser, daß beim Öffnen des Heckdeckels von diesem herabläuft, aufzunehmen, wenn man den Deckel langsam öffnet, um dem Wasser die Möglichkeit zu geben, in diesen Raum und von da nach außen zu fließen, bei meinem Wagen funktioniert das und ich kann mich von daher nicht beklagen.

In diesem Sinne, bis bald

Philo, der mit dem 318er
Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2002, 00:30     #26
SF320CI   SF320CI ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von SF320CI
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-0xxxx
Beiträge: 158

Aktuelles Fahrzeug:
320 Ci Automatik MII

L-xxxx
@Philo
Der Zwischenraum unter der Heckscheibe löst das Prob sicher nicht. Denn es geht um das Wasser das sich am senkrechten (im geschlossenen Zustand) Teil der Klappe sammelt. Zumindest habe ich das Problem bislang nur dort feststellen können (am E39).
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2002, 10:50     #27
Tekener   Tekener ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Heidelberg
Beiträge: 69

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Limo E46
@Philo

Welch konstruktiver Beitrag...

Ich habe keine Angst um mein Auto, aber ich werde ziemlich sauer, wenn meine Sachen, die nunmal ab und zu im Kofferraum liegen, naß werden ! Am Anfang hatte ich sogar mal Unterlagen in den Seiten abgelegt, als die das erste Mal naß wurden, habe ich das dann gelassen...

Und wir reden hier schließlich nicht von einer Ente oder Corsa - wir reden von einem BMW ! Da kann es nicht sein, daß sowas passiert. Mein Escort hatte kein solches Problem...


@all

Also das Wasser läuft nicht vom Deckel in den Kofferraum, das läuft alles wudnerbar hinten an der Heckscheibe in den Wasserablauf. Das Wasser im Kofferraum kommt aus den Zwischenräumen der Heckleuchten im Deckel und dem Deckel selber. Öffnet man den Deckel, so läuft Wasser aus diesem Zwischenraum (das dort auch noch sein kann, wenn der Lack selber bereits trocken ist) an den Deckelrand, dann seitlich runter bis zur ersten Kante und tropft von dort treffgenau in die beiden Plastikschalen...

Hat jemand eine Idee, wie man die Zwischenräume der Lampen/Deckel abdichten kann ?
__________________
Rettet den Wald - eßt mehr Biber!

Meine 328iA Limo E46
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2002, 11:14     #28
Siegsurfer   Siegsurfer ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Siegsurfer
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-53859 Niederkassel
Beiträge: 46

Aktuelles Fahrzeug:
320Ci Cabrio, topasblau
Sicher ist es nicht gerade toll, dass es tropft (Was es bei mir natürlich auch macht) aber ich habe das mal als Tribut an die elegante Linienführung hingenommen. Die 3er Limos und Cabs haben nun mal eine vergleichseise schmale Sicke rund um den Kofferraum.

Gruss, Siegsurfer
__________________
Das Glück liegt auf der Strasse! Also fahr' schnell und hol's dir, bevor es ein anderer wegschnappt ;o)

Userpage
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2002, 11:20     #29
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
Zitat:
Original geschrieben von Philo
Hi,

Eure Probleme möchte ich haben, es regnet, man öffnet den Kofferraum, der wird naß,--- na und --- drauf gesch.....!!

Habt Ihr sonst nix, was Euch aufregt ( außer über mich, in dem Fall? )

Wasser ist naß, das Auto wird wieder trocken, worüber regt Ihr Euch auf? Glaubt Ihr die Kisten fangen an zu gammeln, so wie in den 70ern, oder 80ern, nee, da passiert nix, vielleicht ein bißchen Schimmel, wenn Ihr den Kofferraum zu lange auflaßt, aber mal im Ernst, wohnt Ihr in Euren Kisten, oder was?



Also ehrlich gesagt finde ich es schon manchmal ärgerlich, wenn mir ständig bei Regen das Wasser hinten reintropft. Neulich war ich auf einer Hochzeit eingeladen und es regnete natülich mal wieder. Im KR waren kunstvoll eingepackte Geschenke die beim öffnen der Heckklappe alle naß wurden. Und wer mußte sich das Gemäcker der Schwiegermutter anhören? Ich, nicht die Entwickler von BMW!!

Aber groß überbewerten sollte man dieses Problem nun auch wieder nicht!
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2002, 12:46     #30
Fr@nk   Fr@nk ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: bei KA
Beiträge: 687

Aktuelles Fahrzeug:
MB W205
Woher das Problem - sprich Wasser - kommt, hat Tekener genau beschrieben. Es ist ein
konstruktiver Fehler, den man mit etwas Phantasie seitens BMW während der laufenden
Serie leicht hätte abstellen können...

Dass dies nicht passiert verärgert mich.

@Philo:
Mir ist klar: Ein perfektes Auto gibt es nicht. Aber bei einem Listenpreis von 50000 Euro
kann man erwarten, dass konstruktive Fehler zumindest in der laufenden Serie
abgestellt werden (soweit möglich). Mein 330Ci ist jedenfalls weit davon entfernt,
'perfekt' zu sein. Er stand schon öfters in der Werkstatt als meine 3 Autos vorher
(2 x Renault, 1 x Ford) zusammen...

Gruß
Fr@nk
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:32 Uhr.