BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.09.2002, 20:17     #1
knalli   knalli ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 224

Aktuelles Fahrzeug:
320i e91
Akku im Schlüssel

Hallöchen
hab da mal ne Frage hab nen 318i BJ 6/2000 da wird ja der Schlüssel über das Zündschloss geladen,nu meine Frage wie langlebig ist das System? Ich habe den Eindruck das die Entferung des Schlüssels zum Auto (Komfortöffung) langsam nachlässt,vielleicht wird der Akku ja nicht mehr richtig vollgeladen?

Danke für eure Antworten
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.09.2002, 21:01     #2
Poser11281   Poser11281 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.619

Aktuelles Fahrzeug:
E93 - 335i
Habe das selbe problem.
Userpage von Poser11281
Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2002, 09:53     #3
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Fährst du vielleicht viel Kurzstrecke? Vielleicht kann sich der Akku ja während der kurzen Fahrzeit nicht vollständig aufladen? Meine Vermutung.


Grüsse

Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2002, 15:51     #4
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
also ich habe von meiner verkaeuferin den hinweis bekommen, dass ich immer die schluessel regelmaessig abwechseln benutzen soll, weil wenn der schluessel ne weile liegt, der akku kaputt gehen kann und der schluessel bischen teuer sein soll. vielleicht solltest du alle schluessel mal auf laengeren touren benutzen, oder der akku ist wohl schon kaputt
Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2002, 18:14     #5
knalli   knalli ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 224

Aktuelles Fahrzeug:
320i e91
Also erstmal danke,ja ich fahre viel Kurzstrecke 3km zur Arbeit,werde meine Schlüssel jetzt mal öfters tauschen mal sehen was passiert.Habe heute aber auch gehört das die Funkbedienung an einigen Stellen in der Stadt einfach nicht so gut funktioniert(Störquellen durch Mobilfunk etc.)

Na ja so toll der kurze Arbeitsweg auch ist alles hat eben auch seine Nachteile.

Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2002, 12:48     #6
Eiskalter_Engel   Eiskalter_Engel ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 785

Aktuelles Fahrzeug:
Toyota GT86
ich dachte, dass da nur n kondensator in den neuen schlüssels drin is, nicht n ganzer Akku?!
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2002, 13:15     #7
Lars   Lars ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Lars
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 2.714

Aktuelles Fahrzeug:
X3, Z1, B3BT
Hallo,

laädt der sich nicht durch Induktionspannung im Schloß wieder automatisch auf
__________________
Gruß,
Lars
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2002, 14:31     #8
Rumpel   Rumpel ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rumpel
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 6.852
IMHO ist das kein Kondensator, da nur ein AKKU die Ladung solange tragen kann, ein Kondensator würde sich zu schnell über die Umgebung wieder entladen.

Und bzgl. des Ladevorgangs, denke ich, dass am Lenkradschloß eine Spule sitzen müßte, und dann lädt sich deer Schlüssel durch Induktion wieder auf

Gruß Rumpel
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2002, 15:18     #9
bstenmans   bstenmans ist offline
Freak
  Benutzerbild von bstenmans
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 47xxx
Beiträge: 726

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 2.4 LPG, Opel Calibra LPG
wie der schlüßel aufgeladen wird interessiert mich auch. es muss ja per induktion funktionieren, denn der schlüßelbart ist ganz aus metall, ein stück, da fehlt dann ja ein pol für die konventionelle ladeweise.
__________________
www.againsttcpa.com
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2003, 15:45     #10
SM!LeY   SM!LeY ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von SM!LeY
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 354

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 Coupé

LWL-AM***
Ist der Akku-Schlüssel nachrüstbar?
Wenn ja mit welchem Aufwand und Preis muss man rechnen?

Lohnt es sich?
__________________
mfg SM!LeY
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.