BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.09.2002, 15:11     #1
Riggs*328   Riggs*328 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 87

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Cabrio
Ölmenge beim Nachfüllen

Hallo!

Habe heute Öl gemessen. Es steht in der Mitte zwischen den beiden Einkerbungen.

Wiesviel Öl soll ich jetzt nachfüllen? Ist es 1 Liter von der untersten Kerbe bis zur obersten?!

Wann messt ihr Öl? Kalter Motor oder warm und kurz stehen lassen?

Gruss!
Florian
__________________
Xenon-Galerie
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 04.09.2002, 15:17     #2
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.121

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

In der Mitte ist genau richtig. Wenn es kurz vor Minimum steht kipp einen halben Liter drauf, dann steht es kurz vor Maximum, der Abstand zwischen den beiden Strichen ist wie du schreibst ein Liter. Bester Meßzeitpunkt: Morgens vor der ersten Fahrt.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2002, 16:39     #3
Chris261280   Chris261280 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-49074 Osnabrück
Beiträge: 160
Hey,
ich habe immer gehört mann soll mit dem Auto kurz fahren, einmal um Block soll schon reichen, andere sagen "ein bischen warmfahren" , dann ca. 5 Minuten stehen lassen und dann Ölstand messen.
Warum man das so und nicht anders machen soll weiß ich auch nicht. 5 Minuten stehen lassen, damit sich das Öl in der Ölwanne sammeln kann. Mehr weiß ich nicht.


Gruß Chris
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2002, 22:39     #4
Riggs*328   Riggs*328 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 87

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Cabrio
Hi!

Ist es nicht so gut, wenn ich meinen Motor bis zur oberen Marke mit Öl befülle!?!?
Also wirklich nur bis zwischen die Marken auf dem Messtab?

Gruss!
Florian
__________________
Xenon-Galerie
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2002, 23:58     #5
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.121

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Alles von Max bis Min ist OK. Nur wenn man sich den extremen nähert, kommen gewisse Unsicherheiten hinzu.

Steht der Wagen exakt gerade? Ist wirklich alles Öl in die Wanne zurückgelaufen? Warmes Öl dehnt sich aus, kaltes zieht sich zusammen... usw...

Daher ist zwischen Minimum und Maximum das Optimum

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2002, 00:02     #6
Schneti   Schneti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-41472 Neuss
Beiträge: 247

Aktuelles Fahrzeug:
E30 M50B28 und als Spielzeug E36 318i 3.0
Bis zur Max.-Markierung ist gar kein Problem, sonst hätte BMW ja die Markierung tiefer gesetzt.
Bei zuviel Öl steigt der Druck im Kurbelgehäuse stark an. Das geht dann auf die Dichtungen.
Das Öl fängt an zu schäumen - kann mitverbrannt werden, was bei KAT-Fahrzeugen nicht so ideal ist.

Schneti
__________________
`n bißchen geht immer...
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:20 Uhr.