BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.09.2002, 13:09     #1
Cheat   Cheat ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Cheat

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: A-5310 Mondsee
Beiträge: 1.478

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318ti Compact

SL - 453ER
Auspuff rattert gg. Heckschürze

Hallo!

Ich hab seit Juni meinen heißersehnten Eisenmann-Auspuff.

Wenn der Motor (und somit der Endtopf) noch kalt ist und ich etwas stärker (aber nicht arg) nach rechts lenke, dann schlagen die Endrohre links gegen die Heckschürze.

Warum? Kann das an den Gummis liegen, an welchen der ESD befestigt ist? Kann ich diese Gummis wechseln (Teilenummer)?

Greetz, Flo

PS: weiß jemand wie heiß ein Edelstahl-ESD wird und um wieviel mm oder cm sich dieser dann "verziehen" kann
__________________
The fast and the furious from Austria...

Klein aber ohooo .... mein Compact

Aktuelle 318ti Pics
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 03.09.2002, 14:59     #2
Sharkman   Sharkman ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Saarland
Beiträge: 84

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330 Cabrio
Hallo Cheat!

Ich hatte das gleiche Problem mit meinem früheren 316i compact!!

War ein Jetex-Endtopf (2X76mm DTM)dran. Der größte Mist den ich je gesehen habe. Teuer wie eine S** und schon nach einer Woche hat das Dreckding angefangen zu rosten!! Das nur nebenbei.....

Ich hab mir damals extra die "Blende" (keine Ahnung wie ich das Ding da hinten sonst nennen soll..) vom 325ti gekauft. Nach dem Einbau hat alles super gepaßt! War links und recht 0,5cm Platz! War auch durch wackeln nicht zum anschlagen zu bekommen!

Kaum wurde der Topf aber heiß "wanderte" er ca 1-1,5 cm nach rechts.....und pruzelte mir die schone neue Blende weg! Hab sie dann doch mir nem Cutter zurechtschneiden müssen!

Ob das jetzt am Topf, an der Aufhängung oder am Motor liegt....keine Ahnung

Gruß
Sharkman
Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2002, 18:09     #3
GuidoE46   GuidoE46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von GuidoE46
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-5XXXX Köln
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i incl. Spass satt, Ford Focus C-Max 2.0 Ghia
Hallo!

Bist Du sicher, dass es an der Heckschürze liegt?

Kann ja sein aber es gibt da noch eine Möglichkeit. Bei mir hat der Auspuff in Rechtskurven auch immer gerasselt, obwohl an der Heckschürze eigentlich Platz war.

Ein Blick unters Auto brachte dann die Lösung: Es war eines dieser Hitzeschutzbleche zwischen Auspuff und Unterboden, das ein klein wenig im Weg war. Einfach das Blech etwas umgebogen und schon war Ruhe!

Nur mal so als Lösungsansatz, falls es nicht an der Heckschürze liegt.

Gruß, Guido
Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2002, 20:59     #4
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Hi cheat,
welche Eisenmann-Größe hast Du denn montiert 2 x 76mm?

Wenn alles fest sitzt, wird wahrscheinlich die Heckschürzenausschnitt zu nah am ESD dran sein .





MfG
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:58 Uhr.