BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.08.2002, 08:03     #1
pinklec   pinklec ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von pinklec

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-81241München
Beiträge: 351

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530i
Stossdämpfer defekt???

Hallo Mädels und Jungs

vielleicht kann mir einer von euch kurz helfen...

ich hab bemerkt, das mein Auto überall den Boden mit Öl vollsabbert....unzwar hinten links.
Als ich das bemerkt habe...hab ich natürlich gleich nachgeschaut...und siehe da, der Stossdämpfer ist von aussen voll oelverschmiert.

nun zu meiner Frage....kann man da was reparieren oder bleibt nur der Tausch übrig??

zweite Frage...reicht es nur Diesen zu tauschen oder sollte man zumindest pro Achse beide wächseln??

dritte Frage...bei meinem Auto ist das orig. M-Sportfahrwerk verbaut....kann ich jetzt da hinten einfach Stossdämpfer eines anderen Herstellers (Stahlgruber?!) verwenden oder glaubt ihr, ich sollte bei BMW shoppen gehen....

die letzte Frage habe ich deshlab gestellt....weil EIN Stossdämpfer bei BMW ca.90€ kostet

ich danke für euere Anteilnahme.....Gruss
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.08.2002, 08:43     #2
Andre H   Andre H ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Andre H
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 205

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E36 GT

STL-
Hi,

also wenns der original BMW Stoßdämpfer ist, dann kannste den nicht reparieren. Bleibt nur der Tausch. Immer achsweise tauschen. Kannst jeden Stoßdämpfer verbauen der für Dein Fahrzeug ist. Also auch von Stahlgruber. Original BMW Dämpfer sind von Boge. Die bekommst du auch im freien Markt.

mfg
__________________
Kraft kommt von Kraftstoff und was er braucht das kriegt er !!!!!!!!!
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2002, 09:50     #3
Scherno   Scherno ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Scherno
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 246

Aktuelles Fahrzeug:
330iCoupe
Hi!
Achsweiser tausch unbedingt, sonst hast Du ein Stabilitätsproblem.
Ein nicht "BMW"-Stossdämpfer sollte es auch tun.
Ciao
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2002, 15:33     #4
pinklec   pinklec ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von pinklec

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-81241München
Beiträge: 351

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530i
Danke für die Tipps....Gruss
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2002, 19:54     #5
Rene320i   Rene320i ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Rene320i
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Enzkreis
Beiträge: 2.365

Aktuelles Fahrzeug:
E91 320iA 05/12; E84 X1 18dA 05/15

PF
Also ich an deiner Stelle würde das komplette Fahrwerk tauschen.

Wenn du nur Achsweise tauschen tust bekommst kein gescheites Fahrverhalten mehr.

Und als gute Alternative zum M-FW bietet sich das Sachs Performance FW an. Kostet für die Limo 599€ und ist auch nicht tiefer als das M-FW. Nur etwas härter und besser abgestimmt.

Auf jeden Fall alle 4 Dämpfer tauschen und die Stützlager an der HA

Gruß Rene
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:01 Uhr.