BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.08.2002, 19:54     #1
StephanOhneHund   StephanOhneHund ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 31
Habe ich 40000km falsches Öl gefahren??

Ich fahre nen 320d BJ 2000 ...
nach 20000km kam das "gute" 0w30 rein, jetzt bin ich bei 60000km habe gerade wieder 0w30 bekommen ... soll ja high-tech sein und sparsam und überhaupt besser (sagt der Meister)
Nun lese ich hier und anderswo, bloß kein 0W30 einfüllen ...

Weiß jemand, ob ich jetzt damit rechnen muß, daß mir der Motor in noch 60000km auseinanderfällt??
Kommt es vielleicht auf die Fahrweise an?? Ich bin meist gesittet unterwegs .. 120-160 BAB ... büschen Stadt, im Winter (fast) immer mit Standheizung ...

Tja, dumm gelaufen, oder?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.08.2002, 20:23     #2
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo,

ich glaube, daß die Ölsorte nur interessant ist, wenn man Laufleistungen von über 200.000 km erreichen will. Bis dahin dürfte, regelmäßige Ölwechsel voraus gesetzt, der Motor keine Probleme mit der Lebensdauer haben.
Den größten Einfluß dürfte der Ölwechsel haben. Wenn über 30.000 km immer ein und die selbe Suppe (Wassersuppe) drin bleibt, kann von Schmierung keine Rede mehr sein. Auch sollte man einmal im Jahr das Öl wechseln, unabhängig von der Km-Leistung.
Erstens altert Öl mit der Zeit, zweitens ist davon auszugehen, daß bei einer Laufleistung kleiner 30.000km/a recht viel Kurzstrecke dabei ist. Und das führt zur Ölverdünnung durch Kondensat.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 20:43     #3
Karl2000   Karl2000 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Karl2000
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: A-
Beiträge: 378

Aktuelles Fahrzeug:
E39

SL-
Hallo

glaube nicht das du mit falschen öl unterwegs warst.bmw gibt sein o.k. dazu, also glaube ich das keine prob. kommen.

Mfg.Karl2000
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 21:02     #4
e46   e46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von e46
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.118

Aktuelles Fahrzeug:
330i E90
schlecht für deinen motor ist höchstens der lange intervall und das gerade noch bei einem diesel !!!
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 21:23     #5
Torsten Fenslau   Torsten Fenslau ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.868
ich halte das mit dem öl alles für quatsch. bei mir kommt nur billiges mineralöl rein. früher gabs auch nix anderes. nur sollte man schon nach 15 tkm wechseln.

bin immer problemlos gefahren - 14 mal um die welt !!!!
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 22:42     #6
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
Also ich denke inzwischen auch, dass Panik etwas deplaziert ist.

Unser Guru Jan beharrt zwar (u.a.) auf seine Theorien... allerdings gibt es inzwischen soviele Langstrecken E46, die von einem Motorschaden noch weit entfernt sind, dass ich behaupte, man kann es auch übertreiben - wie mit Goldkontakten im Hifi-Bereich.

Mag sein, dass es tendenziell bessere Lösungen gibt. Aber falsch oder schlecht ist 0w30 nicht.

Bei dem Vertragshändler meines Vertrauens fahren täglich Fahrzeuge (vor allem auch 4 Zyl) auf den Hof, die die 250 tkm weit hinter sich gelassen haben. Motorausfälle sind die absolute Ausnahme - davon 99% M3-Motoren.
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 22:45     #7
Torsten Fenslau   Torsten Fenslau ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.868
die m3 gehen doch nur kaputt weil sie 98 oktan tanken müssen und in den säulen oft nur 96-97 oktan drin sind. dat hat nix mit öl zu tun
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 22:49     #8
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
das wollte ich auch nicht sagen... die Probleme beim M3 sind sowieso ganz andere. Ich wollte damit nur sagen, dass fast keine Motorschäden auftreten. Nur der M3 ist auffällig, aber das auch aus gutem Grund. Nicht nur wegen schlechtem Benzin.
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2002, 23:05     #9
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Des Menschen Wille ist sein Himmelreich. Und jeder soll tun womit er glücklich wird.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2002, 01:54     #10
Arne   Arne ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Arne
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 1.467

Aktuelles Fahrzeug:
E39 540i Touring / E46 M3 Cabrio / E30 318i Touring

FFB-
Als jemand, dem sein BMW Motor um die Ohren flog --- was bei konsequenter
Anwendung des richtigen Öls nicht passiert wäre --- kann ich nur sagen:

Wenn Ihr eure teuer gekauften Wägen als Einsatz bei diesem unsinnigen
"Jan übertreibt"-Spiel verwenden wollt: Bitte, es ist euer Spiel.

Das ist genauso, als kauft man sich ein wertvolles Gemälde und hängt es in einem
Nassraum auf.

...und mit der Oktan-Zahl hat das nichts zu tun, da BMW schon länger Klopfsensoren
verbaut... sonst müßten in Italien doch längst alle BMWs tot sein, oder ? Da gibts
nämlich in den meisten Gegenden kein Super Plus.

@StephanOhneHund:
Ich würde Deinen Wagen nicht mehr gebraucht kaufen.. und gebe auch nicht
sehr viel darauf, daß die Maschine noch lange hälst.

Gruß
.//. Arne
Userpage von Arne
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:48 Uhr.