BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.06.2001, 13:06     #1
Sven Schubert   Sven Schubert ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sven Schubert

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66424 Homburg, Saarland
Beiträge: 2.109

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i E39

HOM-NA 77
Wieder eine Neuauflage des Bruderduells

... dieses Mal aber mit umgekehrten Voraussetzungen.
RALF IST AUF DER POLE!
Das sind ja die idealen Bedingungen für das morgige Rennen.
Hoffen wir auf den dritten Sieg von Ralf
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.06.2001, 14:51     #2
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.050

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
HAMMER!!!

War aber irgendwie doch nicht so klar, wie ich gedacht habe. Bis zum 5 fünften Platz ist es ja sowas von eng....

Wenn aber alles glatt läuft, ist Ralf der Favorit .



------------------
Never buy a boring car

Klein aber fein:323ti
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2001, 15:22     #3
Snow   Snow ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Blieskastel/Saarland
Beiträge: 232

Aktuelles Fahrzeug:
E36, 316i Lim. Bj. 95, 320d Facelift

HOM-TT 23
...unter 1:13 ist ja auch echt eine Hmmer Zeit! War allerdings echt schwisstreibend, als Michael nochmal angegriffen hat! Ich glaube der Unterschied waren 0,010 oder so?!
Nur daß Montoya nur auf den sechsten gekommen ist, hat mich etwas geärgert, auch wenn mir Ralf sympatischer ist! Es wäre eben ganz gut gewesen, wenn er hinter Ralf auf den dritten gekommen wäre, dann hätte er ihm etwas den Rücken freihalten können!
Ich habe auch ziemlich Angst, daß Ralf mit der Führungsrolle nicht so gut zurechtkommt wie in der Verfolgerposition! Naja, warten wir´s mal ab und hoffen alle das Beste!


Bye und fahrt vorsichtig! Timo.
Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2001, 15:00     #4
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.050

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Die Ferrari-Taktik war der ausschlagebende Faktor in diesem Rennen.

Zusammen mit einem bärenstarken M.Schumacher ist der Rennstall wohl diese Saison schwer zu schlagen. Auch Barichello ist ein super Rennen gefahren und Dank der Taktik nach vorne gekommen.

Trotzdem hat BMW ein super Rennen gemacht. Man muß immer bedenken, daß das erst das zweite Jahr ist. Montoya reißt sich jetzt scheinbar mal zusammen, für ihn tut es mir ein wenig leid.

Wer mir aber am meisten leid tut ist Mika Häkkinen, bei dem diese Jahr irgendwie gar nix läuft und al zweimaliger Weltmeister nicht mal in der Fahrerrangliste geführt wird.

------------------
Never buy a boring car

Klein aber fein:323ti
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2001, 15:08     #5
Sven Schubert   Sven Schubert ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sven Schubert

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66424 Homburg, Saarland
Beiträge: 2.109

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i E39

HOM-NA 77
Das war jedenfalls ein schönes Rennen, in dem alle Deutschen wohl auf ihre Kosten gekommen sind.
Wenn ich das recht erinnere sind sogar mal alle deutschen Fahrer ins Ziel gekommen.

Was unser BMW-Lager angeht, so stelle man sich nur einmal vor, wenn der zweite Fahrer noch Button und nicht Montoya wäre. Denn da würde es in der Konstrukteurswertung sicher noch besser für die weiss-blauen aussehen.
Aber ich will ja nicht klagen, denn immerhin ist ja Montoya schon zweimal (also 20%) ins Ziel gekommen
Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2001, 15:19     #6
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.852

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
Ein super Rennen mit einem tollen Ergebnis. Ferrari mit MS und guter Taktik überragend. Aber auch BMW beharrlich vorne. auch wenn ich am Anfang der Saison recht sauer über das Auftreten von Montoya war: er hat dazugelernt und sich in den letzten Rennen positiv entwickelt; schade, daß er nicht ins Ziel kam.
Schade auch für Mika. Der ist für mich derzeit die tragische Figur der Formel 1. Ihm wäre ein Ende der Pechsträhne zu wünschen.

Für "unsere" weiß-blauen erhoffe ich in der Konstrukteurs-Wertung im Verlauf der nächsten Rennen Platz 2. Viel fehlt ja nicht mehr ... und wenn's so weitergeht ...
MB wird's ärgern und für manchen wäre die richtige Reihenfolge wieder hergestellt



------------------
Gruß Wolf


BMW - das Bin ich Mir Wert
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2001, 00:03     #7
XNeo   XNeo ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 6.197
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von btr:
Schade auch für Mika. Der ist für mich derzeit die tragische Figur der Formel 1. Ihm wäre ein Ende der Pechsträhne zu wünschen.

</font>[/quote]

Das Ende der Pechsträhne kommt bestimmt: Mit dem Ende der Saison! Norbert Haug hat ja indirekt schon bestätigt, daß Mika Häkkinen wohl aufhören wird...

------------------
XNeo.
Popeln ist nicht der richtige Weg, in sich zu gehen!
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2001, 00:48     #8
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
kann mich da nur anschliessen:
obwohl ich noch nie mercedes die daumen drückt habe, tut es mir mehr als leid für mika. wenn ich da an die (mir) eher unsympathischen hill und villeneuve zurückdenke, wird mir häkkinen als einer der sympathischsten und auch fairsten fahrer in erinnerung bleiben - sollte er wirklich aufhören ...
einen sieg hätte er schon noch verdient.

zum rennen:
ganz versteh ichs trotzdem nicht, warum ralf nicht in der lage war nach dem boxenstop aufzuholen. die ferraritaktik hin und her, weniger tanken heisst ja nix andres als früher wieder an die box, aber brawn und todt werden sich da schon gedanken gemacht haben - unglaublich, was die 2 mit dem rest der crew schon geleistet haben, v.a. auch im letzten jahr.

seis drum, bmw ist mehr als die dritte kraft in diesem jahr. nächstes jahr ... aber schaumer mal

gruss,
switek

------------------
switek´s schatzi
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:49 Uhr.