BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.08.2002, 07:07     #1
PhantomJockey   PhantomJockey ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 42

Aktuelles Fahrzeug:
E46 328i

MOS-LL xxx
Softwareversion DME

Hi allle zusammen,
ich habe im Zuge meiner Inspektion die Software der DME flashen lassen - nun stellt sich mir die Frage, wie ich das kontrollieren kann, da ich nicht daneben stand.
In diesem Forum habe ich mal gelesen, dass man über den Tageskilometerzähler und den Rücksteller die Softwareversion unter 1.5 ablesen kann. Nur der dort abzulesende Wert hat sich gegenüber vor der Inspektion nicht geändert, deswegen mein Verdacht, dass die da gar nichts gemacht haben - merke auch keine Veränderung am Wagen. Was müßte da bei der aktuellen DME stehen - bei mir steht da 05_400.
Danke für Eure Hilfe.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.08.2002, 10:57     #2
michkrae   michkrae ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 25

Aktuelles Fahrzeug:
320d touring (11/2000)

HP-MK XXX
hey!
um dir genaue auskunft gebeb zu können musst du dem forum schon mitteilen um welches fahrzeug es sich handelt und um welche ausführung. sonst wird das nichts
gruss
michael
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2002, 11:36     #3
PhantomJockey   PhantomJockey ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 42

Aktuelles Fahrzeug:
E46 328i

MOS-LL xxx
Sorry

Habe mein Profil aktualisiert.

Es handelt sich um einen E46 - 328i Limo 03/2000.

Bei der Gelegenheit - was bedeuten eigentlich die anderen cryptischen Bezeichnungen 1.1- 1.8 und wer kann sie interpretieren?

Gruß
Oliver
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2002, 17:57     #4
Tom Hardy   Tom Hardy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 459
Hallo,

Der Punkt 1.5 im BC-Menü hat nichts mit dem aktuellen DME-Softwarestand zu tun, sondern zeigt lediglich die Version der Cockpitsoftware an. Die Version der DME-Software ist (leider) nur am Diagnosegerät selber ablesbar.
Du solltest aber auf Deiner Rechnung "DME-Datenstand programmieren" aufgeführt haben.

Gruß, Sascha Renee
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2002, 23:18     #5
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
Tja und was tun, wenn die kein Update machen wollen?

Ich habe eine DME Soft von 98 drauf (die erste) - und ein Update wird nicht gemacht, da das System sagt, das kein Service-Update notwendig ist.

Ist denn seit 98 nichts mehr am 318i E46 DME-Management geändert worden?
Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2002, 12:28     #6
Klaus N.   Klaus N. ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Klaus N.
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 175

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Limo 330i Facelift
DME-Update

Hallo,

ich habe diese Woche auch ein Update durchführen lassen.

Welche Version ich jetzt drauf habe kann ich auch nicht genau sagen aber soviel zum Ablauf:

Angeschlossen an das BMW-Gerät wurde ermittelt ob es eine neuere Version gibt und auch im Display angezeigt (..es ist eine neuere Version verfügbar....). Desweiteren wurde angezeigt wie oft mal noch updaten kann (ich glaube 13 mal).

Nach dem Aufspielen wurde ein Aufkleber ausgedruckt und auf die Steuergerätebox geklebt.

Desweiteren habe ich die Chance genutzt um mit dem Mechaniker mal die Punkte der Car-Memory-Einstellungen durchzugehen und nach meinen Wünschen einzustellen.

Ich finde der Wagen zieht ein bischen besser in allen Lebenslagen - das kann aber auch vom K&N-Austauschplattenfilter kommen - den habe ich mir auch gleichzeitig reinsetzen lassen.

Gruß,

Klaus
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2002, 20:57     #7
Pidel   Pidel ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-49584 Fürstenau
Beiträge: 618
kann mir jemand erklähren was ein dme update ist, bzw. wo der vorteil liegt??

mfg
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2002, 21:15     #8
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von Pidel
kann mir jemand erklähren was ein dme update ist, bzw. wo der vorteil liegt??

mfg
DME bedeutet soviel wie Digitale Motor Elektronik und ein Update kann viele Vorteile haben. Die DME läuft mit einer Software, die aus vielen verschiedenen Werten wie z.b. Kühlwassertemperatur, Aussenlufttemperatur, Öltemperatur die optimale Einspritzmenge und den optimalen Einspritzzeitpunkt berechnet. Bei der Software ist es wie bei Windows, je höher das Service Pack bei Windows ist, umso sicherer und stabiler läuft es. Genauso ist es auch bei der DME. Bei einem Update sind Fehler behoben worden, die den Motor vielleicht nicht so gut laufen lassen.

Deshalb ist ein DME Update immer wichtig!
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2002, 21:17     #9
Pidel   Pidel ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-49584 Fürstenau
Beiträge: 618
wo liegt bei sowas der kostenpunkt so in etwa?
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:23 Uhr.