BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.06.2001, 22:51     #11
uwm   uwm ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D
Beiträge: 104
Ich sage das jetzt mal bewußt provokant : Montoya hat eigentlich Potenzial, nur entwickeln kann er das nicht.
BMW ist so schnell in der Spitzengruppe gelandet, daß natürlich jeder auch einem JPM auf die Finger guckt und alle Fehler doppelt zählen-würde er z.B. mit Arrows hinterherfahren würde das lange nicht so auffalen.
Und vor allem müßte er nicht verzweifelt mit der "Brechstange" versuchen, sich nach vorne zu bringen.
Ralf ist halt wohl der bessere (oder einfach nur besonnennere) Fahre, gegen den sich JPM verzweifwelt zu behaupten versucht.
ich denke, der weiß ganz genau, wenn er nicht schellstens zumindest an Ralf 'dranbleiben kann, wird er ganz schnell als "Zweitklassig" abgestempelt....und dann bleibt ihm nur noch besagter Arrows....

------------------
www.mercedes-c-klasse.de
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.06.2001, 00:56     #12
loverman2000   loverman2000 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: North of Bavaria
Beiträge: 2.789
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von uwm:
Ich sage das jetzt mal bewußt provokant : Montoya hat eigentlich Potenzial, nur entwickeln kann er das nicht.
BMW ist so schnell in der Spitzengruppe gelandet, daß natürlich jeder auch einem JPM auf die Finger guckt und alle Fehler doppelt zählen-würde er z.B. mit Arrows hinterherfahren würde das lange nicht so auffalen.
Und vor allem müßte er nicht verzweifelt mit der "Brechstange" versuchen, sich nach vorne zu bringen.
Ralf ist halt wohl der bessere (oder einfach nur besonnennere) Fahre, gegen den sich JPM verzweifwelt zu behaupten versucht.
ich denke, der weiß ganz genau, wenn er nicht schellstens zumindest an Ralf 'dranbleiben kann, wird er ganz schnell als "Zweitklassig" abgestempelt....und dann bleibt ihm nur noch besagter Arrows....

</font>[/quote]

@ uwm: ....genau meine rede, dem ist eigentlich nicht mehr viel hinzu zufügen.
obwohl ich sagen muss, dass mit juan-pablo sehr oft sein südländisches temperament mit ihm durchgeht, das kostete ihn bisweilen doch ein paar punkte.
dass er ein guter fahrer sein kann, hat er ja schon bewiesen. aber wie gesagt, er müsste die sache etwas gelassener und weniger hitzköpfig angehen.



------------------
gruss

loverman2000
---------------------
Hier beginnt der Spaß...!
Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2001, 00:39     #13
uwm   uwm ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D
Beiträge: 104
Irgendwo tut mir Montoya fast leid.... da ist er in einem Spitzenteam mit Spitzenauto, und da erwarte nunmal alle Welt Podiumsplätze von Ihm.
Dabei bräuchte er doch einfach nur etwas Zeit, meinetwegen eine Saison bei einem "Mittelfeld"-Team, um sich 'reinzufinden.
So aber wird er wohl leider zur tragischen Figur werden....
"Montoya,Montoya...daß war doch dieser Crash-Pilot" wird wohl als einziges von ihm in Erinnerung bleiben.

------------------
www.mercedes-c-klasse.de
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:07 Uhr.