BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.08.2002, 08:41     #1
pierrez101   pierrez101 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von pierrez101

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: nähe AC
Beiträge: 473

Aktuelles Fahrzeug:
Schnitzer Z1, Hamann Z1, M-roadster CSL, Mondeo 2.5T, Motoren: R90S und r60/2 mit Steib
wie schnell ist ein 330i mit 19 zoll

War gestern in Deutschland unterwegs mit meinem 330 i touring in der Niederlande ist es ja selbstmord um schneller als 150 zu fahren
Habe dort den touring mal laufen lassen, Bis zum abriegeln ist mir nicht gelungen. War zu voll auf der autobahn, stau und nogmal stau. Tmc hat sich wieder gelohnt.

Hat 240 auf der uhr gestanden bei nicht mal 6000 umdreh. Fahre aber mit 19 zoll 235/35 rundum.
Weiss da jemand was die 19 zoller ausmachen?? Soll angeblich bis zu 20 km/h zu wenig angeben auf der uhr. Auch der verbrauch im monitor ist jetzt höher wie vorher.

Frage mich: Riegelt er jetzt bei einer höheren endgeschwindigkeit ab??
__________________
Familie und fun
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.08.2002, 14:13     #2
Zeropage   Zeropage ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Zeropage
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 2.182

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 coupe 3.0i (Ringtool), Hyundai Getz 1.5 CRDI

KA-EE2121
Soviel ich noch weiss ist der Z3 mit dem 3.0i Motor am schnellsten (bei 225/50/16), nämlich 250 km/h abgeriegelt.

Die 3.0i Coupes/Limos etc. sind IMHO langsamer.
Also alles ganz normal bei Dir.

Ob und wie dein Radrollumfang mit 19" anders ist (=andere Vmax) kann ich erst sagen wenn du dein Reifenformat angibst. Zum Berechnen der Unterschiede gibt es ein Programm namens Tiresize, den Link dazu findest Du über die Suchen Funktion, da gabs schonmal einen Thread drüber.


Mfg
Zeropage
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2002, 16:42     #3
pierrez101   pierrez101 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von pierrez101

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: nähe AC
Beiträge: 473

Aktuelles Fahrzeug:
Schnitzer Z1, Hamann Z1, M-roadster CSL, Mondeo 2.5T, Motoren: R90S und r60/2 mit Steib
danke zeropage

Fahre selber 235/35-19 rundum
wenn ich das bei tiresize jetzt richtig gemacht habe ist der unterschied bei 250 km ca 5 km/h, bei 100 km ist es ca 2 km. Wenn das stimmt also nicht ganz so wild.
__________________
Familie und fun
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2002, 16:47     #4
Zeropage   Zeropage ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Zeropage
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 2.182

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 coupe 3.0i (Ringtool), Hyundai Getz 1.5 CRDI

KA-EE2121
Vorsicht! Die Angaben bei Tiresize sind in MEILEN pro Stunde.

Der Umrechnungsfaktor ist 1,60935


Gruß
Zeropage
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2002, 07:22     #5
pierrez101   pierrez101 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von pierrez101

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: nähe AC
Beiträge: 473

Aktuelles Fahrzeug:
Schnitzer Z1, Hamann Z1, M-roadster CSL, Mondeo 2.5T, Motoren: R90S und r60/2 mit Steib
Hatte ich schon umgerechnet!!
__________________
Familie und fun
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2002, 11:51     #6
Torsten Fenslau   Torsten Fenslau ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.868
was hat die endgeschwindigkeit mit 19 zoll zu tun ?
ich dachte NUR die reifenBREITE könnte die vmax beeinflussen ?
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2002, 11:58     #7
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
Der Reifenumfang spielt bei der Vmax eine nicht zu unterschätzende Rolle!

Ein paar Millimeter mehr Umfang und das Auto wird etwas langsamer.

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2002, 11:58     #8
Zeropage   Zeropage ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Zeropage
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 2.182

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 coupe 3.0i (Ringtool), Hyundai Getz 1.5 CRDI

KA-EE2121
@Torsten: Einen ausführlichen Text findest Du hier (ist zwar ne Käferseite, aber Rad ist Rad...):

http://home.t-online.de/home/UweH.Reuter/t_rad.htm

hier die Rubrik "Raddurchmesser und Tachovoreilung"


Gruß
Zeropage
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2002, 12:12     #9
Torsten Fenslau   Torsten Fenslau ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.868
@328i-E46-Racer + zeropage

wir reden an eineander vorbei. ich meinte nicht den abrollumfang.
der verändert nur die tachoanzeige, aber nicht wirklich die engeschwindikeit. auf
jedenfall nicht wenn der abrollumfang "nur" 2-3 % sich ändert
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2002, 12:49     #10
Zeropage   Zeropage ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Zeropage
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 2.182

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 coupe 3.0i (Ringtool), Hyundai Getz 1.5 CRDI

KA-EE2121
@torsten: wieso soll der abrollumfang nur die tachoanzeige beeinflussen?

Durch einen anderen Radumfang ändert sich doch auch das Übersetzungsverhältnis.
Da ich aber nicht studiert habe bin ich da im erklären leider nicht so gut...


Mfg
Zeropage
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.