BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2002, 19:29     #1
voodoo69   voodoo69 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von voodoo69

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-9xxxx
Beiträge: 2.090

Aktuelles Fahrzeug:
E91 320d LCI (PP Kit 145kW)
E46 Scheiben vorne Klappern/Knarzen

Tach alle zusammen,

auch wenn das Thema schon ab und zu mal behandelt wurde! Ich habe nämlich noch keine Lösung gefunden:

Seit geraumer Zeit habe ich das Problem, dass beide vordere Scheiben in meinem E46, 328i, Limo, Bj.: 98, beim Fahren auf unwegsamen Straßen ein leichtes aber stetiges Klapper-/Knarzgeräusch von sich geben.

Beim Überfahren von Bordsteinen etc. - also wenn sich die Karosserie leicht verwindet - kommt ein noch wesentlich lauteres Knarzgeräusch hinzu.

Folgende Teile wurden bereits schon ausgewechselt:

07/01 Türgummis für beide vo. Scheiben
08/01 E-Heber vo. neu

- danach war das Geräusch leiser -

da es wieder lauter wurde:

08/02 Türgummis

für ca. 2 Tage leiser (500km)

laut BMW: "Wir können ja noch mal die E-Heber wechseln!" ;-(
also: Keine Ahnung!

Ich habe gestern eine halbe Dose Silikonspray auf den Scheiben-/Türgummis verteilt.

´Keine hörbare Verbesserung´

Außerdem kann ich das Geräusch nicht genau orten! Hört sich an, als würde es von den Tür-/Scheibengummis oberhalb der Scheibe kommen.

Wer kennt das Problem und kann/konnte es beheben!
Woher könnte das Geräusch kommen?
Wo verteilt man normalerweise das Silikonspray?!

- Bitte helft mir, das Geräusch nervt wirklich !! -

Grüße
Userpage von voodoo69
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.08.2002, 20:15     #2
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Knarzgeräusche vord. Scheiben

Hatte gleiches Problem bei meinem E46/320d/Facelift/EZ11/01. Wurde durch
Werkstatt (BMW NL MUC Süd) durch Austausch der Türgummis behoben.
Zur Zeit ist Ruhe!
Fakt ist, Silikonspray oder Gummipflege verschärfen das Problem deutlich.
Einem Bekannten mit dem gleichen Problem wurde witzigerweise durch Austausch der Schachtleisten von schwarz auf chromfarben geholfen. Der Serviceberater wies dabei
auf die Minderwertigkeit des Materials der orig. bei 4 Zyl. verbauten schwarzen Leisten hin.
Das scheint mir in Deinem Fall die letzte praktikable Lösung zu sein (sieht ja auch noch
besser aus als vorher). Ich würde dabei auf alle Fälle versuchen, meine Kostenbeteiligung
auf die Kostendifferenz zwischen den schwarzen und chromfarbenen Leisten zu
beschränken.
Gruß No.
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2002, 12:59     #3
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Zitat:
Fakt ist, Silikonspray oder Gummipflege verschärfen das Problem deutlich.
Schande!!! Und i hab grad vor ner halben Stund eben solche Gummipflege draufgemacht!

Naja, schau ma mal, wies dann ist!

Byby...........
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2002, 18:56     #4
jensen   jensen ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 202

Aktuelles Fahrzeug:
Volvo XC60, E46 328i, E39 540iA Touring
Hi zusammen,

ich habe einen 328i E46, einen der allerersten und auch bei meinem tritt dieses Problem auf.
Fakt ist aber, daß das Geräusch nur von der Fahrertür bei mir kommt und auch nur, wenn das Fenster mal unten war. Ist es wieder geschlossen und man drückt von innen dagegen, so nimmt mit jedem Druck das Geräusch ab, bis es verschwunden ist. Naja, zumindest solange, bis die Scheibe mal wieder unten war...

Schon seltsam, aber man kann halt nicht alles haben, schon gar nicht bei einem Auto für damals über DM 70000,-. Da ist es doch verständlich, daß man sich am Schiebedach durch die eingesparte Verkleidung (siehe 5er und 7er, bei denen sind die Führungsschienen verkleidet) schmierige Finger holen kann...

In diesem Sinne
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2002, 20:52     #5
voodoo69   voodoo69 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von voodoo69

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-9xxxx
Beiträge: 2.090

Aktuelles Fahrzeug:
E91 320d LCI (PP Kit 145kW)
Danke erstmal für die Antworten!

Habe mir noch ein paar steinalte Beiträge zu dem Thema durchgelesen! In diesen war öfters die Rede davon, dass das Knarzen von den Regenrinnen kommen kann! Ich selber habe shadowline Regenrinnen, also schwarz lackierte, nicht wie beim Vierzylinder aus Plastik!

Hab an denen rumgedrückt und festgestellt, dass das genau das Knarzen ist! Aber nur wenn die Türe geschlossen und die Scheibe oben ist! Werde wohl morgen mal wieder zum BMW-Händler gehen und nachfragen wie es mit Kulanz ausschaut?

Silikonspray hat bei den Leisten nichts verändert, weder lauter, noch leiser!

gruß!
Userpage von voodoo69
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:14 Uhr.