BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.08.2002, 15:50     #21
nightflight   nightflight ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von nightflight
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 8.196
eigene Erfahrung:
Ein Freund von mir hat einen SLK 230 Kompressor und wenn wir am WE eine Ausfahrt mit 2 Fahrzeugen machen geht er bis ca. 6000 wie mein Boxster S. Erst wenn ich bis über 7.000 drehe mache ich Boden gut, Fazit: die Daimler gehen gut!

Allerdings:
Mit der Automatik bleibt wie beim BMW auch richtig Leistung auf der Strecke und auf der AB sind 230K oder 320 kein Thema, egal ob mit dem Boxster oder mit dem 330i!
Und spätestens wenn die erste AB Kurve auftaucht hat es sich ausgedaimlert ...

@0815
nicht aufgeben: BMW baut einfach die genialsten PKW und wenn man die ganzen echt peinlichen Mängel beheben hat lassen hat man Spass ohne Ende! In der Ndl. wissen die schon ganz genau, dass wenn ich wieder einen neuen habe man sich die ersten Wochen wieder öfter sieht ...

CU, Harald
__________________
Einigkeit und Recht und Freiheit
für das deutsche Vaterland!
Danach lasst uns alle streben

brüderlich mit Herz und Hand!
... blühe, deutsches Vaterland!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.08.2002, 00:36     #22
330cic   330cic ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von 330cic
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 2.467

Aktuelles Fahrzeug:
E93 335Ci Cabrio BJ 3/2007 Octavia Scout 4x4 1.8 2015 VW UP 1.0 ECO 2013
nun muss ich mal was sagen,

ich habe hier wohl das älteste oldtimer 330Cic aus 8/2000!
Die knarz und knackprobleme kenne ich und war früher alle 4 wochen in der werkstatt:

1. verdeckklappe wurde mit teflonband stillgelegt
2. kleine verdeckklappen (links+rechts) wurden gefettet und mit gummipuffer versehen
3. verdeckklappe neu justiert
4. scheiben 2x mit aquapeeling
5. hintere scheibe ausgewechselt
6. beifahresitz schiene gefettet
7. gurtschlösser mit tesa-band entklappert
8. türverkleidung gewechselt

im moment quietscht der beifahrersitz

aber laufen tut der wagen wie sau: http://people.freenet.de/octi/330ii_cabrio.jpg
angeblich etwas mehr als 250PS

es geht rasch gegen tacho 255, da setzt dann der drehzahlbegrenzer allem ein ende
und es kroch dann - zu meiner schmach - ein buckliger alter 5er AC-Schnitzer an mir vorbei

der wagen ist so unglücklich übersetzt, das er bei GPS 249 recht unsanft abregelt

aber im moment habe ich ganz andere probleme, mit meinem 4x4 200PS, den ich irgenwie wenigstens auf echte 240 bringen muss. da gehört ein andere turbo her
schließlich steht der winter bald vor der tür und da möchte ich bei 240 und glatteis doch von keinem buckligen hinterradgetriebenen bmw von der piste drängen lassen
Userpage von 330cic
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 07:39     #23
moneymax   moneymax ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-47877 Willich
Beiträge: 22

Aktuelles Fahrzeug:
330 ci Cabrio
Kancken und Klappern beim 330 cic

Das mit dem Klappern und Quietschen scheint wohl ein Feature von BMWzu sein, welches allerdings erst etwas später auftaucht.

Ich hatte Anfangs das Problem, dass bei geschlossenem Verdeck die Türdichtung tierisch gequietscht hat. Da hat die Werkstatt drei Versuche gebraucht, das zu beheben - zuerst haben die 2 neue Dichtungen eingebaut, was nichts brachte.
Erst die Einstelung der Seitenscheiben brachte den erhofften Erfolg.

Jetzt habe ich ein Geräusch, welches ich nicht genau lokalisieren kann. Ist wieder ein Quietschen - könnte vom Fahresitz kommen nervt jedenfalls tierisch!

Mal sehen ob,die Experten das auf Anhieb finden???
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 09:29     #24
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
Ist wahrscheinlich das gleiche Geräusch, das ich auch nicht so richtig lokalisieren kann.
Wir haben aber hier im Forum bereits ein eigenen Threas darüber.
Zuletzt hat jemand die Sitzwangen in Verdacht
Ich kann nur irgendetwas auf der Beifahrerseite lokalisieren, aber einen genaueren Standort konnte ich nicht herausfinden.
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 09:43     #25
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
@max1420

Du sprichst davon, was Benz für Autos baust. Also musst du die auch ab Werk betrachten. Denn sonst vergleichst du Äpfel mit Birnen, wie man so schön sagt. Man kann schliesslich auch BMWs tunen. Die Mercedes mögen wohl von der Leistung her stärker sein, aber bevor du etwas schreibst, solltest du dich erkundigen. Einfach mal beim jeweiligen Hersteller die Beschleunigungswerte abrufen... Da liegt selbst der CLK 430 Cabrio bei "nur" 7,4 sec von 0 auf 100 km/h - ein Wert den der 330er Cabrio mit einer halben Sekunde unterbietet. Und von 0 auf 200 km/h wird es aus eigener Erfahrung noch deutlicher.

Ich habe übrigens bei jetzt schon etwas über 10 tkm immer noch fast keine Geräusche. Und ein bischen Geräusch stehe ich einem Cabrio konstruktionsbedingt auch zu. Und da ich eigentlich eh immer die Musik anhabe...
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 11:18     #26
GuidoE46   GuidoE46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von GuidoE46
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-5XXXX Köln
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i incl. Spass satt, Ford Focus C-Max 2.0 Ghia
Hallo!

Also mein 323Ci Cabrio ist von 04/2000 und hat jetzt rund 45.000 km runter, ist also eines der ersten Serie.

Ich kann nur sagen:

zu 2: keine Quietschgeräusche weit und breit von den Scheiben

zu 3: keine Knickstellen am Innenhimmel aber auf der Verdeckaußenhaut sieht man inzwischen natürlich, wo gefaltet wird. Ist aber normal, denke ich.

zu 4: Windschott ist absolut still! Weder auf- noch abgeklappt macht es Geräusche. Bei 100 km/h mit aufgestelltem Windschott ist es im Wagen offen sogar leiser als mit geschlossenem Verdeck.

zu 5: Nach Einbau eines MK3-Rechners mit aktueller Software bin ich mit dem Navi rundum zufrieden, das alte MK2-Teil war dagegen eine Zumutung.

Die Türen schließen bei mir inzwischen auch wunderbar, da sie durch die Lautsprechereinbauten und die Dämmung jetzt ein gutes Stück schwerer sind als Serie.

So´n paar Quietsch- und Klappergeräusche sehe ich nicht so eng. Sind nicht nervig und schließlich ist es ein Cabrio. Kann aber auch an meiner Opel-Vergangenheit liegen, da wird man gegen Geräusche abgehärtet!

Ansonsten ein wirklich tolles Auto, hab den Kauf nicht bereut.

Gruß, Guido
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:04 Uhr.