BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.07.2002, 18:14     #21
Maff   Maff ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Maff
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Thüringer Wald
Beiträge: 395

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 sDrive30i
@Blue Rabbit

Wie jetzt, Optimax gegenüber Super Plus oder Super ?

Ich tanke im Moment nur Super, hatte da beim 320Ci auch keinen Unterschied, weder in Leistung noch Verbrauch (wobei ich vmax nicht getestet habe, da ich sowieso kaum in diese Bereiche vordringe).
Userpage von Maff
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.07.2002, 18:29     #22
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi maff,

ich habe es gegenüber s+ getestet. tanke nur notfalls und im ausland 95 oktan.
bei mir ist es jedenfalls ein deutlicher unterschied.
wenn du eher selten die volle leistung ausschöpfst spielt es für dich wahrscheinlich keine grosse rolle. mit 98 oktan spart man aber auch angeblich den höheren literpreis durch weniger verbrauch ein.

ciao claus
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2002, 18:33     #23
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit
mit 98 oktan spart man aber auch angeblich den höheren literpreis durch weniger verbrauch ein
@Claus,

ich schätze, das ist wieder so eine Stuss-Legende (nicht gegen Dich gerichtet!). Wenn man nur ordentlich drauftritt, verbrennt alles mengenweise, egal wieviel Oktan...
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2002, 18:42     #24
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi peterle,

das mit dem geringeren verbrauch konnte ich bisher auch nicht nachvollziehen. mir fehlen da die laborbedingungen . deshalb schrieb ich auch "angeblich".
die höhere vmax bei dieser genannten teststrecke kann ich aber jederzeit unter beweis stellen. diese strecke eignet sich für mich deshalb so gut, weil ich sie fast jeden tag fahre, relativ leer (kaum lastverkehr + 3spurig) und die steigung gerade so ist, dass er nicht ganz vmax schafft.
habe es da mehrmals getestet um andere einfüsse (wetter ...) weitgehend auszuschliessen.
laut adac prüfstandsmessungen hat optimax auch spürbar mehr leistung.

ciao claus
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2002, 18:50     #25
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
@Claus,

das kann schon sein, damit habe ich mich bisher nicht beschäftigt. Ich für mein Teil habe eine ganz interessante andere Feststellung gemacht: Wenn ich den "normalen" von BMW empfohlenen Reifendruck fahre, komme ich nicht wesentlich über die im Schein angegeben 201 km/h hinaus. Pumpe ich aber die VA mit 2,4 und die HA mit 2,7 auf (unbedenklich und sogar empfohlen von einem Meister), dann läuft der Wagen im "Top-Speed-Bereich" (naja, ) laut Tacho 218 und laut BC 209 km/h. Dann ist auch absolut Schluss, weil der Bengrenzer da ist. Ist doch erstaunlich, dass der höherer Druck und dadurch die verringerte Walkarbeit der Reifen so einen evidenten Unterschied ausmachen, oder?
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2002, 19:06     #26
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@peterle
mmh, wenn das eine proportionale funktion ist pumpe ich meine auf 5 bar auf, vielleicht geht er dann 300
spass beiseite - ich werde es mal bei mir testen, mal sehen ob es einen unterschied macht.

ciao claus
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2002, 19:13     #27
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
Jau, probier's mal. Ich habe meine Heimstrecke auf der Bahn, da weiß ich exakt, an welchem Punkt soundsoviele Km hinter der Auffahrt ich bei freier Strecke auf Vmax komme und dass es dort immer 209 km/h sind. Als ich den Druck dann mal "korrekt" eingestellt (also runtergelassen) hatte, lief auch der Wagen nur noch "korrekt" aber nicht mehr wie zuvor. Druck wieder drauf - wieder schneller. Kein Witz!!
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2002, 19:14     #28
ufo2000   ufo2000 ist offline
Profi
  Benutzerbild von ufo2000
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.660

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 320dA 07/11

B-XX XXX
Getriebeübersetzung

bisher glaubte ich immer, daß der 318ti & 316ti die gleiche Übersetzung hätten,
aber wie kommt es dann, daß Peterle bei 218 Km/h im Begrenzer ist und ich bei 228 Km/h

Also ich bin bei 6500 U/min im Begrenzer, wie ist das bei den 316ti'ern????
__________________
Greetings Ufo
*Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung!*
Userpage von ufo2000
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2002, 19:22     #29
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
@Ufo,

ob's nun exakt 218 (laut Tacho!!) oder 216,9 oder so sind, weiß ich nicht. Es ist jedenfalls deutlich über der Mitte zwischen zwo-zehn und zwo-zwanzich. Die angeblich ja offenbar sehr präzise BC-Angabe bei dieser Geschwindigkeit sind 209 "echte" km/h. Das mit dem Begrenzer ist so eine Sache. Wo der genau zuschlägt, kann ich nicht ermitteln. Denn IMO lässt die Spritzufuhr (sieht man an der Eco) schon so bei ca. 6200 Touren nach. Das steigert sich dann bis 6500 - da geht dann nichts mehr weiter.

***EDIT: Das heisst, ich könnte Gefälle haben, soviel ich wollte. Selbst den Großglockner sechsspurig bergab (nette Vorstellung...) käme ich nicht über diese 209 Sachen. Hab's auf einem langen Gefälle der A9 schon mal probiert. Bei 209 km/h fährt die Kiste die Spritzufuhr notfalls so weit runter, dass ich garantiert nie schneller werde. Vielleicht, um die 318er nicht zu sehr zu provozieren..?

Geändert von Peterle (30.07.2002 um 19:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2002, 19:57     #30
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@peterle

dann musst du halt auskuppeln damit der motor nicht mehr bremst
ich denke das hängt vielleicht mit der valvetronic zusammen.
meiner haut regelrecht den begrenzer rein.

ciao claus
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.