BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2002, 21:13     #1
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
320D-Facelift: Tackern beim Gasgeben

An alle 3er Dieselexperten, hoffentlich könnt Ihr mir weiterhelfen, mein Händler
(BMW NL München Süd) kann es nicht !
Habe mir am 23.10.2001 einen 320d gekauft, der mittlerweile 38000km gelaufen
(fast nur BAB) ist.
Zu meinem Problem, welches seit dem ersten (!) Kilometer auftritt:
Beim Beschleunigen (egal welcher Gang, egal welche Drehzahl) klackert es
vernehmlich aus dem Motorraum (nicht zu verwechseln mit dem üblichen Diesel-
geräusch). Schaltet man die Luftzufuhr der Klimaautomatik ab, verschwindet das
Klackern nach ca. 5 - 10 Sekunden. Schaltet man die Luftzufuhr wieder an, ist das
Geräusch sofort (!) wieder da.
Auf die Fahrleistungen und den Verbrauch hat dieses Phänomen keinen Einfluß
(Spitze auf ebener Strecke nach Tacho knapp 230km/h, durchschnittl. Verbrauch
ca. 7 bis 7,5 Liter). Dennoch, das Geräusch nervt!!!
Wer kann mir weiterhelfen oder wer hat die gleichen Erfahrungen gemacht?
Mein Händler hat sich bis dato bereits zweimal erfolglos bemüht.
Grüße, Norbert
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.07.2002, 23:58     #2
andreaskneipp   andreaskneipp ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: 87754 Kammlach
Beiträge: 31

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320d (150PS)
320D Tackern

Hallo
ich hatte das gleiche Problem bei meinem 320d Bj 01/2002. Beim beschleunigen ein Rasseln aus dem Motorraum, dass sich anhörte wie ein Motorschaden aber keine Auswirkung auf die Leistung hat). Bin 4 Wochen damit Rumgefahren. Meine Werkstadt konnte mir auch nicht weiterhelfen. Dann hab ich ihn zur Niederlassung nach München gebracht (Frankfurter Ring). Die haben es auch nicht gefunden. Aber sie haben sich dann mit BMW AG (Entwicklungsabteilung) in Verbindung gesetzt. Die meinten sie wollen das Fahrzeug sehen, denn sie haben hier ähnlich gelagerte Fälle. Mein Auto gehörte auch zu den Fällen, den es stand 29 Tage bei BMW AG in München. Dann bekam ich ihn zurück mit der Erklärung: " Wir wissen nur so viel das es irgend was im Heizungskasten ist. Bei ihnen (und auch den anderen) wurde der komplette Heizungskasten (der sitzt zwischen Motorraum und Armaturenbrett) ausgetauscht. Was es genau ist müssen wir erst raus finden." Auf jeden Fall ist seit dem Ruhe und mein BMW hört sich wieder normal an. MfG Pit
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2002, 08:48     #3
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
320d: Tackern beim Gasgeben

Besten Dank für den Tip Pit,
habe am 01.08.02 einen Werkstatttermin. Melde mich dann wieder und
erzähle von dem hoffentlich "guten Ergebnis".
Gruß Norbert
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 16:52     #4
hitmark   hitmark ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320d touring

WÜ-XX-XXX
Hallo,

habe die gleichen Probleme. Mein 320d touring ist jenau 5 Tage alt. War gleich bei der Werkstatt und bin mit dem Meister mal eine Runde gefahren. Er hat angeblich nichts gehört, konnte aber auch an seinem Schnupfen liegen. Ich werde jetzt aber einen Werkstatttermin vereinbaren, da ich keinen Bock mehr aufs Klappern habe und schließlich ja Garantie drauf ist.

Bitte gebt Bescheid, wenn ihr was Neues erfahrt.

Vielen Dank
Ciao
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 17:19     #5
miep   miep ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von miep
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: A-9170 Ferlach
Beiträge: 1.053

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i F10 & MINI Cooper Countryman R60
Na weils grad' so dazu passt:

Hat meiner auch, hab ich aber schon mal gepostet.

Bei mir tritt das Phänomen vermehrt auf kurz nach dem ich die Klimanalage abschalte.
Mein Händler meinte damals ich sollte dann halt mit eingeschalteter Klima fahren wenn es dann nicht auftritt - na ist ja super, und was mach ich im Winter.

Und genau wie ich es mir gedacht habe - im späten Herbst als ich die Klimanalage nicht mehr benötigt habe und sie ausgeschalten habe kam dieses Rassel wieder. Das spiel zog sich fast über 3 Wochen (etwa 2500km). Dann war Ruhe bzw. ist noch!

Ich freu mich schon drauf wenn ich im Frühjahr mal an einem warmen Tag die Klima einschalte und dann auf einem kälteren Tag wieder abschalte!!!

Aber vielleicht hat ja irgendwer mal eine Lösung!!
__________________
#Oo (IIII)(IIII) oO#.................... So unglaublich MINI
Userpage von miep Spritmonitor von miep
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 17:25     #6
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.098

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
Habe ein ähnliches (das gleiche?) Problem mit meinem 318i E46 118PS EZ 11/99.

Es rasselt aus dem Motorraum im Fahrerbereich. Und zwar immer wenn man die Drehzahl zurücknimmt.

Bspl: Fahren auf der AB konstant bei 4.500 U/min, dann einfach Gas weg und sich langsam auf rd 3.000 U/min zurückfallen lassen. Es rasselt, als ob ein trockenes Blatt in einen Ventilator gehalten wird. Tritt auch im Stadtverkehr auf.

Drosselklappe und DISA-Klappe wurden bereits getauscht. NULL Besserung. Gibt es noch jemanden der das Problem bei einem Benziner kennt?

PS Meiner hat keine Klimaautomatik, sondern Klimaanlage.

Gruss

E46318i
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 17:46     #7
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Hallo Jungs,
bei mir wurde das Problem im Herbst letzten Jahres gelöst !

Es gibt eine offizielle BMW-Lösung für das Problem. Für das Klackern ist der
Heizungskasten verantwortlich. Der Austausch diverser Elemente daraus
mindert das Klackern um 95% !
Also sprecht Eure Händler darauf an !

Viel Erfolg
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 18:04     #8
Leon328i   Leon328i ist offline
Profi
  Benutzerbild von Leon328i
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Österreich
Beiträge: 1.510

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i E91

W-*****N
Ach norbert, wieso hast du mir das Problem früher nicht geschildert. Bei uns in Österreich schreibt man einfach MA48 aufs Auto... eine Woche stehen lassen... und weg ist das Tackern
__________________
Wir sind zu allem fähig, aber für nichts zu gebrauchen!
Userpage von Leon328i
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 18:20     #9
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Zitat:
Original geschrieben von Leon328i
Ach norbert, wieso hast du mir das Problem früher nicht geschildert. Bei uns in Österreich schreibt man einfach MA48 aufs Auto... eine Woche stehen lassen... und weg ist das Tackern
Alter Schwede, ähm Kroate ! Unser geliebter Leo ist wieder im Lande
Mach´Dich nur lustig über uns Dieselfahrer Irgendwann erwisch ich
Dich doch (im falschen Gang)
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 19:21     #10
tino   tino ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-71xxx
Beiträge: 667

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320D
Hallo,

bitte für die Unkundigen was bedeutet MA48 ?????

Tino
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:16 Uhr.