BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.06.2016, 19:22     #1
Andreas40   Andreas40 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Westerwald
Beiträge: 86

Aktuelles Fahrzeug:
120d xdrive

WW
Kaufberatung 118d xdrive oder 120d xdrive?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem 118d xdrive oder 120d xdrive.
Habe auch jeweils 1 Fahrzeug gefunden, welches ich in der engeren Auswahl habe.

1. 118d xdrive:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/de...e&pageNumber=3

2. 120d xdrive:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/de...e&pageNumber=2

Der 118d xdrive ist um einiges jünger, hat sicherlich eine aktuellere Technik, der 120d xdrive hat wohl die höherwertige Ausstattung.
Ich tue mich im Moment ziemlich schwer, hier eine Entscheidung zu treffen.
Ich denke, von der Motorleistung sollte der Unterschied nicht so ausschlaggebend sein.

Könnt ihr mir helfen, damit die Entscheidung leichter fällt, bzw. klarer wird?

Vielen Dank.
Freundliche Grüße
Andreas
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.06.2016, 20:46     #2
freakE46   freakE46 ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.969

DD-
Schwierig, denn ich z.B. würde auf xDrive komplett verzichten. Beim Vierzylinder-Diesel ist dies in 99 % der Fälle nämlich wirklich ein wenig unnütz. Der 1 %, der übrig bleibt, ist ganz nett - vor allem bei den stärkeren Modellen. Wenn ich mich zwischen beiden entscheiden müsste, wäre es wohl eher der ältere 120d mit M Sportpaket.

Begründung: Mir ist das LCI relativ egal, mir gefällt das Vorfacelift am Heck sogar besser. Das M Sportpaket ist herzlich willkommen, hat das M Lederlenkrad (deutlicher Unterschied zum Sportlenkrad in der Lederqualität!) und den M Schaltknauf. Die begehrten Sportsitze haben beide. Der 120d ist flockig motorisiert, der 118d sollte aber auch zufrieden stellen. Verbrauchsunterschiede gibt es praktisch nicht - der neuere Motor im 118d LCI (B47) verbraucht beinahe sogar mehr als der ältere Motor im Vorfacelift (N47). Akustisch konnte ich auch keine prägnanten Unterschiede feststellen, ich bin ja zuletzt erst einen 320d LCI xDrive gefahren und konnte da mit dem Vorfacelift 318d/320d vergleichen.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2016, 21:01     #3
Andreas40   Andreas40 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Westerwald
Beiträge: 86

Aktuelles Fahrzeug:
120d xdrive

WW
Hallo Freak,

danke für Deine Rückmeldung.
Im Winter haben wir in unserer Region schon oftmals reichlich Schnee und Eisglätte.
Da würde ein Allrad sicher nichts schaden.
Ich denke im Hinblick auf einen Wertverlust, dass der neuere 118d xdrive sich da besser auswirkt, denn nach 3-5 Jahren ist der 120d xdrive schon "richtig" alt und somit wäre sein Marktwert extrem gefallen.

Aber Du hast es richtig erkannt: Es ist nicht gerade einfach hier eine Entscheidung zu treffen.

Viele Grüße
Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2016, 21:46     #4
freakE46   freakE46 ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.969

DD-
Unter dem Sicherheitsaspekt ist der Allradantrieb natürlich nie verkehrt, da kommen Front- und Heckantrieb einfach nicht mit. Wirklich auskosten kannst du den Allradantrieb aber erst ab etwa x20d, so mein Eindruck. Der 1er ist sowieso recht sicher und untersteuernd ausgelegt, ein 118d ist noch relativ human motorisiert.

Der Westerwald ist in etwa vergleichbar mit der Sächsischen Schweiz oder den Ausläufern des Erzgebirges. Da kam ich zwar mit einem heckangetriebenen 330d auch ganz gut zurecht, auf den Nebenstraßen (ungeräumt) hat es aber kaum noch gepasst. Da wünscht man sich freilich dann den Allrad.

Der 118d hat hier den Vorteil, dass er schon das neuere Modell ist - sprich Facelift. Preislich ließe sich beim älteren 120d aber eventuell auch etwas machen, schließlich hat er - völlig ungeachtet der niedrigen Laufleistung - bereits 3 Jahre auf dem Buckel. Der 118d scheint mir ein adäquates Angebot zu sein, vom Neupreis hat er schon einige Tausender abgezwackt und bietet ein durchaus ausreichendes Ausstattungsniveau.

Soll das Herz siegen: 120d, der sieht fetziger aus und macht auch in der Tat Spaß.
Soll die Vernunft siegen: Wahrscheinlich eher der Neuere von beiden.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 06:03     #5
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.577

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Definitiv den 120d. Geringe Laufleistung haben beide. Mit M-Sportpaket sieht der F20 aber um Welten besser (innen und außen) aus. In meinen Augen auch eine schöne Farbe. Dazu noch Navi Prof.
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 06:18     #6
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.498
Zitat:
Zitat von Andreas40 Beitrag anzeigen
Ich denke im Hinblick auf einen Wertverlust, dass der neuere 118d xdrive sich da besser auswirkt, denn nach 3-5 Jahren ist der 120d xdrive schon "richtig" alt und somit wäre sein Marktwert extrem gefallen.
Der VFL hat eine schönere Farbe und das M-Sportpaket. Diese zwei Dinge sind am Gebrauchtwagenmarkt sehr gefragt. Das Faceliftmodell, die graue Maus, wird in der Masse untergehen.

Die Entscheidung ist aber wirklich schwierig. Spricht dich das M-Sportpaket und die Farbe emotional an, dann nimm den 120d. Wenn nein, dann spricht nichts für das alte Modell. Beim 118d gebe ich aber noch zu bedenken, dass die schwarzen Hochglanzleisten im Innenraum empfindlich auf Kratzer und Fingerabdrücke sind. Die Aluminiumleisten beim Blauen sind pflegeleichter und imho auch deutlich schöner/hochwertiger.

Fazit: weitersuchen.
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 07:36     #7
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.038

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Bin auch klar für den 120d - Selbst wenn man, so wie z.B. ich, ein NaviProf nicht zwingend braucht, ist es doch nice2have! Dazu hat der 120d auch noch Komfortzugang (Keyless Entry), für mich pers. kein Auto mehr ohne! Dazu M-Paket... was überlegst Du?

Ok, beides keine 3türer, aber man kann nicht alles haben
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 08:34     #8
Andreas40   Andreas40 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Westerwald
Beiträge: 86

Aktuelles Fahrzeug:
120d xdrive

WW
Hallo,

vielen Dank für Eure Einschätzungen bisher.
Wie die meisten von euch schon sagten: Keine wirklich leichte Entscheidung.

Mich beschäftigt auch noch die Frage, inwieweit die von den Händlern der beiden Modelle, insbesondere der 120d xdrive, vom Preis her zu bewerten sind.
Ich habe mir den 120d xdrive mal kurz angeschaut, allerdings noch nicht probegefahren. Ich konnte außer einigen wenigen und somit als normal einzuschätzende Gebrauchsspuren am Lack nichts erkennen. Das bekannte Steuerkettenproblem ist beim 120d xdrive auch noch zu bedenken.
Der Händler ist allerdings etwas unflexibel, was Preisnachlässe oder Anpassungen betrifft.
Ist der Preis des 120d xdrive als realistisch anzusehen?
Mir ist klar, dass diese Einschätzung ohne das Fahrzeug gesehen zu haben, etwas schwierig ist.
Dennoch würde mich eure Meinung dazu interessieren.

Viele Grüße
Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 09:42     #9
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.577

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Bei mobile.de findet man vergelichbare 120d mit Sportpaket und Xdrive auch schon etwas günstiger. Dann aber nicht in dem schönen estroilblau und mit mehr km, bzw. keinem Navi prof. Wer damit leben kann, kann auch günstiger zuschlagen:

Dreitürer:
http://suchen.mobile.de/auto-inserat...=Recommend_DES

Fünftürer:
http://suchen.mobile.de/auto-inserat...=Recommend_DES
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 09:49     #10
lila.Tentakel   lila.Tentakel ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 787
Sachma habt ihr alle eure Tabletten vergessen?

Selbst als FL ist der F20 keine Schönheit, aber die Glubschi(Sid)variante ist nicht mehr feierlich. Bei den 2x Optionen müsste ich nicht lange überlegen.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1er E87 u.a. Kaufberatung 118d / 120d LastActionHero Einser / Zweier 5 02.03.2012 18:02
BMW xDrive für alle Motorvarianten des BMW 5er Gran Turismo sowie den BMW 740d verfügbar Martin BMW-News 0 15.04.2010 11:58
1er E87 u.a. Kaufberatung 118d oder 120d vor FL ChrisMarkos Einser / Zweier 2 17.02.2008 13:38








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:13 Uhr.