BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.08.2015, 11:55     #1
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
123d - Steuerkettenproblem erkennen?

Hallo zusammen,

nach dem der Z4 weg ist, sagt mir der 123d immer mehr zu. Ein schickes Auto! Schade, dass ich beim googlen auf Steuerkettenprobleme gestoßen bin. Das macht mir den Kauf etwas madig.
Daher ich aber davon ausgehen, dass nicht 100% der Motoren betroffen sind, gehe ich davon aus, dass ich mir die kleine Spaßmaschine trotzdem kaufen werde.

Was ich in den ganzen Berichten leider nicht gefunden habe sind klare Anweisungen wie ich beim Gebrauchtkauf eine defekte Steuerkette erkennen? Beim A3 3.2 war das ein sehr hörbares Schleifen im Bereich des Radkastens, da hatte ich den Spaß auch schon und will natürlich nicht in den gleichen Ärger laufen oder, was ich ganz gerne machen, Phantomgeräuschen hinterherjagen.

Gibt es einen konkreten Weg beim Gebrauchtkauf so eine Kette zu erkennen z. B. über Diagnose oder ganz auszuschließen?
So wie ich gelesen habe, bietet BMW eine Kulanzlösung bis 7 Jahre und 200.000km. Kann ich nach dem Kauf einfach zu BMW und das direkt prüfen lassen?

BTW: Gibt es sonst noch was zu beachten? M-Paket soll er haben, sonst bin ich da relativ offen. Was er hat, hat er dann halt

Besten Dank & schöne Grüße,
Manuel
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.08.2015, 08:11     #2
händiemän   händiemän ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von händiemän
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Bodensee
Beiträge: 302

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120dA F20 02/16, Mazda CX-3 11/15, MX-5 ND 2.0 Sports-Line+SP 04/17, MX-5 NA 03/91

FN-WH-80
Es gibt auf YouTube ziemlich viele Videos, auf denen man die Geräusche der Steuerkette gut hören kann. Das war für mich die Grundlage mit meinem F20 den Händler aufzusuchen und dieser konnte das Problem dann bestätigen. Eine andere Möglichkeit ist mir nicht bekannt.

Der Händler meinte dann auch, dass die meisten Kunden das Problem gar nicht selbst erkennen, da ein Diesel ja eh lauter ist.
Userpage von händiemän Spritmonitor von händiemän
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2015, 08:16     #3
BMW3erFan   BMW3erFan ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 506

Aktuelles Fahrzeug:
330d F30 Sport; X5 E70 3.0d; Corsa B; Quad Dinli450

XXXXX
Ich hatte das 2010er Modell da hab ich nie etwas von Steuerkettenproblemen gehört.
Man sollte vorsichtig sein bei Modellen bis Bj 2009 da gab es Haarrisse im Motorblock, macht sich bemerkbar durch Wasserverlust.
Ansonsten mußt du halt wissen dass der 123d kurz übersetzt ist und dadurch als Handschalter viel geschaltet werden will. Einige meinten man sollte immer zur Automatik greifen, ich hatte den Schalter und bin auch klar gekommen. Bei Top Speed dreht er halt im 6.Gang bis fast in den roten Bereich.
Ansonsten ist M-Pak Pflicht, der Wagen hat mir immer ein Grinsen ins Gesicht gezaubert. Verbrauch und Bremsleistung war auch top, sonst nie Probleme mit dem Wagen.
__________________
Thomas
Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2015, 10:38     #4
Yondiio   Yondiio ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 08/2015
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von BMW3erFan Beitrag anzeigen
Ich hatte das 2010er Modell da hab ich nie etwas von Steuerkettenproblemen gehört.
Man sollte vorsichtig sein bei Modellen bis Bj 2009 da gab es Haarrisse im Motorblock, macht sich bemerkbar durch Wasserverlust.
Ansonsten mußt du halt wissen dass der 123d kurz übersetzt ist und dadurch als Handschalter viel geschaltet werden will. Einige meinten man sollte immer zur Automatik greifen, ich hatte den Schalter und bin auch klar gekommen. Bei Top Speed dreht er halt im 6.Gang bis fast in den roten Bereich.
Ansonsten ist M-Pak Pflicht, der Wagen hat mir immer ein Grinsen ins Gesicht gezaubert. Verbrauch und Bremsleistung war auch top, sonst nie Probleme mit dem Wagen.
Danke für den Hinweis!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1er E87 u.a. Zählen für Fortgeschrittene - BMW 123d (Automatik) im Fahrbericht freakE46 Fahrberichte 0 28.05.2011 15:19
Micha goes overstuffing – 123D Performance Micha35 Geplauder 149 10.08.2009 17:48
1er E87 u.a. Bye Bye 123d und warten auf den Neuen Uberto Einser / Zweier 51 30.09.2008 17:55
1er E87 u.a. Jetzt kommt der 123d doch als 3 und 5-türer schluempfchen Einser / Zweier 43 06.07.2007 21:04
BMW 123d: Effiziente Dynamik erreicht eine neue Dimension. Hermann BMW-News 0 29.06.2007 18:15








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:13 Uhr.