BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.07.2002, 23:02     #1
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.201

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Eigene Dummheit, was kostet die Reparatur?

Hallo von einem gefrustetem E46 Coupé-Fahrer...

Ich habe es heute Abend tatsächlich geschafft in meiner eigenen Tiefgarage rückwärts gegen eine Beton-Säule zu fahren.
Die PDC hat das Teil wohl wegen des Winkels nicht richtig erfasst...
Naja, auf jeden Fall ist jetzt die hintere Schürze eingedrückt und fett zerkratzt (und sogar das Blech hat´s ganz leicht (0,5cm Durchmesser und kaum Lackschaden) erwischt) und hängt leicht runter.
Die muß wohl neu, schätze ich, die Sache im Blech ist so klein, daß ich sie lassen werde.

Hat jemand hier eine Ahnung mit welchen Kosten ich rechnen muß?
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.07.2002, 23:32     #2
frenzy   frenzy ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von frenzy
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: FFM
Beiträge: 2.053

Aktuelles Fahrzeug:
s54 im e86
also das lackieren wird wohl recht teuer, aber die schürze wird nur eingeschoben sein, die kann man wieder rausziehen (pralldämpfer)
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2002, 23:35     #3
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

mach doch für die Fachleute hier ein Photo, dann kann es Dir pasieren das Jemand den Preis auf 10 Euro bestimmen kann.

Grüße

Ps.: Da fällt mir ein, hatte nicht Jemand neulich einen ganz ähnlichen Schaden?
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2002, 07:16     #4
Pimboli   Pimboli ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Pimboli
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Hochheim
Beiträge: 788

Aktuelles Fahrzeug:
E90 320si

MTK-
Re: Eigene Dummheit, was kostet die Reparatur?

Hi Fox-Mig,

lackieren muß nicht teuer sein. Schau mal in den Tuningbereich, da habe ich das Angebot von einem Bekannten reingestellt. (thread ist glaube ich auf der zweiten Seite)

Mail mir mal die genauen Schäden und ich schaue, was ich für Dich tun kann.


Gruß,
Alex
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2002, 07:40     #5
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
@FoxMiq:

das tut mir leid mit deinem schaden!!! sowas ist immer verdammt aergerlich. waer mir neulich auch fast passiert. das problem ist doch, wir verlassen uns zu sehr auf die elektronischen helferlein. (pdc, absenkbarer spiegel etc.)

wir sollten wieder unserm auto "urinstinkt" trauen und ab und zu auch mal nach hinten schauen.
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2002, 07:55     #6
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
@ FoxMiq
Du kannst ja auch mal ein Bild reinsetzen, in welchem Winkel Du an die Beton-Säule gefahren bist.
Ist ja schon merkwürdig, dass Du keinen akustischen Warnton erhalten hast.
Vielleicht lag ja auch ein Defekt des PDC vor.
Bild wäre nicht schlecht.
Gruss Thomas
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2002, 07:58     #7
Michael 320   Michael 320 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Michael 320
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-63741 Aschaffenburg
Beiträge: 1.170

Aktuelles Fahrzeug:
320i Limousine (E36/M52)

AB
Geht mir manchmal ähnlich, ich erwische mich immer wieder das ich einfach nur in den Rückspiegel seh und auf das PDC vertraue anstatt mich umzudrehn. Sobald ich dann wieder im Privatwagen sitzte merk ich recht schnell wie der Hase läuft, da is nix mit PDC.

Hoffe mal du bekommst den Schaden günstig behoben, is wirklich ärgerlich sowas.
__________________
Gruß Michael
PS. Gas is rechts ;-)

Meiner
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2002, 11:22     #8
Fred001   Fred001 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 36

Aktuelles Fahrzeug:
320D F30 / X3 2.0D F25
Hi,

na willkommen im Club. Ist mir im März auch passiert....wir kommen von einem SuperSkiWochenende zurück und ich tuschiere beim Einparken den Betonpfeiler in der Tiefgarage. Bei mir war die Ausbuchtung bzw. der Pfalz über dem Radkasten zerkratzt und ein wenig eingedrückt. Habe es nur Lackieren lassen weil man die Delle fast nicht sieht. Drei Angebote von BMW Händlern: die NL in S wollte dafür 700EUR, der BMW Händler um die Ecke 480 und mein Händler (leider 70km weit weg) hat es mir letztendlich für 270 Euro gemacht. Also ich empfehle Dir auf jeden Fall bei mehreren Händlern vorbeizuschauen....

Gruss,
Fred
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2002, 12:09     #9
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
ich hatte neulich ne situation, da wollte ich rueckwaerts einparken, leider war auf der seite der parkplatz um genau einen platz kleiner. (hatte mich an der gegenseite orientiert) in beiden spiegeln freie sicht, also vorsichtig "eingeparkt". hat mir einen leichten "tatscher" mit einem baum eingebracht. der war voll im toten winkel. aber ein blick nach hinten haette geholfen. gottseidank kein schaden.
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2002, 12:39     #10
3erFahrer   3erFahrer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 118

Aktuelles Fahrzeug:
316ti MII, 316i unlifted
Hallo,

habe mir letztes Jahr Kotflügel vorne samt Stoßstange beim Einfahren in die Garage verbeult (316i Limo, BJ 2000). Dachte mir zunächst, beim unabhängigen Lakierer wirds günstiger. Denkste!
Die wollten für Ausbäulen/Lackieren des Kotflügels 1050 DM haben. Die Stoßstange könnten Sie nicht instandsetzen, die müßte neu.

Ich habe darauf mal auf Verdacht bei meinem Vertragshändler angefragt, bei dem ich den Wagen gekauft habe. Der sagte, sie würden den Kotflügel komplett gegen einen neuen, lackierten austauschen. Die Stoßstange würde durch Erhitzung wieder geradegebogen. "Wir bitten den Lackierer, dann einmal mit der Sprühpistole über die Stoßstange zu gehen." Für den neuen Kotflügel incl. Lack hat der Meister ca. 1000 DM geschätzt. Für die Kosten der Stoßstange wollte er keine Zusage treffen.
Ich fügte mich meinem Schicksal und bat Ihn, möglichst günstig zu machen, da ich das nicht über die Vollkasko laufen lassen wollte (1000 DM SB + Hochstufung...).
Als ich den Wagen aus der Werkstatt abgeholt habe, war von dem Schaden absolut nichts mehr zu sehen.

Knapp 1200 DM wollte die Werkstatt haben, davon gingen rund 300 DM auf die Instandsetzung der Stoßstange.

Fazit: 1a Leistung zum Superpreis
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:03 Uhr.