BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.11.2014, 06:34     #1
maximiliantobia   maximiliantobia ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 35
Die Formel 1 im Jahr 2015

Einen wunderschönen Tag wünsche ich!
Die F1 Saison geht zu Ende - hoffentlich nicht mit einem Weltmeister durch Ausfall eines der beiden Favoriten - wäre echt schade.
Aber wie geht es 2015 weiter?
Fragen an die Insider:
1. welche neuen Regularien wird es geben?
2. wird Mercedes eine weitere Saison die Formel dominieren?
3. schafft Ferrari den Durchbruch?
4. wird Renault einen konkurrenzfähigen Antrieb schaffen?
5. wer wird 2015 Weltmeister?

Gruß Max
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.11.2014, 20:31     #2
maximiliantobia   maximiliantobia ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 35
Hallo Max,
dein Fred interessiert offensichtlich überhaupt niemanden.
Na gut, jetzt wissen wir, dass doch die Technik eine Rolle gespielt hat bei der Vergabe des WM Titels -
Obwohl: Rosberg hatte an diesem Tag nie eine Chance gegen den Briten.
WM 2014 - abgehakt!
WM 2015:
Was mich sehr verwundert ist, dass Vettel vorweg schon sagt, dass Ferrari keine Chance hat gegen die Dominanz von Mercedes...........
Da hat sich Ferrari keinen guten Dienst erwiesen, einen unmotivierten Seb zu holen.
Ja - natürlich dauern Wunder etwas länger - aber vorab schon keine Chance zu sehen, die WM zu gewinnen - sorry das ist für mich nicht die richtige Einstellung.
Schau ma mal, was die Saison 2015 nun tatsächlich bringen wird ....
Gruß!
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 08:04     #3
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.956

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Zitat:
Zitat von maximiliantobia Beitrag anzeigen
Was mich sehr verwundert ist, dass Vettel vorweg schon sagt, dass Ferrari keine Chance hat gegen die Dominanz von Mercedes...........
Da hat sich Ferrari keinen guten Dienst erwiesen, einen unmotivierten Seb zu holen.
Ja - natürlich dauern Wunder etwas länger - aber vorab schon keine Chance zu sehen, die WM zu gewinnen - sorry das ist für mich nicht die richtige Einstellung.
Ich bin mir sicher, dass diese Aussage sich nur auf das nächste oder die nächsten 2 Jahre bezogen hat.
Ausserdem kann so eine Aussage auch motivierend wirken so nach dem Motto "dem zeigen wirs dass es doch geht"
Und ich denke das MS vor 20 Jahren eine ähnliche Aussage gemacht hat - evtl. etwas diplomatischer formuliert.
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 08:29     #4
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.967

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Ferrari ist heute nicht so schlecht aufgestellt, wie zu Schumachers Amtsantritt Ende 1995. Damals war fast alles nix: Material zu langsam und anfaellig, Boxenstopps nix und Lauda war auch noch da...
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 14:36     #5
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.698

Aktuelles Fahrzeug:
1
mal abwarten, wo sie es wieder liegen lassen. nur ein schnelles auto alleine funktioniert auch nicht. mac laren war ja auch so ein fall. Guter fahrer und mercedes motor und trotzdem nix gerissen.
ich würde ja button und alonso fahren lassen, aber das ist eben auch kein erfolgsgarant. Die box muss, wenn es darauf ankommt, sehr fix und fit sein.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.

Geändert von =Floi= (28.11.2014 um 14:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 16:15     #6
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.967

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Hülkenberg fährt 2015 für Porsche in Le Mans: klick!

Endlich traut sich mal wieder einer und darf auch
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 17:51     #7
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.355

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Freut mich auch - sowohl für Porsche als auch für Hülkenberg. Bin gespannt, wer die anderen Fahrer auf dem dritten Porsche sind.
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 18:50     #8
Matthias H.   Matthias H. ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: nahe Bremerhaven
Beiträge: 1.029

Aktuelles Fahrzeug:
F31 318d

CUX
Wenn Ferrari den Abstand auf Mercedes nicht dieses Jahr schon signifikant verkleinert, dann wahrscheinlich nie mehr. Diese Saisonpause ist die letzte in der man signifikant etwas am Motor ändern kann. In den nächsten Jahren wird die Quote an Bauteilen die man nicht mehr verändern darf immer weiter gesteigert.

Ich bin mal gespannt wie Honda das meistert. Wenn die sich mit ihrem neuen Motor irgendwo massiv verhauen, dann besteht die Gefahr dass die mit diesen Fehlern ewig leben müssen.
__________________
Mein F30 320d Sport-Line
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Userpage von Matthias H. Spritmonitor von Matthias H.
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 19:05     #9
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.967

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Zitat:
Zitat von Matthias H. Beitrag anzeigen
...

Ich bin mal gespannt wie Honda das meistert. Wenn die sich mit ihrem neuen Motor irgendwo massiv verhauen, dann besteht die Gefahr dass die mit diesen Fehlern ewig leben müssen.
Honda hat an zwei Testtagen in Abu Dhabi 5 Runden geschafft. Davon keine gezeitet...

Nächster Rennfahrersohn ist bestätigt: Sainz Jr. ist fix bei Toro Rosso: klick!

Achso, Ferrari hat bei besagtem Abu Dhabi Test bei Mercedes mal mit der Infrarotkamera gefilmt...






Oppppppppppppppsssssssi.......

Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 16:25     #10
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.698

Aktuelles Fahrzeug:
1
das entwicklungsverbot ist doch das problem an der sache. eine leistungsbebrenzung hätte hermüssen und keine für den spritverbrauch. Dann ginge es auch nach einem safety car brutal ab.
eigentlich lustig mit welcher bauernschleue mercedes WM geworden ist. da wird ein guter motor entwickelt (+ hybrid) und die anderen verschlafen es und fahren mind 3 jahre hinterher.

die biturbos sehe ich als zu brutal, würde mich aber trotzdem begeistern.
Was noch wichtig wäre wären mehr motoren/teile pro saison.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.

Geändert von =Floi= (29.11.2014 um 16:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 18:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 15:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 21:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 18:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 18:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:01 Uhr.