BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.12.2015, 17:19     #31
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von freakE46 Beitrag anzeigen
Hast du teilweise auch Teilllastruckeln (um ca. 2000 U/min) festgestellt? Denn das hat bislang bei mir eigentlich jeder N43B20 gezeigt, den ich als unverbrauchten Mietwagen gefahren bin. Das würde ja in erster Linie auf die Injektoren hindeuten. Scheint aber ein Feature zu sein...
Ich habe ganz selten und nicht reproduzierbar ein Ruckeln im Bereich unter 1.500 U/min und minimaler Last, also beim Übergang von Leerlauf zum untersten Teillastbereich.
Damit kann ich aber leben.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 22.12.2015, 17:58     #32
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.735

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
Zitat:
Zitat von Der Jens Beitrag anzeigen
Ich versuche, energiesparendes Fahren als sportliche Herausforderung zu sehen.
Zum Einen durch vorausschauendes Fahren, wie KingofRoad schon schrieb, zum anderen getreu dem Motto:
"Was ich vor der Kurve nicht abbremse, brauche ich nach der Kurve auch nicht zu beschleunigen !"
Wenn ich mir deinen kleinen Fuhrpark so ansehe hast du ja auch noch andere Fahrzeuge zum Spaß haben
Bei jemandem wie mir, der nur ein Fahrzeug hat muss das eben für alles herhalten und die Bremsen etwas mehr leiden
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 18:38     #33
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Wobei sich mein Fuhrpark mittlerweile etwas verkleinert hat. Habs gerade korrigiert.
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 08:54     #34
yade   yade ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 460

Aktuelles Fahrzeug:
Ein Stern ;)
Motorbremse OK. Da mein ich immer, dass dies auf die Kupplung geht.

Ansonsten versuche ich das schon ebenfalls so zu "leben". Allerdings pendel' ich auch keine 180-200 km pro Tag mehr.
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 11:41     #35
tom01   tom01 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 10.343
@ der Jens

Interessant. Und Glückwunsch zum haltbaren Gefährt.

Wie hoch ist den der Durchschnittsverbrauch auf diese Strecke?
__________________
Ex-Auto
Krad
Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern
Jörg Baberowski
Userpage von tom01
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 17:41     #36
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von tom01 Beitrag anzeigen
Wie hoch ist den der Durchschnittsverbrauch auf diese Strecke?
Verbrauch bei sparsamer Fahrweise: siehe meinen ersten Beitrag hier.
Gesamtdurchschnitt über die 250.000 km habe ich nicht ermittelt. Könnte so bei 7 L/100 km liegen.
Wenn man den Wagen auf der (freien) Autobahn fliegen läßt, liegt man deutlich über 10 L/100 km.
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 17:47     #37
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.618

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E84 X1 sDrive20i, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Zitat:
Zitat von yade Beitrag anzeigen
Motorbremse OK. Da mein ich immer, dass dies auf die Kupplung geht.

Ansonsten versuche ich das schon ebenfalls so zu "leben". Allerdings pendel' ich auch keine 180-200 km pro Tag mehr.
Die rupft seit dem ich den Wagen habe. Selbst 3 x Tauschen inkl. ZMS haben keine dauerhafte Besserung gebracht. Die letzte ist jetzt knapp 190tkm drin und sonst unauffällig.
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 21:35     #38
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.178

DD-
Zitat:
Zitat von Der Jens Beitrag anzeigen
Verbrauch bei sparsamer Fahrweise: siehe meinen ersten Beitrag hier.
Gesamtdurchschnitt über die 250.000 km habe ich nicht ermittelt. Könnte so bei 7 L/100 km liegen.
Wenn man den Wagen auf der (freien) Autobahn fliegen läßt, liegt man deutlich über 10 L/100 km.
Von knapp über 5 (sparsam Überland+Stadt mit wenig Verkehr/Ampeln) bis über 10 (Autobahn und Vollgas) dürfte unter Alltagsbedingungen alles möglich sein. Beim 116 2.0, den ich ja bisher nur einmal für gut 700 km gefahren bin, lag ich insgesamt bei 10,3 Liter/100 km. Scheinbar hatte ich ausreichend Spaß gehabt.

Ich denke auch, dass der reale Verbrauch nach xxx tkm irgendwo um 7 Liter zu suchen ist. Der 116i 2.0 ist (auch im Winter) recht problemlos mit rund 6 Litern zu bewegen, wenn man sich beherrschen kann. Ich empfand den Motor als deutliche Verbesserung gegenüber dem 116i 1.6, da er bei gleichbleibendem Verbrauch spürbar besser ging und ich schon glauben musste, dass das ein umgelabelter 118i ist.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2015, 11:01     #39
bbbbbbbbbbbb   bbbbbbbbbbbb ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Erde
Beiträge: 4.425

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E39 523i, Bj. 1997
Zitat:
Zitat von Der Jens Beitrag anzeigen
Ich denke beim E39 (und den 7ern aus der Zeit) die ja bekannt waren für vorzeitigen Fahrwerksverschleiß, haben sich einfach ein paar Konstruktions / Auslegungsfehler eingeschlichen, die es z.B. beim E87 nicht gibt.
Und ich denke, dass es an der im Vergleich zum E39 bockharten "Federung" des E87 liegt, dass die Schwingungsdämpfer so lange halten.
Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2015, 11:06     #40
tom01   tom01 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 10.343
Zitat:
Zitat von freakE46 Beitrag anzeigen
Von knapp über 5 (sparsam Überland+Stadt mit wenig Verkehr/Ampeln) bis über 10 (Autobahn und Vollgas) dürfte unter Alltagsbedingungen alles möglich sein. Beim 116 2.0, den ich ja bisher nur einmal für gut 700 km gefahren bin, lag ich insgesamt bei 10,3 Liter/100 km. Scheinbar hatte ich ausreichend Spaß gehabt.

Ich denke auch, dass der reale Verbrauch nach xxx tkm irgendwo um 7 Liter zu suchen ist. Der 116i 2.0 ist (auch im Winter) recht problemlos mit rund 6 Litern zu bewegen, wenn man sich beherrschen kann. Ich empfand den Motor als deutliche Verbesserung gegenüber dem 116i 1.6, da er bei gleichbleibendem Verbrauch spürbar besser ging und ich schon glauben musste, dass das ein umgelabelter 118i ist.
Naja, Hubraum ist eben nicht zu ersetzen. Mein 116d hat auch den 2.0l Motor, mit dem ich recht zufrieden bin. Einen vorher als Leihwagen gefahrener Jäger-Mini mit dem 1.6 l Motor mit 85 kW ging deutlich schlechter.
__________________
Ex-Auto
Krad
Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern
Jörg Baberowski
Userpage von tom01
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baureihenverzeichnis BMW-Treff Tipps & Tricks 16 18.07.2014 09:25
BMW Automobilprogramm 2002-BMW Motoren-Technik A–Z 11.06.2002 Hermann BMW-News 0 30.11.2002 15:11








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:43 Uhr.