BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.09.2014, 11:15     #391
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.966

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Achso, gestern war ja mal wieder Formel 1... *gähn*

Der Rosberg ist schon ein Fuchs! Das fällige Überholmanöver einfach mit einem "Verbremser" kaschiert...

Ansonsten wäre ohne den RB-Aussie und Bottas nicht viel passiert. Achso, und dem Irren von Sauber

Die Strategie bei Vettel war auch sehr interessant. Wir holen uns Bottas, müssen dann aber halt die letzten 10 Runden auf den alten Walzen rumeiern. Man könnte mal vor dem Rennen schauen, wieviele Runden zu fahren sind. Dann könnte man sich das auch besser einteilen.

Und dann war da noch Massa. Für den hat's mich gefreut
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.09.2014, 11:34     #392
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.993

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Ich fand das Rennen eigentlich ziemlich interessant. Es wurde überraschend viel überholt.

Die Reihenfolgen Ham-Ros, Mas-Bot und Ric-Vet waren halt jeweils falsch herum

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 16:42     #393
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.698

Aktuelles Fahrzeug:
1
bei vettel erhoffte man sich am anfang freies fahren und längere stints. riciardo war dann zum ende überragend schnell. so hatte man sich das sicherlich nicht vorgestellt.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 16:47     #394
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.573

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Mal eine provokante Frage in die Runde: Ist Red Bull noch der richtige Partner für Vettel oder ist die harmonische Zeit vorbei und die Wege sollten sich trennen?
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 17:03     #395
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.993

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von Detlef59 Beitrag anzeigen
Mal eine provokante Frage in die Runde: Ist Red Bull noch der richtige Partner für Vettel oder ist die harmonische Zeit vorbei und die Wege sollten sich trennen?
Im Moment bzw. in naher Zukunft sehe ich weder Vettel noch RB als die top Adresse der Formel 1 an.

RB verliert 2015 Newey "halb" und hat zusätzlich Aerodynamiker verloren. Andere dominierende Teams (Williams/Newey, McLaren/Newey, Ferrari/Byrne) haben das in der Vergangenheit auch durchgemacht und meinten alle, die Einzelpersonen seien durch die starke Mannschaft zu kompensieren. Es ging jeweils bergab. Das sind die Zyklen der Formel 1 und ich fürchte, der RB-Zyklus neigt sich dem Ende zu.

Vettel wiederum kommt offensichtlich (genau wie Räikkönen) nicht mit den neuen Autos klar. Zumindest Leistungsentfaltung und Bremse sind völlig anders als im letzten Jahr. Ricciardo habe ich im letzten Jahr nicht so stark erlebt, ihm kamen die neuen Regeln entgegen. Vettel wird mit diesem Reglement nicht mehr dominieren, fürchte ich.

Also sind da zwei zusammen, die grad ihre Dominanz verlieren. Ich denke also, die bleiben zusammen. Wenn Vettel zu McLaren wechseln und im sicher etwas chaotischen Honda-Lehrjahr gegen Magnussen untergehen sollte, kann er sich einen anderen Job suchen. Wenn er mit einem zickigen Auto nicht klarkommt, kann das Pech sein. Wenn er mit zweien nicht klarkommt, ist er verbrannt. Also wird er bleiben und RB wird ihn auch so schnell nicht rauswerfen.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 17:11     #396
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.573

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
OK! Mir kommt es, im Resümee der Interviews und Statements, auch mit Sebastian, so vor, als ob es da auch eine allgemeine Disharmonie/Unzufriedenheit gegenüber dem Team und im Team gäbe.

Geändert von Detlef59 (08.09.2014 um 17:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 17:20     #397
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.993

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Sehe ich auch so. Der Abschied vom Dauersiegen fällt halt schwer.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 17:24     #398
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.966

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Es kotzt Vettel halt an. Seit vier Jahren Sieg an Sieg gereiht. Diese Saison geht nix voran und der Teamkollege hat schon drei Siege auf dem Konto. Er sagt er kommt mit dem neuen Auto bzw. der neuen Technik nicht klar. Ist ohne die ausufernden Testfahrten' wie sie es noch vor ein paar Jahren gab, wirklich bescheiden. Bei den Rennwochenenden kannst das lange nicht nachholen. Die Renault-Technik war ja mit dem Pflichtprogramm schon überfordert. Vettel wird für den Verschleiß noch Strafen kassieren.

Zu Monza: Hat RB wirklich auf freie Fahrt für Vettel am RennBEGINN gehofft?!? Haben die schon gesehen, von welchem Startplatz er los muss? Das würde an Sabotage grenzen!
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 17:40     #399
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.698

Aktuelles Fahrzeug:
1
nach dem ersten boxenstop hatte er freie fahrt und kam deswegen auch nach vorne. darum ging es RB mit dem frühen stop.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 17:55     #400
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.966

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Zitat:
Zitat von =Floi= Beitrag anzeigen
nach dem ersten boxenstop hatte er freie fahrt und kam deswegen auch nach vorne. darum ging es RB mit dem frühen stop.
Macht auch keinen Sinn. Hatte genau dazu schon folgendes geschrieben:

Zitat:
Zitat von irvine99 Beitrag anzeigen
...
Die Strategie bei Vettel war auch sehr interessant. Wir holen uns Bottas, müssen dann aber halt die letzten 10 Runden auf den alten Walzen rumeiern. Man könnte mal vor dem Rennen schauen, wieviele Runden zu fahren sind. Dann könnte man sich das auch besser einteilen...
Bei RB scheint man am Auto mit der #1 von Sinnen zu sein...
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 18:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 15:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 21:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 18:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 18:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:53 Uhr.