BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.11.2013, 21:53     #1
camaris   camaris ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von camaris

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 279

Aktuelles Fahrzeug:
F20 118d Sportline, E91 316d Touring
Röhrendes Geräusch ab ca. 135 km/h

Hallo zusammen,

wir haben bei unserem F20 (118d Sportline, 5-türig, Schalter, BJ 02-2012) ein Problem mit den Fahrgeräuschen bei Geschwindigkeiten ab ca. 135 km/h.

Details zum Szenario:
Ab 135 km/h bis ca. 150 km/h (Bereich variiert etwas) hört man ein penetrantes, röhrendes Geräusch vom rechten Vorderwagen. Es hört sich so ähnlich an wie ein sehr schnell drehender Lüfter. Wenn ich dann wieder abbremse hört das Geräusch nicht bei unter 135 km/ auf, sondern erst wenn man ca. 120 unterschritten hat. Fährt man wieder 135, fängt es wieder an.

Kennt jemand dieser Problem? Kann das der Radiator sein?
Ich habe bereits einen Termin bei der Niederlassung vereinbart, aber bekanntlich ist es ja so: Je mehr hilfreiche Tipps man in solchen Fällen machen kann, desto schneller kann das Problem behoben werden.

Vielen Dank vorab!
__________________
Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.11.2013, 00:34     #2
Locke_E46   Locke_E46 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
135i Coupé

WN-**-***
Hi,

schau mal im Nachbarforum (1er-forum) vorbei. Dort gibt es auch Probleme bei manchen F20-Modellen mit Geräuschen aus dem Frontbereich bei bestimmten Geschwindigkeiten bzw. Gegenwind. Bei einigen wurde wohl das Geräusch durch eine schlecht/falsch sitzende Dichtung bzw. Dichtlippe (im Bereich der Niere - sofern ich mich richtig erinnere) verursacht. Diese ist wohl relativ lax, weshalb sie zu schwingen/vibrieren anfängt, was dieses Geräusch wohl hervorruft...
Userpage von Locke_E46
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 18:41     #3
camaris   camaris ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von camaris

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 279

Aktuelles Fahrzeug:
F20 118d Sportline, E91 316d Touring
Vielen Dank für den Hinweis. Ich hab jetzt dort auch noch mal nachgefragt, da ich mir nicht sicher bin, ob das mit dem Szenario -Dichtlippe Nieren- identisch ist.
__________________
Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sammel-/Rabattaktion "Noelle" für 335 / 135 u.a. i-m-speedy Tuning 1274 16.11.2011 18:28
Dringend benötige Fahrwerte BMW M3 SpeedyG. BMW M 1 03.08.2007 09:00
Der neue BMW 5er. (Pressemappe mit Bildern) Hermann BMW-News 2 18.01.2007 19:38
3er E36 M3 E36 woran erkenne ich den? ReDDoG BMW M 42 23.07.2003 17:41
BMW Automobilprogramm 2002-BMW Motoren-Technik A–Z 11.06.2002 Hermann BMW-News 0 30.11.2002 15:11








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:55 Uhr.