BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.07.2002, 16:27     #1
RudiR   RudiR ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 8

Aktuelles Fahrzeug:
316 (E36)
Schiebedach klemmpt

Hallo,
erst einmal tagchen an alle! Ich habe hier ein nicht allzukleines Problemchen und hoffe dass
ich den einen oder anderen Tipp kriegen kann. Also, ich war heute mit dem Wagen unterwegs
und weil so tolles Wetter war hatte ich natürlich mein Schiebedach gekippt! Kurz vor Zuhause
will ich das Dach schließen. Plötzlich geht das Schließen schwerer als normal und eine Sekunde
später rutscht die Kurbel durch, als währe irgend ein Zahnrad hinüber! Dabei hat sich das Dach nicht vollständig geschlossen. Ich meine, eine Seite war "zu" und die andere noch "auf".
Mit weiterem drehen und leichtem Druck auf das Dach ist es dann schließlich zugegangen.
Was kann das sein? Und wie komme ich an diese Scheiß Züge, die das Dach auf und zu ziehen? Schon mal Danke für die Tipp´s.....mfg Gerhard
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.07.2002, 17:42     #2
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Hallo,

könnte sein, dass die sog. "Drehfalle" hinüber ist. Das ist das Teil, das das Zusammenspiel von Schiebedach und Schiebedachschwebehimmel steuert.

An die Mechanik des Daches kommst Du, wenn Du den Innenhimmel runterbaust.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2002, 18:26     #3
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Oje, exakto das gleiche Problem hatte ich bei meinem E36 318i auch. Das Dach ging immer schwerer und schwerer zu, und plötzlich gingen die Zahnräder durch.
Bin dann zu meinem freundlichen BMW Händler gefahren und habs mir mal ansehen lassen.
BMW meinte dann ganz kühn, sorry, da können wir nichts mehr machen. Muss ein neues Schiebedach rein. Kosten. 1200€.

Nunja, jetzt hat mein 318i eben kein Schiebedach mehr.


Grüsse

Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2002, 18:36     #4
RudiR   RudiR ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 8

Aktuelles Fahrzeug:
316 (E36)
Danke Leutz!

So was in dem dreh hab ich mir auch schon gedacht. Werd am Montag mal zum
Händler fahren und mal auf die Qualität der Bayern aufmerksam machen! Mal
sehen was dabei rum kommt....

mfg Gerhard
Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2002, 21:30     #5
Webhunter   Webhunter ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-66679 Losheim am See
Beiträge: 9

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320i E36 Limo

MZG-G 321
Hi,
Ich hatte das gleiche problem.
Also hin zum Händler
Die Schiebedach Kassette (Die Mechanik des Daches) kostet 480€
Dach wieder zusammen gebaut, alles wie neu!

Gruß Stefan
__________________
Nicht`s ist so, wie es Scheint! 23!
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2002, 11:17     #6
kraus_318   kraus_318 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von kraus_318
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-80636 München
Beiträge: 244

Aktuelles Fahrzeug:
W202 MB C180
Vorbeugende Wartung möglich??

Da mein 318 ebenfalls ein Schiebedach hat, will ich da mal anknüpfen: Gibt es eine sinnvolle Möglichkeit, das Schiebedach zu warten? Ohne gleich den Himmel auseinandernehmen zu müssen? Oder sind die Schiebedächer laut BMW wartungsfrei (wie auch die Klima )? Ich meine, bringt es etwas, wenn ich da ein wenig Öl auf die Laufflächen sprühe oder sollte man da lieber nichts machen? Bei mir das Dach zwar OK, aber ich habe dann doch keine Lust für 1200€ ein neues Dach zu suchen...

Danke,

Matthias
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2002, 13:27     #7
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Hallo kraus_318,

Hast Du ein manuelles oder ein elektrisches Schiebedach? Beim elektrischen Schiebedach kommen diese Probleme recht selten bis gar nicht vor. Aber das Schmieren der Führungen ist doch bei beiden Dachsystemen eine gute Vorbeugemaßnahme.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2002, 21:57     #8
kraus_318   kraus_318 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von kraus_318
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-80636 München
Beiträge: 244

Aktuelles Fahrzeug:
W202 MB C180
Ich habe ein elektrisches Schiebedach. Bezog sich der Thread auf das manuelle Schiebedach ? Wo ist denn der Unterschied in dem Öffnungsmechanismus? Ok, das manuelle betätige ich über eine Kurbel, aber das elektrische Schiebedach greift doch letzendlich auch in die gleiche Welle ein oder? Warum tritt denn dieser Defekt NICHT beim elektrischen Schiebedach auf?

PS: Noch eine Verständnisfrage: Warum leuchtet bei mir manchmal die Beleuchtung des Schiebedaches nach dem Motorstarten sofort oder erst nach 1-2Minuten auf? Entsprechend kann ich manchmal das Schiebedach sofort öffnen oder muß erst ein paar Kilometer fahren, damit der Schalter aufleuchtet und das Schiebedach zu öffnen ist???

Matthias
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:57 Uhr.