BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.07.2002, 19:10     #1
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.658

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Probleme mit Lenkung - Auto erst 2 Jahre alt

Hallo,
seit ein paar Wochen hab ich das Gefühl,
dass die Lenkung und das Kupplungspedal einen etwas größeren Kraftaufwand erfordern.
Besonders die Lenkung beim Ausrollen vor einer Ampel (also bei Schrittgeschwindigkeit)
scheint mir schwerer als früher zu gehen.

Ist jetzt natürlich ein subjektives Empfinden, vielleicht leide ich momentan auch unter
einem leichten Schwächeanfall.

Frage:
Kann man in der Werkstatt überhaupt was machen,
und ist der Aufwand groß ?
Garantie hab ich noch ein Jahr.
Aber wie gesagt, vielleicht ist auch gar nix.

Dann hab ich noch ein kleines Problemchen:
Beim Beschleunigen im 2.Gang macht der Motor bei 4000rpm
eine kleine "Verschnaufpause" von ca. einer halben Sekunde.
Ist jemandem das Problem bekannt ?

Geändert von SB68Manm (30.07.2002 um 19:09 Uhr)
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.07.2002, 14:01     #2
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.658

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Keiner ?
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2002, 15:19     #3
Patrick-316ti   Patrick-316ti ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Bayern
Beiträge: 2.005

Aktuelles Fahrzeug:
2 gesunde Füße & Ducati Monster 750
Lenkung und Kupplung haben miteinander nix zu tun außer das sie im selben Fahrzeug eingebaut sind denke du solltest das nochmal überprüfen -> subjektiv oder objektiv ?
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2002, 15:30     #4
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.658

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Zitat:
Original geschrieben von Patrick-316ti
Lenkung und Kupplung haben miteinander nix zu tun außer das sie im selben Fahrzeug eingebaut sind denke du solltest das nochmal überprüfen -> subjektiv oder objektiv ?
Das Lenkung und Kupplung zwei verschiedene Paar Schuhe sind,
ist mir auch klar.

Wie funktioniert denn eine Servolenkung ?
Ich denke mal, dass da eine Pumpe über einen Riemen angetrieben wird
Vielleicht ist der locker ?
Und deshalb im Leerlauf bei niedriger Motordrehzahl die Kraft nicht ausreicht ?

Und Kupplung, ist da evtl. eine Feder, wo man was nachstellen lassen kann ?

Jetzt nicht lachen, falls es Dummgschwätz sein sollte
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2002, 15:31     #5
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Hallo!
Zur Lenkung: Vielleicht etwas wenig Luft auf den Vorderreifen? Dann wäre die Auflagefläche ja grösser, und der Kraftaufwand müsste sich theoretisch auch etwas erhöhen.

Gruss, Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2002, 15:32     #6
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.658

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Zitat:
Original geschrieben von Thomas 346C
Hallo!
Zur Lenkung: Vielleicht etwas wenig Luftdruck drauf? Dann wäre die Auflagefläche ja grösser, und der Kraftaufwand müsste sich theoretisch auch etwas erhöhen.

Gruss, Thomas
Hab ich auch schon dran gedacht, Luft sind 2,5bar drin.
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2002, 16:35     #7
Patrick-316ti   Patrick-316ti ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Bayern
Beiträge: 2.005

Aktuelles Fahrzeug:
2 gesunde Füße & Ducati Monster 750
Zitat:
Original geschrieben von SB68Manm


Das Lenkung und Kupplung zwei verschiedene Paar Schuhe sind,
ist mir auch klar.

Wie funktioniert denn eine Servolenkung ?
Ich denke mal, dass da eine Pumpe über einen Riemen angetrieben wird
Vielleicht ist der locker ?
Und deshalb im Leerlauf bei niedriger Motordrehzahl die Kraft nicht ausreicht ?

Und Kupplung, ist da evtl. eine Feder, wo man was nachstellen lassen kann ?

Jetzt nicht lachen, falls es Dummgschwätz sein sollte


Hilf die selbst dann hilft dir Gott ............und er hat dir gerade geholfen !
Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2002, 18:14     #8
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.658

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
So, jetzt war ich mal in der Werkstatt:

Kupplung scheint in Ordnung zu sein, laut Meister.

Was die Lenkung betrifft, meint der Meister,
dass die Querlenker irgend einen Schaden haben könnten.
Bei Linkseinschlag knarzt es jetzt auch.

Er hat nächste Woche ein Auto mit den selben Symptomen zur Rep.
und danach sagt er mir bescheid,
ob der Fehler durch Austauschen der Querlenker behoben wurde.

Wenn ja, kommt meiner auch dran.
Wie kann das kommen, dass an einem Auto nach 30tkm schon die Querlenker im Eimer sind ?

Folgendes ist mir aufgefallen:
Ich muss im Betrieb ins Parkhaus, Rampe hoch,
noch halb auf der Rampe muss ich ganz nach links einschlagen,
um die Kurve zu bekommen,
d.h. die Vorderachse ist schon auf der Geraden,
die Hinterachse noch auf der Schrägen,
eigentlich müsste dann die Vorderachse entlastet sein
Aber in diesem Augenblick geht die Lenkung besonders schwer.
Gibts da ne logische Erklärung dazu ?

Und zu dem kleinen Leistungsabfall im 2. Gang bei 4000rpm weiß auch keiner was ?



Sollte vielleicht mal im Golf-Forum posten
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2002, 21:53     #9
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.658

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Immer noch keiner ?
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:47 Uhr.