BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2013, 07:35     #391
laminator   laminator ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.906

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Aber war damals nicht Alonso der Grund, warum Kimi bei Ferrari rausgeflogen ist? Ich bilde mir ein irgendwo gelesen zu haben, dass Alonso damals meinte, er komme nur zu Ferrari, wenn Kimi rausfliegt...
Jepp: Ferrari hat dem Iceman damals wohl einige Dollars überwiesen, damit er geht. Und diesmal würde man wohl wieder in die Tasche greifen, damit er wieder zurückkommt. Das nenne ich mal konsequentes Geschäftsgebaren.

Bleibt bloß die Frage, ob ein Gespann Alfons/Iceman überhaupt funktionieren kann. Ich glaube z.B. nicht, dass Kimi sich freiwillig das Getriebe wechseln lassen würde, nur damit Mr. Vizeweltmeister in der Startposition nach vorne rücken kann.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.09.2013, 07:42     #392
wie   wie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von wie
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 3.199

Aktuelles Fahrzeug:
320d (F31); 523i (E39); Triumph TR6; Abarth 500C

KA
Zitat:
Zitat von laminator Beitrag anzeigen
Bleibt bloß die Frage, ob ein Gespann Alfons/Iceman überhaupt funktionieren kann. Ich glaube z.B. nicht, dass Kimi sich freiwillig das Getriebe wechseln lassen würde, nur damit Mr. Vizeweltmeister in der Startposition nach vorne rücken kann.
Glaube ich auch nicht. Andererseits würde ein Gespann in der Tradition von Senna & Prost vielleicht mal wieder spannende Momente in die sonst inzwischen eher eintönige Veranstaltung bringen.
__________________
Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.
Userpage von wie
Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 07:59     #393
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.396

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Zitat:
Zitat von Ossi Beitrag anzeigen
Hier wird wohl sogar von Höchster stelle unterstützt.

http://www.motorsport-magazin.com/fo...ault-zu-lotus/
Danke. Dieses Gerücht kannte ich noch gar nicht.
Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 08:10     #394
Andreas   Andreas ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 9.300

Aktuelles Fahrzeug:
Audi RS3 8VA 2016, Skoda Octavia III Kombi 2017
Zitat:
Zitat von wie Beitrag anzeigen
Glaube ich auch nicht. Andererseits würde ein Gespann in der Tradition von Senna & Prost vielleicht mal wieder spannende Momente in die sonst inzwischen eher eintönige Veranstaltung bringen.
Ja, sowas wäre mal wieder
Seit langem ist es doch eigentlich so, dass in jedem Top-Team ein Alpha-Tier und ein Wasserträger rumfahren.
Einzig bei McLaren mit Button/Hamilton würde mir jetzt ein Gegenbeispiel einfallen.
__________________
Vier gewinnt....
Userpage von Andreas Spritmonitor von Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 08:24     #395
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ja, sowas wäre mal wieder
Seit langem ist es doch eigentlich so, dass in jedem Top-Team ein Alpha-Tier und ein Wasserträger rumfahren.
Einzig bei McLaren mit Button/Hamilton würde mir jetzt ein Gegenbeispiel einfallen.
Ähm, Hamilton fährt mit Rosberg bei Mercedes und da ist Rosberg leider der Wasserträger und Button hat bei McLaren den Perez als Wasserträger

Aber selbst wenn Hamilton und Button in einem Team fahren würden, wäre sonnenklar das Hamilton das Alphatier wäre. Eigentlich kann es auch gar nicht anders funktionieren wenn man das optimale Ergebnis erreichen will und nicht durch teaminterne Zweikämpfe Punkte auf der Strecke liegen lassen will. In der Fahrer sowie auch Konstrukteurs WM. Das Optimale Ergebnis erreicht man wenn man zwei Top Fahrer auf Top Autos hat von denen ein Fahrer ein ticken besser ist als der andere und er sich seiner Rolle der zweiten Position in Sachen Fahrer WM bewusst ist und damit gerne klar kommt.
__________________
Gruß Hauke

Geändert von Hauke (10.09.2013 um 08:32 Uhr)
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 08:30     #396
Andreas   Andreas ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 9.300

Aktuelles Fahrzeug:
Audi RS3 8VA 2016, Skoda Octavia III Kombi 2017
Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Ähm, Hamilton fährt mit Rosberg bei Mercedes und da ist Rosberg leider der Wasserträger und Button hat bei McLaren den Perez als Wasserträger
Mir ging es nicht um die diesjährige Saison sondern um die Zeit, als beide eben noch für McLaren fuhren (und McLaren auch noch konkurenzfähig war).
Heute hast Du natürlich recht, da ist auch kein echter teaminterner Konkurrenzkampf mehr vorhanden bei McLaren
__________________
Vier gewinnt....
Userpage von Andreas Spritmonitor von Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 08:39     #397
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Mir ging es nicht um die diesjährige Saison sondern um die Zeit, als beide eben noch für McLaren fuhren (und McLaren auch noch konkurenzfähig war).
Heute hast Du natürlich recht, da ist auch kein echter teaminterner Konkurrenzkampf mehr vorhanden bei McLaren
Ah ok, in der Vergangenheit... Da war es aber auch eher so das Hamilton die Kampfsau war und sich der Button den Ruf als Reifenflüsterer erwarb und dadurch die Erfolge für sich verbuchen konnte. Vom Reifenflüsterer ist nichts mehr geblieben. Es war vermutlich so das Button mit der Karre einfach nur gut klar gekommen ist, das der damalige Mclaren ihm gut gelegen hat.

Auch wenn die Teams es nie zugeben werden, ich denke es wird immer Teamintern ganz klar eine Nr1 und die Nr2 geben.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 10:49     #398
Andreas   Andreas ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 9.300

Aktuelles Fahrzeug:
Audi RS3 8VA 2016, Skoda Octavia III Kombi 2017
Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Ah ok, in der Vergangenheit... Da war es aber auch eher so das Hamilton die Kampfsau war und sich der Button den Ruf als Reifenflüsterer erwarb und dadurch die Erfolge für sich verbuchen konnte. Vom Reifenflüsterer ist nichts mehr geblieben. Es war vermutlich so das Button mit der Karre einfach nur gut klar gekommen ist, das der damalige Mclaren ihm gut gelegen hat.

Auch wenn die Teams es nie zugeben werden, ich denke es wird immer Teamintern ganz klar eine Nr1 und die Nr2 geben.
Ich kann mich auf jeden Fall schon noch an ein paar nette Rad-an-Rad-Kämpfe von HAM und BUT jeweils im McLaren erinnern. Das hat immer Spaß gemacht, weil es zwei Vollprofis sind und dabei dem anderen immer noch genug Platz gelassen haben.
__________________
Vier gewinnt....
Userpage von Andreas Spritmonitor von Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 11:59     #399
laminator   laminator ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.906

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ich kann mich auf jeden Fall schon noch an ein paar nette Rad-an-Rad-Kämpfe von HAM und BUT jeweils im McLaren erinnern. Das hat immer Spaß gemacht, weil es zwei Vollprofis sind und dabei dem anderen immer noch genug Platz gelassen haben.
Tja. Leider hatte ich da öfters mal den Eindruck, dass ein Vollprofi (Button) auf einen Vollpfosten (Hamilton) trifft.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 12:12     #400
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.835
Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Ah ok, in der Vergangenheit... Da war es aber auch eher so das Hamilton die Kampfsau war und sich der Button den Ruf als Reifenflüsterer erwarb und dadurch die Erfolge für sich verbuchen konnte. Vom Reifenflüsterer ist nichts mehr geblieben. Es war vermutlich so das Button mit der Karre einfach nur gut klar gekommen ist, das der damalige Mclaren ihm gut gelegen hat.

Auch wenn die Teams es nie zugeben werden, ich denke es wird immer Teamintern ganz klar eine Nr1 und die Nr2 geben.
Ich glaube das Thema liegt ganz arg daran, wie sich ein Fahrer in die Fahrzeugentwicklung einbringt. Deswegen hat der McLaren plötzlich viel besser zum Button gepasst, weil der Hamilton einfach zu sehr mit Rappen und Twittern beschäftigt war.
Also hat er den Weg zu Mercedes genommen, wo das Auto schon von Schumi und Rosberg in eine Richtung entwickelt wurde, die ihm passt.

Das ist auch das Problem vom Raikkonen. So richtig kann er sich vom Grosjean nicht absetzen (außer dieser crasht) weil der einfach die Fahrzeugentwicklung macht.

Ich bin gespannt wie es bei Ferrari voran geht. Ich sehe weder den Alonso noch den Raikkonen als brauchbaren Fahrzeugentwickler an. Wenn der Ferrari nicht aus dem Stand schnell ist, dann wird das nichts.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 18:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 15:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 21:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 18:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 18:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:32 Uhr.