BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.02.2013, 17:24     #31
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.993

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von wie Beitrag anzeigen
Ich kann mir nicht helfen. Während die 60er als die Ära der schönsten Formel 1 Autos gilt, hier mal ein Beispiel:
Stimmt. Sowas stand ein paar Wochen lang beim Autoschrauber nebenan. Warum auch immer. Ein Traum

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.02.2013, 16:08     #32
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.642
Wahnsinn wie sich der neue Ferrari und der McLaren gleichen. Die Form der Seitenkästen, die Auspuffposition, der Heckflügel...fast identisch:
http://www.auto-motor-und-sport.de/b...otoshow_item=5
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 21:38     #33
jannes123   jannes123 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 626

Aktuelles Fahrzeug:
e90 320d
Die sehen auf den ersten Blick doch eh alle gleich aus
Mich hätte da mal der Vergleich Sauber gg RedBull interessiert. Da soll der Unterschied tatächlich gering sein.
Da hat der Ferrari gg den McLaren mMn gar nicht so viel gemeinsam. McLaren lässt zB den Seitenkasten wesentlich tiefer zum Heck neigen, wodurch man den Auspuff auch wieder deutlich tiefer (effizienter?) positionieren konnte zwecks Anströmung.

Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 09:28     #34
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.698

Aktuelles Fahrzeug:
1
die sehen absolut nicht gleich aus.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 14:46     #35
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.642
Für mich ist das nur eine optische Täuschung das die Seitenkästen auf den ersten Blick unterschiedlich aussehen. Durch das Vodafone Logo sieht der Seitenkasten des McLaren fast gerade aus. Wenn man aber genau hin schaut und auch die Ansicht von schräg vorne anschaut, dann sieht man das er absolut identisch zum Ferrari eingezogen ist.
Das sieht man auch vorne am Shell Logo. Das sieht beim McLaren wieder so aus das er deutlich weiter nach vorne reicht. Diesen Effekt bewirkt aber nur das Vodafone Logo. Unten am Seitenflügel sieht man deutlich das er genauso eingezogen ist wie der Ferrari.
Hinterachsaufhängungen sind auch identisch, beim Ferrari verschwindet die untere Zugstrebe im schwarzen Hintergrund aber sie ist da wie man aus anderen Ansichten sehen kann.

Lediglich die Motorenabdeckungen unterscheiden sich noch ein wenig. Die von Ferrari ist eingeschnitten, wobei die Frage ist ob das so bleibt, und am Scuderia Logo ist eine Beule.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 22:15     #36
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.966

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Wir waren übers WE in London. Habe mir da zwei Ausgaben der Autosport gekauft. Wieso haben wir nicht so ein Magazin?

Ansonsten sage ich mal: Es geht noch viel Wasser den Bach runter, bis die endgültige Konfig für Melbourne gefunden ist. Und danach geht es gerade so weiter. Und die Testzeiten sagen auch mal wieder nix aus oder when the flag drops, the bullshit stops
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 13:29     #37
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.642
Zitat:
Ansonsten sage ich mal: Es geht noch viel Wasser den Bach runter, bis die endgültige Konfig für Melbourne gefunden ist. Und danach geht es gerade so weiter. Und die Testzeiten sagen auch mal wieder nix aus oder when the flag drops, the bullshit stops
Hoffen wir es. Letztes Jahr hat ja der Bullshit lange nicht gestoppt. Der Reifenmist mit irgendwelchen Zufallssiegern zog sich bis Mitte der Saison, das Gelaber vom nicht konkurrenzfähigen Ferrari hielt sich sogar bis in die Zeit in der man den Massa nach hinten versetzt hat...

Dieses Jahr sieht es mit den Reifen wieder genauso aus.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 16:40     #38
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.353

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Nachfolgend mal meine Einschätzung zur neuen Saison:

Gespannt bin ich auf den nächsten Williams. Ich denke, dass die dieses Jahr eine ganz gute Rolle spielen dürften und die etabilierten vier Topteams (Ferrari, RedBull, McLaren und Lotus) gelegentlich ärgern dürfte.
Aber die Wundertüte ist wohl Mercedes mit LH. Da bin ich echt gespannt. Bisher denke ich, dass sich der gute Lewis vom Geld hat leiten lassen. Bei McLaren wäre IMO die Chance größer gewesen in einem konkurrenzfähigen F1-Auto zu sitzen. Rosberg darf sich jetzt aber richtig strecken.
Bei Ferrari wird es spannend sein zu verfolgen, ob Felipe Massa seine aufsteigende Form vom Ende der letzten Saison halten kann bzw. zu alter Stärke zurückfindet. Andernfalls könnte es seine letzte Saison im roten Renner sein, wobei mir da gerade kein adäquater Ersatz als Wasserträger für Fernando Alonso einfällt.
Die beiden McLaren-Boys dürften etwas gleichertig sein.
Sauber...mit Hülkenberg sitzt da wer gutes am Lenkrad. Auf den Gutierrez bin ich gespannt. Der wird aber IMO erstmal lernen müssen.
Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 16:54     #39
jannes123   jannes123 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 626

Aktuelles Fahrzeug:
e90 320d
Kann ich überwiegend abnicken - wobei ich denke das Rosberg unterschätzt wird, und er LH ebenbürtig sein wird...aber DAS...
Zitat:
Zitat von Andreas1984 Beitrag anzeigen
Gespannt bin ich auf den nächsten Williams. Ich denke, dass die dieses Jahr eine ganz gute Rolle spielen dürften und die etabilierten vier Topteams ...
musst du mir mal näher erläutern
Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 19:09     #40
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.353

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Männliche Intuition.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 18:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 15:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 21:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 18:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 18:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:19 Uhr.