BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.05.2013, 16:58     #261
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.282
Das beste ist doch wir wollen uns eigentlich über Motorsport (autoRENNEN) austauschen und es geht nur noch um Reifen und Regeln.

Das nimmt ein den ganzen Spaß an der Sache.
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.05.2013, 22:14     #262
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von Ossi Beitrag anzeigen
Wo ich persönlich das Testverbot sowieso als Schwachsinn ansehe Fußballer dürfen auch Trainieren.
Wenn die Tests frei gegeben werden, siehst du nur noch Ferrari; Mercedes, RedBull und vielleicht noch McLarren vorne. Alle anderen Teams verfügen einfach nicht über so ein hohes Budget um diese Testorgien zu finanzieren.

Insofern finde ich es schon recht ordentlich gelöst. Eine Chancengleichheit ist ohnehin nicht herzustellen. Aber genau das wäre im Sinne des Sports. Der beste Fahrer soll vorn liegen und nicht das Team welches über genug Geld verfügt. Ich weiß, ich bin gerade ein bisschen naiv
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 07:38     #263
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15.820

Aktuelles Fahrzeug:
BMW K1200R Sport, MB E200K T, Honda Jazz
Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Wenn die Tests frei gegeben werden, siehst du nur noch Ferrari; Mercedes, RedBull und vielleicht noch McLarren vorne.
Also keinerlei Unterschied zum jetzigen Zustand, wo nur Ferrari, Mercedes, RedBull und vielleicht noch McLaren vorne sind.

Das meiste Geld setzt sich so oder so durch, in der jetzigen Situation halt über bessere und größere Entwicklungsteams und -anlagen.
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 08:02     #264
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von mueckenburg Beitrag anzeigen
Also keinerlei Unterschied zum jetzigen Zustand, wo nur Ferrari, Mercedes, RedBull und vielleicht noch McLaren vorne sind.
Es stimmt schon das natürlich heute wie auch in den vergangenen Jahren die Teams mit dem meisten Geld dominierten aber derzeit möchte ich vorn nicht auch noch auf Lotus, Force India oder auch mal Sauber verzichten, die ab und zu für eine Überraschung gut sind.

Gibt die FIA die Tests frei, ist das endgültig vom Tisch und diese Teams fungieren wie alle übrigen nur noch um das Starterfeld zu füllen und das Überrunden möglich zu machen.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 08:22     #265
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.206

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Die Hierarchie würde bleiben, die Abstände zwischen Top- und Mittelfeldteams würden sich vergrößern. Ausreißer nach oben (zur Zeit Lotus, Force India) oder nach unten (zur Zeit McLaren) würden unwahrscheinlicher werden. Für den Zuschauer würde es langweiliger werden.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 09:32     #266
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.902

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
....Oder Mercedes wird für 2013 disqualifiziert. ...
Für mich die einzig logische Konsequenz. Wenn man testet bekommt man Daten und wenn hier wirklich 3 Tage und 1000km getestet wurde, ist das eine Datenflut, nach der sich jeder Renninschinjör die Finger lecken wird.

Und ist es ein Zufall, dass Mercedes bis dato immer Probleme mit den Reifen hatte und von der Pole nach hinten durchgereicht wurde, in Monaco aber nicht mehr?
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 09:40     #267
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.206

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von laminator Beitrag anzeigen
Und ist es ein Zufall, dass Mercedes bis dato immer Probleme mit den Reifen hatte und von der Pole nach hinten durchgereicht wurde, in Monaco aber nicht mehr?
Hmm, in Monaco fuhren die Mercedes so extrem langsam, dass die Reifen gar keine Wahl hatten, als zu halten. Zudem kam denen noch der zusätzliche Wechsel bei der Unterbrechung gelegen.

Ich würde den Monaco Erfolg mal eher nicht auf diesen Test beziehen. Stark im Qualifying war Mercedes ja vorher schon. Und wer vorn steht, gewinnt in Monaco halt meist.

Für Kanada werden die aber viel gelernt haben. Die kennen jetzt als einzige die neue Reifengeneration. Und konnten sogar ausgiebig damit testen. Auch wenn Pirelli die Reifenbezeichnungen verdeckt hat, kann Mercedes die sicher zuordnen.

Ich glaube aber trotzdem nicht an eine Disqualifikation. Die Formel 1 braucht Mercedes, als Name und als Motorenlieferant. Marussia wäre wegen der Sache vermutlich disqualifiziert worden. Bei Mercedes glaube ich eher an eine Geldstrafe und Punktabzug in der Konstrukteurswertung. Falls die Fia das nicht sowieso alles als großes Missverständnis versanden lässt.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 10:37     #268
jannes123   jannes123 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 626

Aktuelles Fahrzeug:
e90 320d
Zitat:
Zitat von laminator Beitrag anzeigen
Für mich die einzig logische Konsequenz. Wenn man testet bekommt man Daten und wenn hier wirklich 3 Tage und 1000km getestet wurde, ist das eine Datenflut, nach der sich jeder Renninschinjör die Finger lecken wird.

Und ist es ein Zufall, dass Mercedes bis dato immer Probleme mit den Reifen hatte und von der Pole nach hinten durchgereicht wurde, in Monaco aber nicht mehr?
Mercedes bekommt es seit 4 Jahren, bzw geschätzen 200.000km mit den Reifen nicht gebacken und steht vor laufend gleichem Problem. Da wird der 1000km Test nichts dran geändert haben - zumal überwiegend Reifen der Generation 2014 getestet worden sind soweit ich weiß...
Monaco hat eine komplett andere Streckencharakteristik, da Stadtkurs. Keine highspeed-Kurven, keine Höchstgeschwindigkeiten... Vllt. waren andere schneller; nur ist es in Monaco sehr sehr schwer zu überholen; da können die nicht kreise um den Benz fahren
Auch wollten die meisten mit einem Stopp durchfahren; man sieht der Reifenabbau ist nicht so groß wie anderswo, wo 4x die Crew besucht wird.
Außerdem: wenn FIA (aus welchen Gründen auch immer...) der Benz-Truppe den Test mit Pirelli genehmigt hat (schriftlich) dann kann da wenig bis nichts passieren m.M.n.
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 10:49     #269
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von jannes123 Beitrag anzeigen
Mercedes bekommt es seit 4 Jahren, bzw geschätzen 200.000km mit den Reifen nicht gebacken und steht vor laufend gleichem Problem. Da wird der 1000km Test nichts dran geändert haben
Um Reifen zu verstehen und die besten SetUps zu finden, bedarf es Testfahrten unter ganz bestimmten Bedingungen. Das bekommst du nicht im freien Training oder in den Qualifikationsläufen und schon gar nicht im Rennen hin.

1000km unter ganz bestimmten Bedingungen sind mehr Wert als eine Rennsaison

Zitat:
- zumal überwiegend Reifen der Generation 2014 getestet worden sind soweit ich weiß...
Soweit wir wissen... Wir wissen aber auch nicht wie weit sich der derzeitige 2014er reifen vom aktuellen unterscheidet. Darauf hinzuweisen ist zwar richtig, hilft aber nichts wenn man nicht weiß wie der 2014er Reifen aufgebaut ist.

Zitat:
Außerdem: wenn FIA (aus welchen Gründen auch immer...) der Benz-Truppe den Test mit Pirelli genehmigt hat (schriftlich) dann kann da wenig bis nichts passieren m.M.n.
Die Teams und die FIA haben sich an das von der FIA aufgestellte Regelwerk zu halten oder die FIA muss sich etwas einfallen lassen. Wenig bis nichts ist eindeutig zu wenig was auch die FIA weiß und schon entsprechend kommentiert hat.

Für mich stinkt der Test zu Himmel und ich habe eher das Gefühl das Pirelli aus der Negativkritik raus will, etwas an den Reifen verbessern wollte und dafür ein konkurrenzfähiges Auto brauchte um die Schwachstellen ihrer 2013er Reifen zu finden. Wenn das so ist provitieren alle Teams davon, Mercedes allerdings mehr.

Warum sollte Pirelli für den 2014er Reifen im ersten Drittel der Saison zu einem Test mit einem 2013er Rennwagen einladen obwohl sie selber in Frage stellen ob sie im nächsten Jahr noch Reifenlieferant sind?
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 10:59     #270
wie   wie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von wie
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 3.196

Aktuelles Fahrzeug:
320d (F31); 523i (E39); Triumph TR6; Abarth 500C

KA
Hier noch was zu dem Thema:

http://www.focus.de/sport/mehrsport/...d_1000028.html

Ansonsten bleibt wohl alles Spekulation.
__________________
Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.
Userpage von wie
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 18:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 15:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 21:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 18:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 18:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:12 Uhr.