BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.03.2013, 13:38     #161
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.377

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Ich halte Raikkönen ehrlich gesagt grad für etwas überschätzt. Dem fehlt mir der Biss im Zweikampf.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.03.2013, 13:38     #162
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Ich tippe also, dass Vergne oder Ricciardo befördert wird. Evtl. beide, als Wechselnummer. Ist ja alles nicht schlimm, mit Vettel hat man sichere Punkte und 2014 wird eh im Chaos beginnen.
Und beide hätten überhaupt gar kein Problem damit die Glasklare Nr. 2 zu sein.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 13:45     #163
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.377

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Und beide hätten überhaupt gar kein Problem damit die Glasklare Nr. 2 zu sein.
Genau, zur Not würden sich beide jederzeit Vettels Namen in einem Herzchen auf den Oberarm tätowieren, um den Job zu bekommen.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 14:29     #164
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.946
Zitat:
Seitdem ist nur einem einzigen Fahrer dieser Schritt gelungen (Vettel). Wenn den Schritt aber kaum jemand schafft, spricht das entweder gegen das Konzept oder gegen Markos Fahrerauswahl bei TR. Beides spricht gegen Marko. Er wird also ein Interesse daran haben, endlich mal wieder jemanden zu befördern. Schon allein, um die Glaubwürdigkeit von TR zu erhalten. Als reines Karrieregrab für junge Fahrer wie bislang ist das vermutlich Mateschitz irgendwann zu teuer, Marko zu peinlich und für Nachwuchsfahrer abstoßend.
Die Argumentation halte ich für sehr schlüssig. Nur drängt sich eben keiner von beiden nur ansatzweise auf...

Zitat:
Das wäre für Vettel wieder ein direkter Konkurrent im eigenen Team. Die beiden verstehen sich zwar gut aber fahrerisch schenken die sich auch nichts. Man müsste Raikkonen ganz klar an die Nr.2 setzen und ich glaube nicht dass er sich damit zufrieden geben würde. Auf Kimi müssen wir eh noch achten, der macht teilweise eine sehr gute Arbeit. Ich hab im letzten Jahr schon immer gesagt, gebt dem Raikkonen ein gutes Auto und der ist ganz vorn mit dabei.
Aber die klare Nr. 2 will man doch bei RedBull gar nicht. Das Absaufen vom Webber passt doch hinten und vorne nicht in die Konzernphilosophie. Da passt super dazu, dass man ihm sofort nach dem Silverstone Sieg nen neuen Vertrag verpasst hat, man will ihn eigentlich stark sehen.
Wenn sich der Mateschitz zu Nr1 und Nr2 oder Stallregie geäußert hat, dann doch immer klar gegen solche Regelungen. Und interessanterweise hält er auch im Moment komplett den Mund.
Für mich würde der Kimi da sehr gut rein passen, selbst wenn man nen Kampf im eigenen Team hat. Das mag dem Team zwar nicht unbedingt schmecken, aber ich vermute das der Mateschitz, der ja das Sagen hat, das etwas anders sieht und selber einen Krieg wie bei McLaren mit am Ende deswegen verlorener WM als werbewirksam empfindet.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 14:50     #165
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von basti313 Beitrag anzeigen
Aber die klare Nr. 2 will man doch bei RedBull gar nicht. Das Absaufen vom Webber passt doch hinten und vorne nicht in die Konzernphilosophie. Da passt super dazu, dass man ihm sofort nach dem Silverstone Sieg nen neuen Vertrag verpasst hat, man will ihn eigentlich stark sehen.
Möglicherweise will man das Fahrerteam nicht von vornherein auf Rangfolge aufstellen aber spätestens nach drei WM Titeln in Folge muss jedem im Team klar sein wer die Nr. 1 ist. Bis auf Webber haben das im Team RB wohl auch alle so gesehen

Bei Schumachers Zeiten im Ferrari-Team war doch auch klar wer die Nr. 1war und sie sind damit recht erfolgreich gefahren. Senna war auch immer der Platzhirsch im Team. Ich finde das auch gut so. Das Team muss sich auf ein Ziel konzentrieren und dieses Ziel sollte die Fahrer WM sein und in zweite Reihe die Konstrukteurs Wertung
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 14:54     #166
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.377

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Ich finde es schon wichtig, dass beide Fahrer das gleiche Material bekommen. Die alte Benetton/Renault/Lotus Nummer, dass der A-Fahrer besseres Material bekommt, kann ich nicht leiden. So wohl auch in den letzten Rennen bei Räikkönen und Grosjean.

Aber spätestens, wenn nur noch einer der Fahrer WM-Chancen hat, sollte der andere kapieren, dass er jetzt Wasserträger ist. Außer Webber bekommen das eigentlich auch alle ganz gut hin.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 14:59     #167
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Ich finde es schon wichtig, dass beide Fahrer das gleiche Material bekommen. Die alte Benetton/Renault/Lotus Nummer, dass der A-Fahrer besseres Material bekommt, kann ich nicht leiden.
Das lässt sich bei einem Budget schwachen Team leider nicht anders regeln. Da wird die Kraft auf ein Auto konzentriert. Neuerungen werden auch im zweiten Fahrzeug eingeführt. RB ist davon natürlich nicht betroffen. Aber auch der Reifenpoker fällt meist für den zweiten Fahrer ungünstiger aus. Ich finde es schon Ok das man eine Nr.2 im Team hat mit dem man bei unklaren Wetterverhältnissen gewagte Wege in der Reifenwahl gehen kann. Geht das auf hat man seine Nr. 2 sehr weit vorn. Da ist halt sehr viel Strategie vonnöten was aber nur klappt wenn die Fahrer mit spielen.
__________________
Gruß Hauke

Geändert von Hauke (28.03.2013 um 15:02 Uhr)
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2013, 17:33     #168
Fox323   Fox323 ist gerade online
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.413

Aktuelles Fahrzeug:
E38 728i, MR2, A4 Avant LPG
Erstmal 8 Seiten lesen

Ich stehe soweit auch auf Vettels Seite - nur war leider die halbe Entschuldigung ein Griff ins Klo. Entweder er hätte dazu stehen sollen und sich beim Team einfach dafür entschuldigt dass er es eben aufgrund der Rennfahrer-Gene so machen muss, oder er hätte klar gesagt dass er sich für nichts entschuldigen muss. Aber total unglaubwürdig nach dem Motto -ich wollte ja gar nicht, aber schwupps wars aus Versehen passiert- nee das war blöd.

Ansonsten fehlt wohl ein Aspekt, der solche Aktionen und die anschließenden Diskussionen unterbinden würde: Stallregie wieder verbieten! Ich finde es eine gewaltige Fehlentscheidung, das wieder zuzulassen. Klar wird dann auch heimlich manipuliert, aber mit solch öffentlichen Funksprüchen wäre dann Schluss und niemand müsste sich hinterher für irgendwas entschuldigen.


Aber was solls, wird umso spaßiger, Vettel und Webber nun zuzuschauen
__________________
> welcher ist mein nächster...? >
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2013, 17:36     #169
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15.925

Aktuelles Fahrzeug:
BMW K1200R Sport, MB E200K T, Honda Jazz
Ich denke, genau das hat zur Aufhebung des Verbotes geführt: Ich kann nicht etwas verbieten, dass ich nicht kontrollieren kann. Jedenfalls ist es sinnlos.
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2013, 17:50     #170
Pambour   Pambour ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: CH
Beiträge: 1.123

Aktuelles Fahrzeug:
X5
Ich hab vorher grad folgendes entdeckt:

Ein sehr interessantes Formel 1 Video:

http://roadandtrack.kinja.com/fast-p...ture-470685509
__________________
Es lebe der VfB und der FC Bayern
(Bundesliga Fan aus CH)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 19:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 16:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 22:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 19:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 19:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:47 Uhr.