BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.06.2012, 10:29     #11
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Zitat:
Zitat von driver 7 Beitrag anzeigen
Weisst du wie viel Sch.. schon erfunden wurde und jeder meint, er braucht dass?
nur weil es so vermarktet wird

Vorteile RFT:
-Kein Radwechsel für Autofahrer -> Bequem und auf der Autobahn ist es ein Sicherheitsfaktor

Nachteile
-schlechteres Spurverhalten
-schlechteres Kurvenverhalten
-schlechterer Komfort
-überträgt Schläge viel härter
-werden lauter wenn sie gegen Ende gehen, wegen Treppenbildung infolge von harten Flanken
-teurer
weitere Nachteile:
- schwerer, dadurch höherer Spritverbrauch
- braucht spezielle H2-Felgen
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 120i Cab (E88), --- MX-5
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.06.2012, 12:24     #12
wepa   wepa ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 453
Hi Mixaelzzz

Bezüglich:
....braucht spezielle H2-Felgen....

Gemäß der 1ner Sonderausstattungsliste wird eine Alu Felge (Typ 377) mit Normalreifen angeboten. Gegen einen Aufpreis kann man anstelle der Normalreifen RF Reifen ordern. Somit müßte doch die Alu Felge für beide Reifenarten ausgelegt sein, oder?


@User
Dank für die weiteren Rückmeldungen (:-))


Gruß

wepa
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 12:46     #13
driver 7   driver 7 ist gerade online
Guru
  Benutzerbild von driver 7
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 4.947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E9x / F1x
Zitat:
Zitat von copdland Beitrag anzeigen
Da ich aber oftmals auch nachts in abgelegenen Gegenden unterwegs bin, wo man teilweise noch nicht mal ein Handynetz hat, genieße ich die Sicher- u. Sorglosigkeit, die mir die RFT´s hier bieten.
Ich will nicht, die RFT's im allgemeinen anzweifeln, sie haben auch Ihre Berechtigung und Vorteile.
Aber was definitiv ist, sie sind keine eierlegende Wollmilchsau und von den kompromissen wo man eingeht, spricht im Verkauf bei BMW niemand.


Zitat:
Zitat von wepa Beitrag anzeigen
Bezüglich:
....braucht spezielle H2-Felgen....

Gemäß der 1ner Sonderausstattungsliste wird eine Alu Felge (Typ 377) mit Normalreifen angeboten. Gegen einen Aufpreis kann man anstelle der Normalreifen RF Reifen ordern. Somit müßte doch die Alu Felge für beide Reifenarten ausgelegt sein, oder?
Auf die H2 Felgen, kannst du beide Reifenarten machen, umgekehrt, nur no RFT
__________________
E9x F1x
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 13:04     #14
copdland   copdland ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: Düsseldorf mit "Landsitz" in Dormagen
Beiträge: 14.303

Aktuelles Fahrzeug:
E64 650 iA Cabrio

D-
Zitat:
Zitat von driver 7 Beitrag anzeigen
Ich will nicht, die RFT's im allgemeinen anzweifeln, sie haben auch Ihre Berechtigung und Vorteile.
Aber was definitiv ist, sie sind keine eierlegende Wollmilchsau und von den kompromissen wo man eingeht, spricht im Verkauf bei BMW niemand.
Hier gebe ich Dir uneingeschränkt Recht.

Allerdings sind sie auch nicht die unfahrbahren und absolut unnötigen "Ungetüme", für die sie, auch hier immer wieder, dargestellt werden.
Userpage von copdland
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 13:36     #15
Miracoli   Miracoli ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-67*** Kaiserslautern
Beiträge: 4.027

Aktuelles Fahrzeug:
520d Kombi, 120d Cabrio, V-Strom
Irgendwo war mal zu lesen, dass die aktuellen Runflats keine speziellen Felgen mehr benötigen, keine Ahnung ob das stimmt.
Spritmonitor von Miracoli
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 13:50     #16
Bär   Bär ist offline
Freak
  Benutzerbild von Bär
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-86932 Pürgen
Beiträge: 543

Aktuelles Fahrzeug:
F20 125d M weiß
RFT oder nicht ... ich lieber mit, auch wenn auf schlechter Landstrasse die Kurvengeschwindigkeit sinken mag.

Zu den Sportsitzen: Für mich nie ohne, aber ich habe auch einen normalen Hintern. Enger, wenn auch einstellbar, sind eher die Wangen im Bereich der Lendenwirbel. Bei zuviel Untergröße kann ich mir vorstellen, dass das eher dort unangenehm wird.

Ich aber genieße die zusätzlichen Einstell-Möglichkeiten und, unbedingt zu empfehlen, die Lordosen-Stützen.

Ralf
__________________
Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2012, 15:19     #17
driver 7   driver 7 ist gerade online
Guru
  Benutzerbild von driver 7
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 4.947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E9x / F1x
Zitat:
Zitat von Bär Beitrag anzeigen
Zu den Sportsitzen: Für mich nie ohne, aber ich habe auch einen normalen Hintern. Enger, wenn auch einstellbar, sind eher die Wangen im Bereich der Lendenwirbel. Bei zuviel Untergröße kann ich mir vorstellen, dass das eher dort unangenehm wird.

Ich aber genieße die zusätzlichen Einstell-Möglichkeiten und, unbedingt zu empfehlen, die Lordosen-Stützen.

Ralf
Seh ich ähnlich, aus meiner sicht sind Sportsitze beim 1er und 3er Pflicht und ich habe 1-2 Kg zu viel

Die Lordosenstütze hatte ich beim E46 mit Sportsitzen und beim E93 hab ich sie nicht, was mich am Anfang ein bisschen gestört hat, vom Komfort her muss ich sagen, habe ich mich voll daran gewöhnt und vermisse sie heute nicht mehr, bei der Neubestellung würde ich jedoch ein kreuzchen machen
__________________
E9x F1x
Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2012, 09:33     #18
neelex   neelex ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1.105

Aktuelles Fahrzeug:
NEU 120d Coupe E82; 330Ci Cabrio
Zitat:
Zitat von copdland Beitrag anzeigen
Allerdings sind sie auch nicht die unfahrbahren und absolut unnötigen "Ungetüme", für die sie, auch hier immer wieder, dargestellt werden.
Genau so ist es.

Bin im letzten Winter nachts bei Regen auf der AB über ein Metallteil gefahren. Dank RTF habe ich lediglich einen kurzen Schlag im Lenkrad bemerkt und die Reifendruckkontrolle hat Alarm geschlagen. Bin dann mit 70 km/h bis zur nächsten Ausfahrt in 2km und raus. Reifenflanke aufgerissen, Felge verbeult. Und jetzt erklär mir einer, dass hier ohne RTF nicht deutlich mehr hätte passieren können. Und dieses Risiko gehe ich nicht ein bei meiner Fahrleistung pro Jahr. Eigentlich hatte ich vor beim nächsten Reifenwechsel auf NON RTF zu wechseln, so sind es wieder RTF geworden. Sicher, das passier nicht oft, aber wenn es passiert und man nimmt noch das Auto mit, das man gerade überholt, hat man auch nichts gewonnen. Natürlich ist ein Auto ohne RTF auch wieder unter Kontrolle zu bringen, ob jeder so viel Erfahrung und Ruhe in der Situation mitbringt ist die andere Frage.

Gruß
Neelex
__________________
Meine Userpage
Userpage von neelex
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 07:29     #19
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Runflats: Kann man - wie immer im Leben - nicht pauschalisieren.

Damals die ersten Runflats auf dem E61 waren extrem unkomfortabel, vor allem bei kurzen Stößen. Habe ich freiwilliug runter geschmissen und den E61 nur mit non-Runflats gefahren.
Die heutigen auf dem E88 sind prima, da verspüre ich keine Notwendigkeit, auf non-Run flats zu wechseln. Winterreifen sind bei beiden Autos non-Runflats. Das Risiko des Reifenplatzers halte *ich* für vertretbar. Der eine Reifenplatzer, den ich hatte, war sehr problemlos (bei 130 auf der Autobahn). Bei nem 35er Querschnitt ist das halt nicht mehr so dramatisch.
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 120i Cab (E88), --- MX-5
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 07:58     #20
wepa   wepa ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 453
Vielen Dank an die User die zwischenzeitlich gepostet haben (:-))

Gruß

wepa
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RunFlat Reifen sind ein MUSS Basler Automobiles Allerlei 52 13.11.2008 14:26
5er E60 ff. Runflat Sommerreifen 18" Mischbereifung Empfehlung 2008 ggie1 Fünfer 3 05.03.2008 14:47
5er E60 ff. vorne runflat hinten nicht... Maschine_PAUL Fünfer 12 06.09.2007 12:34
5er E60 ff. Sternspeiche 122 ohne Runflat ? pfalzi1 Fünfer 2 30.10.2006 19:07
5er E60 ff. Runflat - Bitte eure Erfahrungen horpeter Fünfer 9 09.02.2006 20:14








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:16 Uhr.