BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.07.2002, 11:37     #1
pent   pent ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: 7
Beiträge: 400

Aktuelles Fahrzeug:
330i E46 cab FL

S-
Verbrausmessung E46 mit BC

Stimmen eigentlich die Angaben des BC´s?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.07.2002, 12:03     #2
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
BC-Verbrauch

Hallo,

der Bordcomputer in meinem M3 verrechnet sich immer um durchschnittlich nen halben Liter. Er zeigt z.B. 12,8l an, aber wenn ich den Spritverbrauch dann zu Fuß rechne, kommt bei mir 13,3 raus.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 12:13     #3
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
Der BC rechnet ja den Verbrauch seit Beginn seines Autolebens. Wenn bei dir ein Unterschied
von 0,5l zur letzten Tankfüllung zustande kommt, dann kannst du dich doch nicht beklagen.

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 12:17     #4
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Hallo 328i-E46-Racer,

ich stelle den BC bei jedem Tanken zurück auf 0 und der fängt dann natürlich wieder von vorne an zu rechnen. Das mit dem halben Liter auf 100km ist für mich kein Problem. Ich weiß ja jetzt woran ich bin.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 12:30     #5
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.619

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Bei mir zeigt er konstant 0,8l/100km zu wenig an.

Läßt sich auch nicht korrigieren.
Wenn man es weiß, kann man sich natürlich drauf einstellen,
aber bei einem Auto dieser Preisklasse sollte er schon genau gehen,
und selbst nach zwei Jahren stört es mich immer noch.
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 12:39     #6
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Hallo!

Meiner geht momentan eigentlich relativ genau. Letztens mal "per Hand" nachgerechnet: 9,61 L / 100km, der BC zeigt 9,5 L an. Die maximale Abweichung war bisher mal 0,4 L. Ich resette aber auch nicht nach jedem Tanken, nur bei jedem 4. bis 5. mal. Je grösser die Distanz ist, umso genauer ist IMHO auch die Berechnung des Verbrauchs. Da können auch Steigungen und / oder Vollgaspassagen wieder "runterkorrigiert" werden.

Gruss, Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 17:07     #7
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Zitat:
Läßt sich auch nicht korrigieren.
Geht das mit dem Servicemenü bei Dir nicht ?
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 17:57     #8
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
@Kai
welches Bj. hast du?? Konntest du korrigieren? Bei mir liegt der BC auch immer so um 0,5l/100km drunter!
Hab dann in nem Thread mal gelesen, das sich die Berechnung korrigieren läßt, aber nur bis zu einem bestimmten Bj.!!
Habs dann bei mir mal gecheckt, ging aber nicht!
Wär ja mal wieder zu schön gewesen!
Oder i hab was falsch gemacht........
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 18:16     #9
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.619

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Geht definitv nicht.
In der Werkstatt haben die auch erst groß getönt,
kein Problem, K-Wert angleichen, usw.

Aber es gab keinen K-Wert mehr.
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2002, 18:28     #10
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Guckt mal hier !

Da steht a bissl was drin!

@SB68MANN
Seh grad das du ja ganz schön vorbelastet bist
Hast ja leider a ganzen Haufen schlechte Erfahrungen gesammelt

Gruß....
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin

Geändert von Boxer-Fahrer (07.07.2002 um 18:57 Uhr)
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:02 Uhr.