BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2012, 07:38     #381
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.378

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Massa hat seine Rolle als Helfer übrigens auch weit besser gemacht als Webber. Dadurch, dass Webber Vettel am Start unter Druck gesetzt hatte, kam der Rückfall nach hinten und die Kollision erst zustande. Das hat Massa dagegen gestern sehr geschickt gemacht.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.11.2012, 08:44     #382
wie   wie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von wie
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 3.266

Aktuelles Fahrzeug:
320d (F31); 523i (E39); Triumph TR6; Abarth 500C

KA
Zitat:
Zitat von Fastisfast2fast Beitrag anzeigen
RED BULL hat es aber auch wirklich spannend gemacht mit dem einen unnötigen Boxenstopp (Wechsel von Slick auf Slick). Der hatte Vettel 20 Sekunden extra gekostet, ohne die hätte es wesentlich entspannter ausgesehen. Wenn diese Fehlentscheidung den Titel gekostet hätte, hätte man sich aber kräftig wohin beißen können .
Ich habe die Zusammenfassung nicht mehr gesehen. Hat sich denn geklärt, was die geritten hat Vettel beim 2. Stop überhaupt vor Alonso reinzuholen?
__________________
Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.
Userpage von wie
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 08:52     #383
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 15.124

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Massa hat seine Rolle als Helfer übrigens auch weit besser gemacht als Webber....
Entweder ist Massa loyaler oder Ferrari hat seine Fahrer besser im Griff. Beim Webber hatte ich immer das Gefühl, dass er dem Alonso den Titel eher gönnt. Alter Neidhammel.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 09:15     #384
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15.925

Aktuelles Fahrzeug:
BMW K1200R Sport, MB E200K T, Honda Jazz
Webber hat offensichtlich daran zu knabbern, dass er von Vettel dominiert wird. Zumal der Unterschied eher ständig immer noch größer wird. Eigentlich müsste er realisieren, dass es ziemlich armselig ist, was er aus einem der besten Autos im Feld macht, aber so ticken F1-Fahrer sicher nicht.

Vettel in den letzten drei Rennen dreimal vom Ende des Feldes wieder nach ganz vorne (2x in Abu Dhabi und gestern), das ist definitiv weltmeisterlich. Sebestagain Vettel.

Ich schaue seit über 30 Jahren Formel-1, und ich glaube, das war die beste Saison, die ich je gesehen habe. Soviele richtig geile Rennen, well done.

Geändert von mueckenburg (26.11.2012 um 09:17 Uhr)
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 09:27     #385
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von mueckenburg Beitrag anzeigen
Ich schaue seit über 30 Jahren Formel-1, und ich glaube, das war die beste Saison, die ich je gesehen habe. Soviele richtig geile Rennen, well done.
Ich habe dieses Saison auch als die beste seit langer Zeit angesehen. Spannend vom ersten bis zum letzten Rennen mit nur ganz wenige langweilige Rennen zwischendurch.

Ich hatte bei der Startaufstellung schon vermutet das Webber den Vettel eher behindern wird aber darauf gehofft das Webber wie sonst üblich, ein eher schlechter starter ist.

Hut ab vor Massa, der hat alles richtig gemacht aber trotzdem reichte es eben nicht für den andern roten. Alsonso (ich mag ihn nicht) ist ein guter Fahrer, keine Frage. An die Beliebtheit und der coolness (im Rennen) von Vettel kommt er aber lange nicht ran.

Das bessere Team gewinnt und das ist zur Zeit eben RB mit Vettel was 3 Punkte mehr belegen. Da war nicht viel abgestaubtes bei, die Punkte sind hart eingefahren worden.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 09:28     #386
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 15.124

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Zitat von mueckenburg Beitrag anzeigen
....Ich schaue seit über 30 Jahren Formel-1, und ich glaube, das war die beste Saison, die ich je gesehen habe. Soviele richtig geile Rennen, well done.
Jepp. Kann man so sehen. Von mir aus hätte es aber durchaus auch etwas weniger spannend sein dürfen.

Die Zeiten, wo man sich entspannt vor die Kiste gesetzt hat, weil Schumi eh gewinnt, hatten ohne Frage auch ihren Charme.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 09:44     #387
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15.925

Aktuelles Fahrzeug:
BMW K1200R Sport, MB E200K T, Honda Jazz
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Alonso wie immer unauffällig-effizient-unspektakulär.
A propos effizient, das habe ich über die drei Jahre Hamilton/Button bei McLaren gelesen:

"2012 Hamilton 190 points, Button 188 points.
2011 Hamilton 227 points, Button 270 points
2010 Hamilton 240 points, Button 214 points
Which gives Hamilton 657 points and Button 672 points"


Button fährt ebenfalls ziemlich unspektakulär, ganz anders als sein Teamkollege. Aber das ist ein Weg, um die Punkte zu machen.
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 10:52     #388
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.378

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von mueckenburg Beitrag anzeigen
Ich schaue seit über 30 Jahren Formel-1, und ich glaube, das war die beste Saison, die ich je gesehen habe. Soviele richtig geile Rennen, well done.
Allerdings. Wenn es in den 80ern oder 90ern mal ein Duell gab, das als absolutes Rennhighlight durchging, so würde man das heute kaum noch bemerken. Statt dessen gab es oft bleierne Dominanz.

Ich würde auch sagen, das war die beste Saison bislang.

Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Ich hatte bei der Startaufstellung schon vermutet das Webber den Vettel eher behindern wird
Stimmt, so war es ja auch.

Ist jetzt halt auch blöd für ihn. Im gleichen Auto, in dem Vettel 3x Weltmeister wurde, ist er 3., 3. und 6. geworden. Da kommt man irgendwann unter Druck, das für Formel 1 Fahrer undenkbare akzeptieren zu müssen: der andere ist besser. Das heißt ja auch, dass er vermutlich nie Weltmeister werden wird, egal wie dominant sein Auto ist. Damit hatten z.B. Barrichello und Coulthard ja auch zu kämpfen.

Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Das bessere Team gewinnt und das ist zur Zeit eben RB mit Vettel was 3 Punkte mehr belegen. Da war nicht viel abgestaubtes bei, die Punkte sind hart eingefahren worden.
Ja, das ist der große Unterschied. Alonso hat man in diesem Jahr kaum mal kämpfen sehen. Was eigentlich eine Auszeichnung ist, da es für seine Effizienz spricht. Aber Vettel hat halt viel mehr riskiert und geleistet. Und das will man ja sehen.

Zitat:
Zitat von mueckenburg Beitrag anzeigen
Button fährt ebenfalls ziemlich unspektakulär, ganz anders als sein Teamkollege. Aber das ist ein Weg, um die Punkte zu machen.
Ja, Button ist da ähnlich wie Alonso. Eher unauffällige Qualifikation, unauffällige Rennen, relativ gute Punkteausbeute. Button finde ich aber überaus sympathisch. Top Sportsmann. Der jammert nicht bei der Fia, schießt niemanden im Rennen ab, steht zu seinen seltenen Fehlern.

Irgendwie kann man in der F1 ohnehin anhand der Herkunftslands eine Tendenz erkennen, wie mit eigenen Fehlern umgegangen wird. Finnland, Deutschland, England: ich hab Mist gebaut und zu spät gebremst. Italien, Spanien, Brasilien: er hat mir die Tür zugemacht, ich konnte die Kollision nicht vermeiden, er ist schuld. Oder kommt nur mir das so vor?

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 11:03     #389
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15.925

Aktuelles Fahrzeug:
BMW K1200R Sport, MB E200K T, Honda Jazz
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Irgendwie kann man in der F1 ohnehin anhand der Herkunftslands eine Tendenz erkennen, wie mit eigenen Fehlern umgegangen wird. Finnland, Deutschland, England: ich hab Mist gebaut und zu spät gebremst. Italien, Spanien, Brasilien: er hat mir die Tür zugemacht, ich konnte die Kollision nicht vermeiden, er ist schuld. Oder kommt nur mir das so vor?
Im großen und Ganzen mag das sein, aber zumindestens gibt es das Gegenbeispiel Hamilton, da sind auch immer die anderen Schuld. Und bei Ralf Schumacher war das auch so. Eigentlich bei beiden Schumachers.
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 11:16     #390
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.378

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von mueckenburg Beitrag anzeigen
Im großen und Ganzen mag das sein, aber zumindestens gibt es das Gegenbeispiel Hamilton, da sind auch immer die anderen Schuld. Und bei Ralf Schumacher war das auch so. Eigentlich bei beiden Schumachers.
Das stimmt. Hamilton fiel mir auch schon beim Schreiben als Gegenbeispiel ein

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 19:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 16:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 22:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 19:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 19:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:16 Uhr.