BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.10.2012, 07:59     #211
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.372

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Die Rundenzeiten waren nicht das Problem. Wenn ich mich richtig erinnere, hat Webber in der vorletzten noch die schnellste Rennrunde gefahren. Ich tippe mal auf eine Art normale Paranoia des führenden Teams.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.10.2012, 08:22     #212
jannes123   jannes123 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 626

Aktuelles Fahrzeug:
e90 320d
Offizielle Version war soweit ich noch weiß das man langsamer machen sollte, da wohl nicht mehr viel Gummi auf dem Pneu war; demnach hätten die Bullen plötzlich auf der „Karkasse“ unterwegs sein können… (Reifensatz muss ja nicht neu gewesen sein; kann ja schon paar Runden vom Training auf dem Buckel gehabt haben).

Man geht aber eher davon aus, dass man Vettel ins Gewissen reden wollte, damit der nicht plötzlich im Kies steht und die Nerven am Boxenstand überstrapaziert, nur weil die schnellste Rennrunde noch her sollte…

Funktionierte beides in jedem fall hervorragend, Webber mit Bestzeit, und auch Vettel mit Sektor-Bestzeiten
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 08:05     #213
Merlin   Merlin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Merlin
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Munich Outback
Beiträge: 5.312

Aktuelles Fahrzeug:
Z4sDrive35is - Atacamagelb

DAH-ZZ
Zitat:
Zitat von mueckenburg Beitrag anzeigen
Und die "Sekunde schneller", die den Teams früher viele Mios wert war, bringt Schumi heute nicht mehr mit. Deshalb ist sein Ausscheiden einfach folgerichtig.
Diese Sekunde bringt aber heute keiner mehr da das Feld so dicht zusammen ist wie noch nie zuvor. Kein Fahrer, auch nicht VET, ist eine Sec. schneller als der Rest.

Aber zurück zu gestern.
IMHO ein Armutszeugnis für MGP und AMG was man in der zweiten Saisonhälfte abgeliefert hat.
Und sich dann hinstellen ( Zetsche ) und MSC wegen fehlender Ergebnisse nicht weiter zu verlängern grenzt für mich an Realitätsverlust und falsches Einschätzungsvermögen seitens Mercedes.
Brawn hats ja selber gesagt.

Zweite Saisonhälfte war Schmerzhaft

Wir brauchen 2013 eine große Steigerung

Andere Teams die Anfangs langsamer oder gleich schnell waren zogen an MGP vorbei und dort flüchtet man sich weiter in Ausreden und Durchhalteparolen wie schon vor 3 Jahren.
Für mich wird das auch mit HAM nächstes Jahr nix ( Was mich aber nicht stören würde )
__________________
Gruß Volker
~ Z4sDrive35is - die Hornisse ~
Userpage von Merlin Spritmonitor von Merlin
Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 21:57     #214
irvine99   irvine99 ist offline
Power User
  Benutzerbild von irvine99

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 10.062

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 116i LCI
Zitat:
Zitat von surfstar1 Beitrag anzeigen
...IMHO ein Armutszeugnis für MGP und AMG was man in der zweiten Saisonhälfte abgeliefert hat...
Höhepunkt war die endgeile Strategie für Rosberg. Wir fahren in Q3 nicht mehr, dann haben wir für das Rennen einen Vorteil. Gestartet von 10 und auf 11 ins Ziel gekommen. Respekt Mercedes-AMG

Ansonsten Vettel mit einer blitzsauberen Arbeit. Wobei mir Alonso in der Tabelle immer noch zu nah dran ist. Er und sein Ferrari scheinen derzeit die zweite Kraft zu sein. Habe schon etwas von Vorentscheidung zu Gunsten Vettel gehört und gelesen. Da würde ich meine Hand aber nicht umdrehen wollen. Ansonsten spielt die spanische Kartoffel auch noch die Psycho-Geige: "Fahre gegen Newey...". Wie hässlich von ihm...
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 22:39     #215
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.372

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Ja, Alonso war in den letzten Jahren schon fast sympathisch geworden. Dieses Jahr geht aber gar nicht. Lächerliche Psychotricks, auf die höchstens ein Kind reinfallen würde. Und immer das Gejammer bei der Rennleitung und beim Team. Zudem hat Massa offenbar unterlegenes Material. Das ist alles wenig sportlich.

Die WM ist absolut offen. 1 Vettel Ausfall, schon liegt Alonso vorn. Darauf hofft er ja auch ganz offen, der saubere Sportsmann.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2012, 12:35     #216
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.278

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Zitat:
Zitat von irvine99 Beitrag anzeigen
Ansonsten spielt die spanische Kartoffel auch noch die Psycho-Geige: "Fahre gegen Newey...". Wie hässlich von ihm...
So ganz unrecht hat er damit aber nicht:

Zitat:
"Sauber und McLaren haben diese Technologie zuerst verwendet", verweist er gegenüber 'Autosport' auf die Wintertests. "Ich erinnere mich daran, dass sie sogar Adrian (Newey, Anm.) ein paar Rennen am Auto hatte und dann wieder auf sie verzichtete, weil er sich nicht sicher war. Aber jetzt würden sie nie darauf verzichten, denn sie haben es offensichtlich sehr gut entwickelt."
Tatsächlich kam Vettel zunächst mit dem System schlechter als Webber klar, weshalb Red Bull den Weltmeister in China sogar mit der konventionellen Lösung in das Wochenende schickte - schließlich boxte Newey den Coanda-Auspuff aber durch, was sich im Nachhinein als absolut richtiger Schachzug erwies.
Quelle: Klick

Finde es langsam etwas mühsam in der F1. Natürlich war es im Prinzip immer schon so, aber ich finde es wird immer schlimmer . Ich persönlich würde eigentlich gerne sehen wer wirklich der beste Fahrer ist und nicht wer den besten Aerodynamiker im Team hat .
Punkto Auspuff würde ich vorschreiben, das die Rohre einfach gerade hinten raus blasen müssten wie bei einem zivilen PW, fertig !
__________________
E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2012, 15:57     #217
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.946
Zitat:
Offizielle Version war soweit ich noch weiß das man langsamer machen sollte, da wohl nicht mehr viel Gummi auf dem Pneu war; demnach hätten die Bullen plötzlich auf der „Karkasse“ unterwegs sein können… (Reifensatz muss ja nicht neu gewesen sein; kann ja schon paar Runden vom Training auf dem Buckel gehabt haben).
Gut möglich das die Bullen mal wieder etwas ambitioniert beim Sturz waren und beim abgefahrenen Reifensatz gesehen haben das da nimmer viel drauf war...

Zitat:
Für mich wird das auch mit HAM nächstes Jahr nix ( Was mich aber nicht stören würde )
Dito (Vor allem das in Klammern).

Zitat:
Höhepunkt war die endgeile Strategie für Rosberg. Wir fahren in Q3 nicht mehr, dann haben wir für das Rennen einen Vorteil. Gestartet von 10 und auf 11 ins Ziel gekommen. Respekt Mercedes-AMG
Ja, ging voll daneben. Rosberg ist eine komplett konstante Pace gefahren und es wäre völlig egal gewesen wenn er ein paar Runden früher an die Box gekommen wäre. Aber er war auch nie im Verkehr, also hätte es wohl von der Pace her auch nicht viel besser ausgehen können.
Das mit dem "Superhirn" am Boxenstand hab ich aber damals schon nicht geglaubt. Außer einfachem multiplizieren ist nichts dahinter gewesen einen zusätzlichen Boxenstopp rauszurechnen. Heute ist das mit dem Nachtankverbot und den extrem abbauenden Reifen viel schwieriger.

Zitat:
Ja, Alonso war in den letzten Jahren schon fast sympathisch geworden.

Als er den überlegenen Benetton hatte war er ein Kotzbrocken vor dem Herrn, bei McLaren war er übel, danach Crashgate, danach der Stinkefinger von Abu Dhabi...

Zitat:
Zudem hat Massa offenbar unterlegenes Material. Das ist alles wenig sportlich.
Irgendwie sieht das alles wie 2006 aus. Der überlegene, weltbeste Fahrer Alonso wird plötzlich weich. In Italien war sein letztes gutes Rennen. Danach profitierte er in Singapur nur von Ausfällen, in Japan vergeigte er die Quali weil er zu viele Reifen in Q1 brauchte und war beim Startunfall nicht wirklich unschuldig, in Südkorea war Massa klar schneller und in Indien war er trotz besserem Material im Quali auch nicht wirklich besser als Massa.

Zitat:
Die WM ist absolut offen. 1 Vettel Ausfall, schon liegt Alonso vorn. Darauf hofft er ja auch ganz offen, der saubere Sportsmann.
Klar. Eben wie 2006 mit Schumacher. 2010 half ihm ja auch ein Motorenplatzer um die WM offen zu halten. Er hat da schon Erfahrung

Zitat:
Finde es langsam etwas mühsam in der F1. Natürlich war es im Prinzip immer schon so, aber ich finde es wird immer schlimmer . Ich persönlich würde eigentlich gerne sehen wer wirklich der beste Fahrer ist und nicht wer den besten Aerodynamiker im Team hat .
Naja, Webber zeigte doch die letzen beiden Jahre wie entscheidend der beste Aerodynamiker ist
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 11:05     #218
Merlin   Merlin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Merlin
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Munich Outback
Beiträge: 5.312

Aktuelles Fahrzeug:
Z4sDrive35is - Atacamagelb

DAH-ZZ
Alsonso sieht Schumi ( würde er im Sauber statt im MGP sitzen ) dieses Jahr bei 3 Rennsiegen.
http://www.motorsport-total.com/f1/n..._12103007.html
__________________
Gruß Volker
~ Z4sDrive35is - die Hornisse ~
Userpage von Merlin Spritmonitor von Merlin
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 13:13     #219
WRL   WRL ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: D-82216 Maisach
Beiträge: 3.375

Aktuelles Fahrzeug:
540i Touring, Astra

FFB-LE ***
Vielleicht will sich Alonso hier im Forum ein bißchen einschmeicheln??

Schönen Tag
WRL
Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 23:40     #220
irvine99   irvine99 ist offline
Power User
  Benutzerbild von irvine99

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 10.062

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 116i LCI
Zitat:
Zitat von WRL Beitrag anzeigen
Vielleicht will sich Alonso hier im Forum ein bißchen einschmeicheln??

Schönen Tag
WRL
Maybe Baby ... MSC hätte meiner Meinung nach mit dem Sauber mehr Punkte auf'm Konto. Aber hätte wäre wenn...

Alonso erinnert mich mit seinem derzeitigen Einsatz an Schumacher in den Jahren 1998 - 2000. Nur das dieser sich zusätzlich, bei den damals noch erlaubten Testfahrten, die Eier wundgefahren hat.

Unser Vettel hat einen feinen Humor:

VET über Nigel Mansell

VET auf der Autosport Driver Gala 2011 (RAI)
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 19:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 16:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 22:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 19:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 19:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:07 Uhr.