BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2011, 17:52     #1
JuanFelipe   JuanFelipe ist offline
Freak
  Benutzerbild von JuanFelipe

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-38855 Wernigerode
Beiträge: 586

Aktuelles Fahrzeug:
E82 118d Coupé, E46 316ti Compact

HZ-QP XXX
"Laubbefall" - oder - kann ein einzelnes Blatt Rost verursachen?

Hallo,

sorry erst einmal für meinen gewählten Betreff - einen besseren ist mir nicht eingefallen.
Folgende Sache ist passiert:
Mein 1er Coupé stand die letzten beiden Tagen regelmäßig unter Bäumen und hat daher einiges an Laub abbekommen. Heute Nachmittag habe ich das Laub entfernt und auch unter der Motorhaube die beiden Laubsiebe gereinigt. So weit so gut.
Beim Einsteigen fällt mir ein weiteres kleines Blatt an der A-Säule unten in der "Ritze" zum Schwellet auf - wollte danach fassen und *zack* habe ich es gekonnt weiter in den Schlitz geschoben.

Es ist kein Rankommen mehr und ich sehe es auch nicht mehr
Jetzt ist meine Besorgnis groß, dass es sich in diesem Hohlraum zwischen Schweller, vorderer Seitenwand und Karosserie über den Winter hält und das Rosten anfängt.
Kann das passieren? Wie kann ich es entfernen? Eventuell mit einem Sauger?
Oder bin ich einfach zu empfindlich?

Ich freue mich auf die Antworten.
Grüße
JuanFelipe
__________________
Compact in Saphirschwarz
Userpage von JuanFelipe
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.11.2011, 19:00     #2
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.508

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Hab mal in meinen Ex-123d-Coupebildern gewühlt und eines gefunden, wo ich denke, das es sich um die von Dir beschriebene Stelle (rote Umrandung) handeln könnte:


Uploaded with ImageShack.us

Ich hab ehrlich gesagt bisher bei keinem meiner Autos darauf geachtet, gehe aber stark davon aus, das man sich hierbei keine Sorgen machen muss, da vor allem Flüssigkeiten automatisch nach unten zum Schweller gelangen, wo es dann an den entsprechenden Austrittstellen abfließen kann.
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 20:28     #3
JuanFelipe   JuanFelipe ist offline
Freak
  Benutzerbild von JuanFelipe

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-38855 Wernigerode
Beiträge: 586

Aktuelles Fahrzeug:
E82 118d Coupé, E46 316ti Compact

HZ-QP XXX
Hi,

vielen Dank für deine Antwort.
Sorry, ich habe mich dann wohl etwas missverständlich ausgedrückt - ich habe das Problem, dass das Laubblatt unten bei der Einstiegsleiste zwischen den Schweller und der Innenseite der vorderen Seitenwand verschwunden ist.

Ich suche schon wie ein Großer nach einem Bild (Auto steht jetzt nicht in greifbarer Nähe ) und kann es daher nur so grob beschreiben :klatsch:

Stop - folgendes Bild habe ich gefunden (nein, das ist nicht mein QP )

http://lh5.ggpht.com/_oNsRR_T1Qx0/SE...4/IMG_0933.JPG

Dort wo ebenfalls in dem Bild das Blatt liegt, lag es bei mir...

Grüße
JuanFelipe

Edit: Bild zu Link editiert.
Nach unseren Regeln (aus Rücksichtnahme auf die Modem-/ISDN- und Mobil- (UMTS/GPRS) Nutzer) nur Bilder bis max. 200 KB (gesamt, je Seite) direkt einfügen, ansonsten bitte verlinken. Tipp: nutz doch die Möglichkeit der klickbaren Vorschaubilder auf unserem Bilderserver. Gruß Hermann
__________________
Compact in Saphirschwarz

Geändert von Hermann (17.11.2011 um 19:02 Uhr)
Userpage von JuanFelipe
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2011, 12:06     #4
CaptainFuture01   CaptainFuture01 ist offline
Power User
  Benutzerbild von CaptainFuture01
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-70437 Stuttgart
Beiträge: 15.169

Aktuelles Fahrzeug:
320i E36 Limo Bj.95,Z4 2,2i Roadster Bj.04

S-TW 320
Auto vorn an der Wagenheberaufnahme anheben,Rad abschrauben,Innenkotflügel ausbauen und du kommst an deinen Hohlraum.
Da fangen manche E36 das rosten an.....nach 15-20 Jahren.Aber da liegt mehr drin,als nur ein Blatt.Und üblicherweise ist da etwas Hohlraumversiegelung eingebracht,also kein Grund zur Sorge,denn solang wirst du die Kiste eh ned fahren.


Greetz

Cap
Userpage von CaptainFuture01 Spritmonitor von CaptainFuture01
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2011, 16:35     #5
JuanFelipe   JuanFelipe ist offline
Freak
  Benutzerbild von JuanFelipe

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-38855 Wernigerode
Beiträge: 586

Aktuelles Fahrzeug:
E82 118d Coupé, E46 316ti Compact

HZ-QP XXX
Hi,

danke für deine Antwort. Ich denke ja eigentlich auch, dass es nicht an diesem einen Blatt scheitern wird. Aber man weiß ja nie...

Man kann ja beim Wechseln auf die Sommerräder im Frühjahr eh mal die Radkästen gründlich reinigen und sogleich diese Stellen kontrollieren.

Grüße
JuanFelipe
__________________
Compact in Saphirschwarz
Userpage von JuanFelipe
Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 07:56     #6
Doc Brown   Doc Brown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Doc Brown
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.196

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-Benz W126 300SE BMW 1602
Was meinst Du, was während des Fahrbetriebes alles in irgendwelche Ritzen in Dein Auto gelangt. Da wünschst Du Dir, es wäre nur dieses eine Blatt gewesen.

Ich hab mal ein Bild von einem E36 Schweller gesehen, da war schon richtig Erde drin und irgendwelches Grünzeug begann darin zu wachsen.

Im letzten Winter hatte ich auch mal die Heckschürze vom E39 entfernt. Was da an Erde drin war - da hätte ich einen Blumenpott mit füllen können. Aber ist ja klar. Sand, Wasser und Laubreste werden durch die Reifen in die Radkästen und etwige Ritzen getragen. Das ist fast schon wie Kompost.

Ergo: Lässt sich nicht vermeiden. Höchstens durch nicht fahren. Oder nur bei Trockenheit.
__________________
Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!
Userpage von Doc Brown
Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 20:24     #7
JuanFelipe   JuanFelipe ist offline
Freak
  Benutzerbild von JuanFelipe

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-38855 Wernigerode
Beiträge: 586

Aktuelles Fahrzeug:
E82 118d Coupé, E46 316ti Compact

HZ-QP XXX
Danke für die beruhigenden Worte

Die normalen Verschmutzungen passieren ja ohne aktives Zusehen, wenn man dann aber
genau sieht was da in den Ritzen verschwindet, schiebt man schon n bissel Panik...

Grüße
JuanFelipe
__________________
Compact in Saphirschwarz
Userpage von JuanFelipe
Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 09:00     #8
Heggi   Heggi ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Heggi
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.850
Dein Auto ist aber tagtäglich schlimmeren "Angriffen" ausgesetzt als von diesem winzigen Laubblatt.

Was meinst Du wie agressiv Streusalz ist? Oder Steinschläge? Es gibt da sicher ganz viele Dinge die das Auto altern lassen ohne dass wir etwas davon mitbekommen.

In diesem Sinne, gute und rostfreie Fahrt 2012!
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 18:27     #9
JuanFelipe   JuanFelipe ist offline
Freak
  Benutzerbild von JuanFelipe

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-38855 Wernigerode
Beiträge: 586

Aktuelles Fahrzeug:
E82 118d Coupé, E46 316ti Compact

HZ-QP XXX
Hi!

Ohja - leider hast du Recht. Gerade letzte Woche habe ich wieder einen Steinschlag ausgelegt...
Aber es ist eben "nur" ein Auto...

Dir auch eine gute Fahrt im Jahr 2012!
Grüße
JuanFelipe
__________________
Compact in Saphirschwarz
Userpage von JuanFelipe
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 18:01     #10
Albe   Albe ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 01/2012
Beiträge: 1
Hallo,

selbst mit einer ganz feinen Pinzette dürfte es nicht gelingen, den Rest heraus zu bekommen. Der Spalt ist zu klein.
Da ich täglich mit feinen Pinzetten arbeite, gehe ich davon aus, daß das nicht gelingt.
Wenn überhaupt, versuche es mit einem starken Staubsauger mit einer ganz feinen Düse. Die zieht das Stückchen vielleicht heraus und Du kannst nichts falsch machen.

Allzeit gute Fahrt im neuen Jahr

Albe
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:29 Uhr.