BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.07.2002, 14:51     #11
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Lackiert wird in einer Art Nebel mit Hilfe elektrostatischer Aufladung, das geht ruckzuck. Wenn ich wieder daheim bin, schaue ich mal die Unterlagen durch, die ich auf der Führung bekommen habe. Aber der Einbau der Elektrik geht sehr schnell, das sind alles schon vorgefertigte Kabelbäume etc.
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.07.2002, 14:59     #12
faxe318   faxe318 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.276

Aktuelles Fahrzeug:
318i E46

M-
die 10-15 tage, die ich meine, heißen bei bmw prozessdurchlaufzeiten:

"Diese veränderten Rahmenbedingungen fordern die Produktion und Arbeitsabläufe. Wegweisende Projekte, wie der Kundenorientierte Vertriebs- und Produktionsprozess (KOVP) sind die Antwort. So gelang es, die Prozessdurchlaufzeiten beim 7er BMW von in der Vergangenheit rund 28 Tagen auf 12 Tage zu verkürzen - ein Quantensprung innerhalb der Built-to-Order-Produktion. Als Ziel für zukünftige Modelle werden sogar 10 Tage avisiert. Des weitern setzt die BMW Group Benchmarks bei der Änderungsflexibilität für den Kunden. So ist es schon heute beim 7er BMW möglich, noch sechs Werktage vor Montagestart Änderungen in Farbe, Ausstattung und Motorisierung ohne Einfluss auf den Ausliefertermin vorzunehmen. Eine Flexibilität, die noch vor zehn Jahren kaum vorstellbar war" (Quelle: BMW)
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 15:07     #13
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Zitat:
...wie lange ein Auto vom Anfang bis zum Ende in der Fertigungsstrasse benötigt!
Das nach dem er fragt, nennt BMW die Produktionsdurchlaufzeit, diese liegt bei einem Arbeitstag (siehe Tabelle Seite 10). Die Prozessdurchlaufzeit beinhaltet ja auch Materialdisposition, Planung, etc.

http://zulieferer.bmw.de/lieferanten...vp_deutsch.pdf
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 20:04     #14
Juergen   Juergen ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 100

Aktuelles Fahrzeug:
330ci cabrio

xx-JC-330
Hmmm....

Danke, sehe mir die Broschüre gerade an. 1 Tag, na dann müsste meiner ja schon gebaut und auf dem Weg zum Ausliefern sein. Freu,Juhu.

Werde mich jetzt mal intensiv mit meinem Radioeinbau beschäftigen und die Hifi Komponenten auswählen.

@Daniel
Ich war schon bei der Hifi Garage Wiesloch. War mit der Beratung sehr zufrieden. Nur die Preise für die Endstufen sind etwas heftig.

So long
Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2002, 20:35     #15
Shorty   Shorty ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Shorty
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-94513 Schönberg
Beiträge: 14

Aktuelles Fahrzeug:
330i SMG
Hallo,

ich hab mich mal schlau gemacht:

Hier mal die Durchlaufzeiten für die einzelnen Produktionsschritte:

Rohbau: 9 Stunden 20 Minuten
Lackiererei: 6 Stunden 40 Minuten
Montage: ca. 7 Stunden.

Also insgesamt ca. 23 Stunden reine Produktionszeit. In der Nacht und am Wochenende stehen die halt einfach rum.

Gruß

Shorty
__________________
Zu verkaufen: Mein 330i SMG (schwarz/naturbraun)
Userpage von Shorty
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2002, 20:32     #16
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Produktionszeit

Hallo zusammen,

1996 hatte ich die Gelegenheit das Opel Corsa Werk in Saragossa/Spanien zu besichtigen. Dort wurde gesagt, dass die Herstellungsdauer eines Corsa/Tigra/Combo ca 20 Stunden beträgt, also vom Zeitpunkt, als die erste Blechplatte in die Presse geschoben wurde bis zu dem Zeitpunkt, als der Corsa aus eigener Kraft aus der Halle rollte.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2002, 14:17     #17
Juergen   Juergen ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 100

Aktuelles Fahrzeug:
330ci cabrio

xx-JC-330
Danke Leute !
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:36 Uhr.