BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.09.2011, 23:55     #441
Fox323   Fox323 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.413

Aktuelles Fahrzeug:
E38 728i, MR2, A4 Avant LPG
Hmmm... vielleicht leide ich ja an Geschmacksverirrung... ich musste aber grad an diesen Thread denken als ich auf den Hyundai gestoßen bin...

Was kostet der Hyundai? Die Hälfte??! Sieht von innen auch nicht übel aus. Sorry BMW... für mich stimmt hier das Verhältnis einfach nicht mehr. Wo ist der Mehrwert in Design und Wertigkeit, der diese exorbitante Preispolitik rechtfertigt? Ein 1er macht nur Sinn, wenn man Heckantrieb und einen großen Motor in einem Kompakten schätzt. Der Rest der Muttis & A-nach-B Fahrer (der eh nie wußte dass der 1er noch Heckantrieb hat, also ein Großteil der Käufer) wäre doch blöd, dieses überteurte Designunglück zu kaufen.

Neuer Hyundai i30








__________________
> welcher ist mein nächster...? >

Geändert von Fox323 (16.09.2011 um 00:00 Uhr)
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.09.2011, 07:23     #442
Heggi   Heggi ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Heggi
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.963
Ich war gestern auf der 1er Premiere in der Münchner Olympiahalle. Neben einem TOP-Konzert der Fantastischen Vier für lau konnte man dort den neuen 1er ausgiebig bestaunen.

In natura besticht der 1er doch. Die Schwünge der Karosserie sehen eher nach Z4 als nach Kompaktklasse aus. Das Platzangebot hat auch deutlich gewonnen. Allein die hinteren Türen sind jetzt endlich so groß, dass man auch mit Schuhgröße 40+ gut einsteigen kann.

Ich denke er wird seinen Weg machen, und ja, ich würde ihn jedem Koreaner vorziehen.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 07:58     #443
E36compact   E36compact ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 866

Aktuelles Fahrzeug:
F30 335i Sportline
Zitat:
Zitat von Heggi Beitrag anzeigen

In natura besticht der 1er doch.
Sehe ich überhaut nicht so. Habe ihn gestern auf der IAA ausgiebig begutachtet und finde ihn real sogar noch schlimmer als auf den Bildern.

Über das Außendesign wurde ja schon ausgiebig gelästert. Aber innen

Wenn ich den Fahrersitz für mich passend eingestellt habe, komme ich hinten kaum noch rein. Von mehr Platz habe ich nichts bemerkt. Mit Schiebedach stoße ich mit dem Kopf an. Wieder keine Gurthöhenverstellung. Der Kofferraum dürfte kleiner oder zumindest schlechter nutzbar sein als beim Golf, da er nach vorn komisch ansteigt.

Aber am schlimmsten finde ich Armaturenbrett und Türverkleidung. Plastiklandschaft mit lackierten Teilen, die sich auch wie Plastik anfühlen. Tausend unklare Ecken und Kanten und damit viel zu unruhig und zerklüftet. Nur das neue Klimabedienteil zu verbauen führt nicht gleich zu einer Aufwertung...

Sorry, aber nichts an dem Auto gefällt mir.
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 09:01     #444
golfer   golfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 5.210

Aktuelles Fahrzeug:
S205
Zitat:
Zitat von Fox323 Beitrag anzeigen
Hmmm... vielleicht leide ich ja an Geschmacksverirrung... ich musste aber grad an diesen Thread denken als ich auf den Hyundai gestoßen bin...
Ja, Hyundai, Kia machen in Design, Verarbeitung und Qualität echt riesige Schritte nach vorn . Allerdings fehlt noch so ein Quentchen bei Motoren (Benziner), Getrieben (DKG, gute Wandler) und Ausstattung (ACC und Co.). "Gute" Autos bauen die auch. Ich denke zukünftig wird es (auch in D) immer schwerer die Premium-Aufpreise durchzusetzen.

Der I30 sieht auf jeden Fall mal leckerer aus als der 1er, aber natürlich auch "modischer", d.h. das Design wird wohl eher veralten...
__________________
Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.
William Shakespeare

Geändert von golfer (16.09.2011 um 09:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 15:30     #445
Chopin   Chopin ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Luxemburg
Beiträge: 706

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i (E90 LCI)

***
Zitat:
Zitat von Erdinger Beitrag anzeigen
Aber Hallo! Da wäre die Unterschrift unter den Kaufvertrag sofort gesetzt. Sofern ein 430i ein Sixpack wäre. Ein Coupe mit den Vorteilen eines Viertürers.

Unser Ersatz für die jetzigen Fahrzeuge würde dann wie folgt aussehen:

Cabrio => 218i

Coupe => 430i, 4-türig (sofern Sixpack)

Wobei das Thema Coupé durch SUV ersetzen noch nicht ausdiskutiert ist. Wenn es einen 430iX geben sollte, wäre dies ein weiterer Pluspunkt.
Und wenn's den dann noch als M4 gibt, wäre ich auch sofort dabei.

Chopin
__________________
335i E90 - azuritschwarz - Leder Merino Champagner - ALPINA Aerodynamikpaket+19" Classic Felgen - Helix LLK - Forge DVs - Bastuck Sportauspuff - ar design Ölkühler - Performance Friction Bremsanlage - Öhlins Road&Track Fahrwerk - Quaife Sperrdifferential - M3-Fahrwerkskomponenten - uvm - Story meines 335i - Modifikationen
Userpage von Chopin
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 17:30     #446
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.889

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Zitat:
Zitat von Fox323 Beitrag anzeigen
Was kostet der Hyundai? Die Hälfte??! Sieht von innen auch nicht übel aus. Sorry BMW... für mich stimmt hier das Verhältnis einfach nicht mehr. Wo ist der Mehrwert in Design und Wertigkeit, der diese exorbitante Preispolitik rechtfertigt?
Es war noch nie ein Zwang oder Gesetz sich einen BMW zu kaufen, egal ob 1er oder 7er.

Wenn BMW seine Absatzziele erreicht, haben Sie alles richtig gemacht. Hyundai hat direkt nach BMW die zweithöchste Rendite (Nischenghersteller a la Porsche, Ferrari ausgenommen). Auch Hyundai will Geld mit seinem Produkt verdienen.

BMW sichert in Deutschland unglaublich viele Arbeitsplätze, ob direkt oder in der Zulierfererindustrie. Die Löhne und Sozialleistungen in Deutschland sind höher als in Korea. Auch die Auflagen für den Umweltschutz für Autofabriken sind in Deutschland deutlich höher. BMW kann, egal was Sie machen, nie mit einem Standort in Korea konkurrieren. Diesen Aufpreis zahle ich gerne. Ich zahle auch gerne für das bessere Fahrwerk, die deutlich bessere Lenkung, den Motor und schlussendlich auch für das für mich gelungere Design. Ich zahle auch gerne den Aufpreis für die viel schöneren Showrooms, die Möglichkeiten umfangreicher Probefahrtmöglichkeiten, das BMW fast bei jedem fast um die Ecke ist und und und...kurz, ich sehe das Gesamtpaket.

Wenn ich mir den i30 von Hyundai nehme, werde ich garantiert Dinge und Teile sehen, die gleich gut und bestimmt besser als beim 1er sind. Dies ist normal bei einem technischen Produkt. In der Summe, wie gesagt dem Gesamtpaket, ist der neue BMW 1er, für MICH seinen Preis wert.
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 23:18     #447
Heggi   Heggi ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Heggi
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.963
Top Beitrag Charly Braun! Beim Autokauf auch etwas weiter zu denken ist sicherlich richtig.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 23:38     #448
Fox323   Fox323 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.413

Aktuelles Fahrzeug:
E38 728i, MR2, A4 Avant LPG
Frage: Wie wichtig ist BMW / anderen deutschen Premiummarken der hier angesprochene deutsche Privatkäufermarkt?

Ganz ehrlich: Es geht ihnen doch letztlich am A*rsch vorbei. Geld verdient wird

- im Ausland
- im Businessbereich
- mit Finanzdienstleistungen
- mit Werkstätten

Wir paar Hansel hier im Forum, die ab - und zu mal privat ein Auto kaufen, sind eine absolute Bruchteil-Randgruppe, zumal allein schon hier im Forum die wenigsten aus finanzieller Sicht zu einem Neuwagen greifen (können).

Insofern ist eure Einstellung vielleicht lobenswert, aber... juckt das jemanden bei BMW?

Ansonsten ist das natürlich auch müßig zu diskutieren. Ich wollte oben anhand der Designgegenüberstellung mal die Frage in die Runde werfen, warum man sich für einen 1er entscheiden sollte, der von 90% der User hier als hässlich empfunden wird. Aber wem der 1er besser gefällt, soll das natürlich gerne tun. Ich fand den (alten) 1er ja durchaus auch ansehlich. Aber Zeiten ändern sich, zumal neben dem Design ja auch Dinge wie Zuverlässigkeit (Ohje, mein E46, das war keine Glanzvorstellung) und Garantieleistungen (Kia -> 5 Jahre ) eine Rolle spielen.
__________________
> welcher ist mein nächster...? >

Geändert von Fox323 (16.09.2011 um 23:59 Uhr)
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2011, 00:41     #449
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.178

DD-
Ob man den neuen 1er nun mag oder nicht: Trotz der teilweise kräftig gestiegenen Preise scheint das Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber dem Vorgänger ebenfalls gestiegen zu sein. Der alte 1er war schon ein Verkaufsschlager, Ähnliches ist also auch vom neuen 1er zu erwarten.

Interessant wäre lediglich, ob das gewöhnungsbedürftige Design wirklich ein Hinderungsgrund darstellt oder die eigentlichen Qualitäten (neue, moderne Motoren, Hightech-Features, schnittiges Interieur) überwiegen.

Richtig hässlich wird es nur, wenn ich den Preis eines 1er, egal welcher Motor, egal welches Ausstattungsniveau, mit einem Konkurrenzprodukt oder gar einem größeren Modell einer weniger imageträchtigen Marke vergleiche. Als BMW-Fan würde ich im Zweifel auch lieber zum BMW greifen - aber nicht, wenn mir das Design anderer Modelle eher zusagt. Fahrdynamisch kann der 1er zwar viel, aber deswegen eiert die Konkurrenz ja nicht um die Kurven.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2011, 07:14     #450
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.889

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
@Fox323: Du vermutest nur!

Das 90% der User hier im Forum den F20 häßlich finden (wo steht das???) ist weder bewiesen noch ist das für die Marktakzeptanz des F20 auf den Weltmärkten entscheidend.

Das hier nur Privatleute den F20 kaufen ist ebenfalls eine Vermutung. Du weißt es nicht. Ich werde mir den F20 als Dienstwagen bestellen als Ersatz für meinen momentan gefahrenen Golf VI. Bei uns in der Firma sind schon 3 fixe Bestellungen für den F20 raus. Der eine fährt aktuell einen A3 Sportback, der andere einen A4 und der dritte den Vorgänger 1er. Alle drei sind ebenso vom F20 begeistert wie ich es bin.

Wir sollten beim F20 die Fakten abwarten, sprich wie gut kommt der F20 in Deutschland, in Europa und in den Weltmärkten an. Und dieses über die gesamte geplante Laufzeit des F20. Dies kann man in Deutschland relativ schnell erkennen, entweder über Aktionen, höhere Rabatte, geringere Leasingraten etc....

Und schlussendlich ist mir die Marktakzeptanz "kurzfristig" egal. Ich bestelle ein Auto nach meinen Kriterien. Ich muss Ihn auch fahren und mir muss er gefallen....langfristig ist es natürlich wichtig, dass ein Hersteller seine Absatzziele erreicht. Nur dann ist er Wettbewerbfähig und kann in Produkte und Produktionsanagen etc investieren. Wir kennen alle den Kreislauf wenn es nicht soooo läuft!
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Stichworte
Glubschi

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bye bye 5'er ... welcome 3'er DieselMitch Geplauder 116 15.03.2013 14:14
Das neue BMW 1er Cabrio. Martin BMW-News 2 30.09.2007 09:04
BMW auf der IAA Frankfurt 2007 Martin BMW-News 11 04.09.2007 18:23
Das neue BMW 1er Coupé. Hermann BMW-News 1 01.07.2007 18:28
Eleganz in Höchstform: Das neue BMW 3er Coupé. Hermann BMW-News 0 21.04.2006 14:05








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:43 Uhr.