BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.06.2011, 14:56     #131
Jackson8   Jackson8 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 1.286
Wie wirkt sich eigentlich das Start-Stopp System auf Turbobenziner aus? Ich meine so nen Turbobenziner sollte man ja immer nachlaufen lassen, falls man ihn richtig getreten hat.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.06.2011, 15:00     #132
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.178

DD-
Mein persönlicher Eindruck vom 116i 2.0 (eigenes Zitat)

"Den Hubraumgewinn spürt man ab dem ersten Einkuppeln: Der 2-Liter-Motor läuft deutlich stämmiger als der anfahrschwache 116i mit dem 1,6 Liter DI. Im Fahrzeugschein stehen 122 PS, die ich aber nach oben korrigieren würde. In der Tat fühlt sich der gedrosselte 2-Liter-Benziner (fast) wie ein 118i an, der ebenso auf den 2-Liter-Block vertraut. Mit immerhin 185 Nm bei 3000-4250 U/min (Werksangabe) fällt das niedertourige Dahingleiten leicht, die Schaltempfehlung (bei knapp über 2000 U/min in den nächsten Gang) wird dabei gern beachtet. [...] So stand nach einer ausgewogenen Fahrt (Stadt/Land/AB bis 140 km/h) eine 6,2 im BC. [...] Mich erfreute, dass der 116i auch oberhalb von 5000 U/min nicht einknickte und selbst im lang übersetzten 6. Gang bereits ab 3000 U/min ordentlich durchzieht."

Natürlich füllt sich der Sauger etwas langweilig und brav an - aber schlecht ist der dennoch nicht. Die Fahrleistungswerte sind soweit sehr nah am 1.4 TSI, doch das Empfinden spielt da einfach dazwischen. Der Turbo-Benziner fühlt sich druckvoller an. Ein kleiner Nachteil des großen Motors: Er verbraucht doch eine Ecke mehr (0,5 bis 1,0 Liter je 100 km), trotz DI. Es mag Täuschung sein, aber der 2,0 Liter N43 läuft wesentlich vibrationsärmer als der 1,6 Liter N43.

Dennoch steht dem N13 eine große Zukunft bevor, dank dem TwinScroll-Lader ist die Ansprechbarkeit insgesamt gut und das Turboloch nicht immens. Auch ein gewöhnlicher Sauger läuft unterhalb von 2000 U/min alles andere als berauschend.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 18:17     #133
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.737

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + i01 + E34

ED
Zitat:
Zitat von Jackson8 Beitrag anzeigen
Wie wirkt sich eigentlich das Start-Stopp System auf Turbobenziner aus? Ich meine so nen Turbobenziner sollte man ja immer nachlaufen lassen, falls man ihn richtig getreten hat.
das musst du am besten fahrer eines Cooper S John Cooper Works fragen, der hat von Anfang an schon Start/Stopp.
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 - Mein Stromer, i3 60Ah - Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 18:43     #134
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 6.016

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Mir geht eigentlich die ganze augenwischerei auf den Keks! Da will man dem Kunden vermitteln, dass ein neuer 4-Zylinder-Turbo deutlich spritziger und sparsamer sein soll, als der famose und zig mal gelobte 3,0l R6 Sauger...
Ich hätte gerne mal den Vergleich 3,0l R6-Sauger vs 2,0l R4 Turbo, wenn beide an die 8-Stufen-Automatik gekoppelt werden! Im Alltag mag ich zu behaupten, wird der 6-Zylinder sicherlich weniger brauchen als der 4-Zylinder

Jetzt heißt es erstmal abwarten, was BMW noch so verbricht in nächster Zeit und ob der Kunde wirklich das ganze so mitträgt oder eben nicht...
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 18:45     #135
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.737

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + i01 + E34

ED
hm da bin ich mir leider nicht wirklich so sicher, gerade im Teillastbereich schreibe ich da dem Turbo doch schon gutes Einsparpotential zu.
Zudem geht er bei vergleichbarer Leistung spürbar besser (bestes Beispiel X1, der 245PS N20 hat durch die Bank bessere Fahrleistungen als der 258PS N52)
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 - Mein Stromer, i3 60Ah - Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 18:49     #136
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von z8man Beitrag anzeigen
das musst du am besten fahrer eines Cooper S John Cooper Works fragen, der hat von Anfang an schon Start/Stopp.
Wenn ich mich recht entsinne, dann hatte gerade der JCW im Gegensatz zum normalen Cooper S kein Start/Stop System.

Nun ist es ja eher ungewöhnlich, daß man einen Turbo im Stadtverkehr richtig tritt und anschließend an einer roten Ampel steht.

Sollte das tatsächlich ein Problem für den Motor sein, so wäre es technisch kein Thema, auch die Öltemperatur mit in die Start/Stop Strategie einfließen zu lassen. Bei Überschreiten einer gewissen Temperatur würde der Motor dann halt nicht abgeschaltet.

Auf den Normverbrauch hätte das keinen Einfluß, denn bei der Messung, die ja zu unrealistisch niedrigen Verbrauchswerten führt, kommt der Motor garantiert nicht in solche Temperaturbereiche.
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 18:51     #137
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.737

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + i01 + E34

ED
also der ganz erste nicht aber seit es den R56 Mini gibt, glaube ich mich zu erinnern das dieser direkt mit Start/Stopp eingeführt wurde.
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 - Mein Stromer, i3 60Ah - Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 18:55     #138
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von z8man Beitrag anzeigen
also der ganz erste nicht aber seit es den R56 Mini gibt, glaube ich mich zu erinnern das dieser direkt mit Start/Stopp eingeführt wurde.
Ja - alle R56 haben Start/Stop, bis auf den JCW.

Übrigens reicht ein Blick in die Ausstattungsdaten auf Mini.de um zu sehen, daß der JCW im Gegensatz zum normalen Cooper S bis heute kein Start/Stop hat.
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 19:06     #139
Jackson8   Jackson8 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 1.286
Danke für die Info, also sind die Befürchtungen eher unbegründet. Das ist schon mal ein Pluspunkt. Dennoch muss man abwarten, ob die Motoren robust genug sind.
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 19:27     #140
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.737

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + i01 + E34

ED
hm ok komisch - bin mal nen JCW Cabrio gefahren (auch R56) der hatte Start/Stopp, weil ich es ziemlich affig fand.
naja egal, ich denke man wird schon sehen was rauskommt. vielleicht machts ja auch nix, weil start/stopp ja nicht wirklich das selbe ist wie motor aus (klima und nebenaggregate laufen ja angeblich weiter)
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 - Mein Stromer, i3 60Ah - Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Stichworte
Glubschi

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bye bye 5'er ... welcome 3'er DieselMitch Geplauder 116 15.03.2013 14:14
Das neue BMW 1er Cabrio. Martin BMW-News 2 30.09.2007 09:04
BMW auf der IAA Frankfurt 2007 Martin BMW-News 11 04.09.2007 18:23
Das neue BMW 1er Coupé. Hermann BMW-News 1 01.07.2007 18:28
Eleganz in Höchstform: Das neue BMW 3er Coupé. Hermann BMW-News 0 21.04.2006 14:05








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:35 Uhr.