BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.01.2014, 20:19     #1231
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 20.478

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
Zitat:
Zitat von Uberto Beitrag anzeigen
Zudem hat BMW aktuell den 1er schon so abgestimmt, dass dieser deutlich weicher federt und viel früher über die Vorderräder im Grenzbereich schiebt, als noch der E87.
Die Aussage erstaunt mich. Ich hatte mal einen recht frühen 118d F20 bewegt und war erstaunt über dessen Neigung zum Übersteuern - trotz aktiviertem DSC. Das mag vielleicht auch an den "Kassenrädern" in rundum gleicher Dimension gelegen haben.

Klar bin ich ein Freund heckangetriebener Fahrzeuge, aber wenn ich sehe, welch großen Wurf BMW mit ihrem Frontkratzer-Erstlingswerk, dem MINI, hingelegt hat, sehe ich der Geschichte gelassen entgegen. Nur vom 3er aufwärts sollten sie antriebstechnisch die Fingerchen lassen !
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.01.2014, 21:15     #1232
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.036

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Ich kann nur die M-Fahrwerke im E87 und F21 vergleichen... Da ist der neue Wagen deutlich entspannter und weicher abgestimmt. Auch hier, wie beim Whisky , alles Geschmackssache!

Das "liegt wie ein Brett"-Gefühl fand ich pers. beim alten Wagen besser. Für meine alten Knochen ist der neue F21 sicher etwas besser
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 09:55     #1233
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Der E87 war mit seiner spitzen und knackigen Abstimmung auch nicht das Gelbe vom Ei vor allem wegen des hölzernen Fahrwerksgefühls in Kombination mit den RF-Reifen der ersten Generation. Das Serienfahrwerk im M135i-Probefahrtwagen fand ich beileibe straff genug, deswegen habe ich jetzt auch das adaptive Fahrwerk bestellt. Bei TopGear oder in den Chris Harris-Tests wird als Zugeständnis an die Straßenqualität auf der Insel immer wieder auf die Notwendigkeit des Maßhaltens mit der Federhärte hingewiesen und auch bei uns wird oft der Asphalt nicht so schnell ausgebessert wie er zerbröselt. Alles auch Geschmackssache, aber im Gesamtbild finde ich die neueren BMW-Fahrwerke deutlich stimmiger als vor 10 Jahren, da stört eher noch die elektrische Servolenkung...
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 13:15     #1234
exhorder   exhorder ist offline
Profi
  Benutzerbild von exhorder
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 1.694

Aktuelles Fahrzeug:
E82 N52B30 LCI
Zitat:
Zitat von Klaus316iC Beitrag anzeigen
Der E87 war mit seiner spitzen und knackigen Abstimmung auch nicht das Gelbe vom Ei vor allem wegen des hölzernen Fahrwerksgefühls in Kombination mit den RF-Reifen der ersten Generation. Das Serienfahrwerk im M135i-Probefahrtwagen fand ich beileibe straff genug, deswegen habe ich jetzt auch das adaptive Fahrwerk bestellt. Bei TopGear oder in den Chris Harris-Tests wird als Zugeständnis an die Straßenqualität auf der Insel immer wieder auf die Notwendigkeit des Maßhaltens mit der Federhärte hingewiesen und auch bei uns wird oft der Asphalt nicht so schnell ausgebessert wie er zerbröselt. Alles auch Geschmackssache, aber im Gesamtbild finde ich die neueren BMW-Fahrwerke deutlich stimmiger als vor 10 Jahren, da stört eher noch die elektrische Servolenkung...
Gut zusammengefasst. Hart bedeutet ja nicht gleich schnell. Mir kommt der F20 mit M-Sportfahrwerk jedenfalls weder untersteuernder noch weniger zackig als die von mir gefahrenen E8x mit entsprechender Ausstattung. Im Gegenteil, die Untersteuerneigung der E8x mit der ab Werk lieferbaren Mischbereifung und den Werks-Fahrwerkseinstellungen ist ja geradezu legendär ...

Angesichts des M135i und ähnlicher Modelle halte ich das Lamentieren vom angeblich letzten richtigen BMW jedenfalls für ziemliches Geschwätz (und ich fahre ein ebensolches Modell). Mit Frontantrieb wird der 1er für mich allerdings schon einen Großteil seines Reizes einbüßen - allerdings wurde hier bereits zur Genüge festgestellt, dass das in diesem Segment eben eine vernachlässigbare Minderheit interessiert. Der 1er mit Heckantrieb ist, so gesehen, ein Opfer seines eigenen Verkaufserfolgs.

Ob man den Schritt beim 3er/4er auch gehen wird, wage ich allerdings zu bezweifeln. Dort dürfte das HA-Argument schon aufgrund des deutlich höheren Anteils an kräftig motorisierten Modellen für deutlich mehr Kunden ziehen. Zudem macht die Konkurrenz in diesem Umfeld keine Anstalten, den Hinterradantrieb (Benz, Lexus) oder zumindest den Längsmotoreinbau (Audi) wegfallen zu lassen.
__________________
"You know the world is going crazy when the best rapper is a white guy, the best golfer is a black guy, the tallest guy in the NBA is Chinese, France is accusing the U.S. of arrogance, Germany doesn't want to go to war, and the three most powerful men in America are named "Bush", "Dick", and "Colon".
Userpage von exhorder
Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 17:27     #1235
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Zitat:
Zitat von exhorder Beitrag anzeigen
Angesichts des M135i und ähnlicher Modelle halte ich das Lamentieren vom angeblich letzten richtigen BMW jedenfalls für ziemliches Geschwätz (und ich fahre ein ebensolches Modell).
Das Einzige, was den M135i IMHO in der Marktposition vom E36 M3 in seiner Zeit unterscheidet, ist eine Image- und Geschmacksfrage. Stimmiges Gesamtpaket sowie Fahrleistungen incl. Rundenzeiten auf dem Niveau der letzten 911-Generation sprechen da eine eindeutige Sprache. Es bleibt ja bei dem permanentem Streben nach Höheren bei den klassischen M-Modellen auch nicht aus, dass auch die Nachrücker von sich reden machen dürfen.

Zitat:
Zitat von exhorder Beitrag anzeigen
Ob man den Schritt beim 3er/4er auch gehen wird, wage ich allerdings zu bezweifeln. Dort dürfte das HA-Argument schon aufgrund des deutlich höheren Anteils an kräftig motorisierten Modellen für deutlich mehr Kunden ziehen. Zudem macht die Konkurrenz in diesem Umfeld keine Anstalten, den Hinterradantrieb (Benz, Lexus) oder zumindest den Längsmotoreinbau (Audi) wegfallen zu lassen.
Die Gefahr sehe ich auch nicht. Dazu müsste man die MINI-Plattform auch zu weit fassen, da ist die Anbindung an den 5er einfach logischer, für den M3/M4 muss ja auch noch eine vernünftige technische Basis bleiben. Ich hätte aktuell auch sehr sehr gerne einen F31 335i genommen, aber mit M-Paket und einigen teuren Gimmicks liegt man da schnell 12kEuro über dem M135i und das sind mir 135 Liter Kofferraum und 5 cm Sitzraum nicht wert. Darin sehe ich auch die größere Gefahr für die Zukunft, dass der 3er zwar ein "richtiger" BMW bleibt, aber in interessanter Ausstattung und Motorisierung nicht mehr erschwinglich ist.
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2014, 12:09     #1236
lutztischer   lutztischer ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 02/2014
Beiträge: 3

Aktuelles Fahrzeug:
Chevrolet Impala 167
Finde den neuen 1er gar nicht so schlecht. Form und Austattung finde ich gut umgesetzt, also nicht schlechter aber auch nicht besser als seine Vorgänger!
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2014, 14:20     #1237
herby   herby ist offline
Power User
  Benutzerbild von herby
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Deutschland Mitte und Deutschland Süd
Beiträge: 20.851

Aktuelles Fahrzeug:
EZ14 VW Golf 7 Highline SCH EZ15 BMW M650i Cabrio AUT EZ17 VW Golf 7 Highline DSG

Rhein-Main
Zitat:
Zitat von lutztischer Beitrag anzeigen
Finde den neuen 1er gar nicht so schlecht. Form und Austattung finde ich gut umgesetzt, also nicht schlechter aber auch nicht besser als seine Vorgänger!
Wollte eigentlich auch den 1er kaufen, oder einen neuen Opel Astra, aber heute habe ich einen nagelneuen Golf VII Highline mit fast Vollausstattung incl.
Klimaautomatic (Climatronic)
BI-Xenon - dynamisches Kurvenfahrlicht
LED-Tagfahrlicht - Nebelscheinwerfer incl. Abbiegelicht
Navigationssystem Discover Media
Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung
PDC vorne und hinten - ESP
Geschwindigkeitsregelanlage incl. Geschwindigkeitsbegrenzer
Telefon Freisprecheinrichtung - Leder Multifunktionslenkrad
Sportsitze Alcantara mit Lendenwirbelstützen
Reifendruckkontrollanzeige
Außenspiegel beheizbar und elektrisch verstellbar
Regensensor - Lichtautomatik - Start/Stop Automatic
ISOFIX Kindersitzbefestigung
usw. reservieren lassen.

Werde das 5-türige Fahrzeug mit 122 PS in Limestone grey Metallic wohl kaufen.
Als Drittfahrzeug reicht das Autochen wohl aus, mehr braucht man wohl nicht.

Mit diesem Auto werde ich einiges gegenüber einem 1er gespart haben und meine Frau zufriedenstellen.

Geändert von herby (12.02.2014 um 14:28 Uhr)
Userpage von herby Spritmonitor von herby
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2014, 17:10     #1238
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Zitat:
Zitat von herby Beitrag anzeigen
Wollte eigentlich auch den 1er kaufen, oder einen neuen Opel Astra, aber heute habe ich einen nagelneuen Golf VII Highline mit fast Vollausstattung ... reservieren lassen.

Werde das 5-türige Fahrzeug mit 122 PS in Limestone grey Metallic wohl kaufen.
Als Drittfahrzeug reicht das Autochen wohl aus, mehr braucht man wohl nicht.

Mit diesem Auto werde ich einiges gegenüber einem 1er gespart haben und meine Frau zufriedenstellen.
War da nicht auch mal eine A-Klasse im Gespräch?
Liest sich gut das Wägelchen
__________________
Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen, die zu seiner Entstehung beigetragen haben. Albert Einstein
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2014, 17:49     #1239
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.560

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Und erst der Preis! Den hat Herby nicht gepostet. Der ist aber Spitze!!
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2014, 18:01     #1240
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.597

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Zitat von herby Beitrag anzeigen
... heute habe ich einen nagelneuen Golf VII Highline mit fast Vollausstattung incl..... reservieren lassen...
Also ich weiß nicht. Mit so nem Golf hat man doch nur Scherereien. Klick.

Und wieso isses nicht die A-Klasse geworden?
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Stichworte
Glubschi

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bye bye 5'er ... welcome 3'er DieselMitch Geplauder 116 15.03.2013 13:14
Das neue BMW 1er Cabrio. Martin BMW-News 2 30.09.2007 08:04
BMW auf der IAA Frankfurt 2007 Martin BMW-News 11 04.09.2007 17:23
Das neue BMW 1er Coupé. Hermann BMW-News 1 01.07.2007 17:28
Eleganz in Höchstform: Das neue BMW 3er Coupé. Hermann BMW-News 0 21.04.2006 13:05








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:10 Uhr.