BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.02.2011, 11:21     #11
AWgap   AWgap ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 1.182

Aktuelles Fahrzeug:
123dA E87
Kurzes Update: Geworden ist es letztendlich ein 123dA 5-Türer mit fast voller Hütte. Ist ein ehemaliger Dienstwagen mit nichtmal 6.000 km drauf und bis auf Harman/Kardon wurde alles angekreuzt. Dazu noch ein mM nach guter Preis, da musste ich einfach zuschlagen.

Ich hab so ziemlich alles gefragt und erfahren, aber eine Sache vergessen und zwar BMW Assist. Der Wagen hat das Navi Prof. und ist gerade ein Jahr alt. Ich müsste doch laut BMW die nächsten 2 Jahre noch kostenlos Assist nutzen können.
Soll ich mich da jetzt neu anmelden und BMW merkt automatisch, dass es kostenlos ist, oder wie gehe ich am Besten vor?

Danke
__________________
Ski WM 2011 in Garmisch-Partenkirchen
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.02.2011, 16:36     #12
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.797

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
Ich habe sehr ähnliche Anforderungen, werde einen Cooper S ersetzen, allerdings sicher nicht mit einer Wanderdüne 116 und 118 d. Bin nach der Probefahrt mit einem 120d auch vom 120 d weg und tendiere ganz klar in Richtung 123d- Dreitürer oder Coupe. Fahrleistungen sind ja fast identisch mit dem Cooper S 7,0/100.

Allerdings ist M-Paket Pflicht ebenso ein nicht vorhandenes Navi - ich mag gerne neueste Technik und frische Karten.

Laufkultur beim 120d war nicht berauschend, aber ich mache mir nichts vor, das wird beim 123d eher noch schlimmer. Was mich reizt sind diese Fahrleistungen mit 7 Liter Verbrauch. 43000 Euro teure Exemplare liegen nach 2 Jahren und 20000 km bei 24000-26000 Euro

Schade ist, das es kein 125d gibt
Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 15:33     #13
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.775
Du mußt Dich neu anmelden, Connected Drive merkt automatisch, dass Du noch 2 Jahre frei hast
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 00:10     #14
Mad-Doc   Mad-Doc ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Hannover
Beiträge: 383

Aktuelles Fahrzeug:
325 CiA cabrio
Moin, ich stehe gerade vor einem ähnlichen problem. Ich bin allerdings nicht so anspruchsvoll wie der threadersteller. Mir reicht als ausstattung xenon, sitzheizung, pdc und tempomat. Ich wollte mir nun eigentlich einen 118d kaufen, da mein bmw-händler ein gutes angebot stehen hatte, welches mir aber weggeschnappt wurde, leider gibts keine anderen 3-türer mit der ausstattung, dem preis und laufleistung.
Ich bin dann über einen 123d gestolpert, der allerdings schon 3 jahre alt ist und 80tsnd km runter hat. Sicherlich würde ich den mit euro plus kriegen und hätte somit das erste jahr keine sorgen, aber was kommt dann? Halten die motoren, getriebe und kupplungen? Bei vw gehen ja z.b. die doppelt geladenen 1, 4 er häufig kaputt.
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 20:02     #15
R1-Rider   R1-Rider ist offline
Profi
  Benutzerbild von R1-Rider
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-22880 Wedel
Beiträge: 1.780

Aktuelles Fahrzeug:
123d Coupé, R1200GS LC, Gilera Runner FXR 180 DD SP

PI-FF **
Da mein Nächster wohl auch ein 123d werden soll, lese ich schon über ein halbes Jahr im 1er Forum (nicht hier, ein "Konkurrenzforum" ) mit. Ich habe noch nichts über gravierende Motorprobleme gelesen. Aber wie immer hängt es natürlich von der Beanspruchung und Pflege ab, wie lange der Motor hält. Prinzipiell scheint er jedenfalls nicht empfindlicher als die 20d Triebwerke zu sein.

Gruß
Olli
Userpage von R1-Rider Spritmonitor von R1-Rider
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 09:30     #16
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 6.016

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Also anfälliger als der 16d/18d oder 20d ist der 23d sicherlich nicht. Er ist aktuell eigentlich das älteste Triebwerk unter den Dieseltriebwerken. Zudem ist die Turbobelastung nicht so hoch wie beispielsweise beim 120d, da hier 2 Turbolade im 23d die Kraft verteilen und nicht einer alleine powern muss.
Ich selbst würder sicherlich nochmal zum 23d greifen, wenn ich wirklich unbedingt eine Topmotorisierung haben will und mir der Verbrauch nicht all zu wichtig ist, denn gerade in dieser Disziplin sind die kleineren Diesel deutlich besser als der 23d, der sogar vom 325d im Verbrauch locker geschlagen wird
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 16:55     #17
R1-Rider   R1-Rider ist offline
Profi
  Benutzerbild von R1-Rider
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-22880 Wedel
Beiträge: 1.780

Aktuelles Fahrzeug:
123d Coupé, R1200GS LC, Gilera Runner FXR 180 DD SP

PI-FF **
Laut Spritmonitor liegt der 325d im Schnitt aber geringfügig über dem 123d- das hatte ich auch schonmal recherchiert...

Gruß
Olli
Userpage von R1-Rider Spritmonitor von R1-Rider
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 19:00     #18
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 6.016

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Ich selbst lag mit dem 325d 0,5l - 1l unter dem 123d und dies bei deutlich besserer Laufkultur und besserem Antritt.
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 11:39     #19
2fast&2furios   2fast&2furios ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von 2fast&2furios
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: D-91802 Meinheim
Beiträge: 2.115

Aktuelles Fahrzeug:
535d F10 & 123d E87 LCI

?-FW29+26
Ahhhh,

der 123d ist ein kleiner Racer. Man tut sich schwer, den Gasfuß ruhig zu halten. Ansonsten läuft der 123d bei uns ohne Probleme.

Bezüglich der Haltbarkeit würde ich mir auch keine Sorgen machen, denn die zwei normalen Lader sind sicherlich weniger anfällig, als der VTG-Lader der kleineren Varianten.

Interessant ist auch, dass der 123d das wesentlich stärkere Getriebe hat, als die schwächeren Motorisierungen. Hier kommt die Variante wie auch im 530d E60 zum Einsatz. Außerdem ist das HA-Diff stärker dimensioniert wie auch Antriebswellen und Radlager hinten. Hinzu kommen sehr gute Bremsen.

Es bleibt, dass die Übersetzung tatsächlich ziemlich kurz gewählt ist. Aber der Motor ist für einen Diesel unwahrscheinlich drehfreudig und willig. Das erzeugt auch dieses Racer-Feeling.

Besser wäre natürlich vor allem die neue 8-Gang-Automatik. Aber eine Automatik passt IMHO nicht wirklich zu dem sehr sportlichen Gesamt-Layout des Fahrzeugs.

cu

2fast&2furios
__________________
ich sach immer:

Wer später bremst ist länger schnell!

Meiner
Userpage von 2fast&2furios
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 16:04     #20
roadsteraustria   roadsteraustria ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 65
Getriebeschaubilder für 120d vs. 123d



Ich halte mich nur in der X1 Fraktion auf, weil mich der "Keine" interessiert.
Dabei hab ich die Fahrleistungen vom 20d mit dem 23d verglichen.
Beim zufälligen Lesen des Vergleiches zwischen 120d und 123d fällt auf, dass die Gesamtübersetzungen beim X1-23d und 123d unterschiedlich sind.
Die Tabelle und das Diagramm bestätigen euren Eindruck, dass der 123d sehr kurz übersetzt ist.
Die Gesamtübersetzungen in den einzelnen Gängen:
1. Gang 123d zum X1-23d um 6,6% kürzer,
2. Gang 8,3%
3. Gang 10,2%
4. Gang 15,3%
5. Gang 11,9%
6. Gang 6,7%

Gruss
Heinz
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mini allg. Kaufberatung zu Mini One 90PS erbeten Sascha-RD Mini 10 11.03.2012 16:46
3er E30 Kaufberatung erbeten... ahli Dreier / Vierer 6 14.04.2010 07:39
Kaufberatung erbeten: TV Karte für SAT Digital Jens Computer, Handy, TV, HiFi & Elektronik 10 01.11.2008 12:09
1er E87 u.a. Kaufberatung 116i vs. 118i erbeten senior Einser / Zweier 22 21.02.2005 16:33
An die Biker: Kaufberatung erbeten... Dresches Geplauder 13 08.05.2003 12:08








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:29 Uhr.