BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.12.2010, 07:33     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.596

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Wertmeister 2011“: Siebter Gesamtsieg in Folge für MINI, drei Klassenerfolge für BMW

München. Einzigartige Fahrfreude, überlegene Effizienz und kompromisslose Premium-Qualität bilden die ideale Basis für dauerhafte Attraktivität und hohe Wertbeständigkeit. Mit diesen Eigenschaften haben gleich vier aktuelle Modelle der BMW Group Spitzenpositionen in der von der Fachzeitschrift „Auto Bild“ veröffentlichten Rangliste der „Wertmeister 2011“ erobert. Der Gesamtsieg im Ranking der wertstabilsten Fahrzeuge auf dem deutschen Automobilmarkt geht zum siebten Mal in Folge an einen MINI. Der MINI Cooper stellt aktuell die wertstabilste Investition auf vier Rädern dar und sichert sich damit auch den „Wertmeister“-Titel im Kleinwagen-Segment. Ebenso rangieren der BMW 730d, der BMW X5 xDrive30d und der BMW 520d in ihrer jeweiligen Fahrzeugklasse auf dem Spitzenplatz. Die BMW Group setzt damit ihre Erfolgsserie bei den seit 2004 vergebenen „Wertmeister“-Auszeichnungen fort.

Die Topplatzierungen in vier Fahrzeugklassen sind ein weiterer Beleg für die hohe Attraktivität des aktuellen Modellangebots von BMW und MINI. Neben dem faszinierenden Design und der markentypischen Sportlichkeit dienen vor allem die herausragend niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerte als Qualitätsmerkmal, das dauerhaft Bestand hat und damit zu einem wesentlichen Faktor für die Kaufentscheidung wird. Im Zuge der jüngsten Modelloffensive wurde die BMW EfficientDynamics beziehungsweise MINIMALISM Technologie in allen Baureihen und in steigender Vielfalt eingeführt. Diese Maßnahmen sind fester Bestandteil der Serienausstattung und sorgen dafür, dass BMW und MINI Modelle in allen Segmenten eine besonders günstige Relation zwischen Fahrvergnügen und Kraftstoffverbrauch aufweisen.

Mit Fahrvergnügen, Qualität und Effizienz als bleibende Werte können BMW und MINI auch beim „Auto Bild“-Ranking in unterschiedlichsten Klassen punkten. Die Aufstellung wurde in diesem Jahr erstmals in Kooperation mit dem Marktbeobachtungsinstitut Eurotax Schwacke erstellt. Bewertet wurden fast 4 000 aktuelle Modelle in zehn Fahrzeugklassen. Die Automobilmarktexperten ermittelten dabei die voraussichtlichen Wiederverkaufswerte, die für im Jahr 2010 neu zugelassene Fahrzeuge nach Ablauf von vier Jahren zu erzielen sein werden. Für die möglichst präzise Prognose wurden neben dem Kaufpreis und den Fahrzeugeigenschaften auch das Abschneiden bei Vergleichstests, das Markenimage, die Attraktivität möglicher Mitbewerber, die Bedeutung des jeweiligen Marktsegments sowie Prognosen zur volkswirtschaftlichen Entwicklung und zu Veränderungen auf dem Automobilmarkt berücksichtigt.

Im Kleinwagen-Segment konnte der MINI Cooper seine bereits in früheren Jahren unter Beweis gestellte Wertstabilität abermals eindrucksvoll bestätigen. Mit einem prognostizierten Restwert von 68,5 Prozent setzte er sich klar an die Spitze seiner Fahrzeugklasse. Er ist damit auch Spitzenreiter der Gesamtwertung aller von den Marktexperten analysierten Fahrzeuge. Bereits seit 2005 stellt MINI den Sieger im Gesamtklassement der „Wertmeister“-Rangliste von „Auto Bild“. In dieser Zeit wechselten sich der MINI Cooper und das MINI Cabrio auf dem Spitzenplatz ab.
„Wertmeister 2011“ in der Oberklasse ist der BMW 730d mit BluePerformance Technologie. Für die Luxuslimousine, deren Sechszylinder-Dieselantrieb bereits heute den Bestimmungen der erst ab 2014 geltenden Abgasnorm EU6 entspricht, wurde ein Wiederverkaufswert von 51,1 Prozent ermittelt. Damit steht der BMW 730d auch unter Berücksichtigung des absoluten Wertverlustes an erster Stelle seines Segments.

In der Kategorie SUV erwies sich wie in den Vorjahren auch diesmal der BMW X5 xDrive30d als besonders lohnende Investition. Für das Sports Activity Vehicle ermittelten die Marktbeobachter einen unübertroffen hohen Wiederverkaufswert von 61,3 Prozent. Komplettiert wird das gute Abschneiden der BMW Group vom BMW 520d, für den ebenfalls ein besonders geringer Wertverlust in absoluten Zahlen ermittelt wurde. Die Limousine wird damit zum „Wertmeister 2011“ in der oberen Mittelklasse.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
X5 E53 Farbnr. vom orig.Lack "Ferricgrey" ? 3literDieter X5 / X6 7 01.07.2009 22:58
BMW Sauber F1 Team 2009 Pressemappe Martin BMW Motorsport News 24 20.01.2009 13:43
BMW Sauber F1 Team Pressemappe 2008 Martin BMW Motorsport News 20 17.02.2008 11:48
BMW Williams F1 2005 - Die Übersicht - Albert BMW Motorsport News 6 07.02.2005 21:32








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:41 Uhr.